diese Seite drucken

Achensee und Chiemsee

1. Tag:

Abfahrt in Kärnten und Fahrt über die Tauernautobahn bis nach Bischofshofen, von wo aus es vorbei an Zell am See in den Salzburger Pinzgau geht. Nach der Fahrt über den Gerlospass und durch das Zillertal erreichen wir gegen Mittag Jenbach. Von hier aus geht es mit der Nostaliegbahn Achensee, einer Dampf- Zahnradbahn, bis an den Achensee. Nach ca. 50-minütiger Fahrt erreichen wir die Endstation Seespitz, wo es nun heißt: Anker lichten, Leinen los und mit Volldampf genießen – wir stechen in See: zu einer Panoramafahrt auf dem smaragdgrünen Bergsee bis Scholastika (Achenkirch). Erleben Sie Maurach, Pertisau und die eindrucksvolle Bergwelt des Karwendels und des Rofans einmal vom Wasser aus. Anschließend machen wir uns auf den Weg in unser Hotel.

2. Tag:

Nach einem ausgiebigen Frühstücksbuffet machen wir uns auf den Weg zum Chiemsee, den größten Bayrischen See – liebevoll auch als das „Bayrische Meer“ bezeichnet. Hier fahren wir am Vormittag mit dem Schiff von Prien zur Herreninsel, wo Sie eines der Bayrischen Königschlösser – Schloss Herrenchiemsee besichtigen können. Nach einer Besichtigung werden wir direkt auf der Herreninsel oder in Prien am Chiemsee das Mittagessen einnehmen. Am Nachmittag geht es über die Autobahn zurück zurück nach Kärnten.

Inkludierte Leistungen:

  • Fahrt im modernen Luxusreisebus
  • 1 x Halbpension in einem Mittelklassehotel am Achensee
  • Fahrt mit der Dampf-Zahnradbahn von Jenbach bis Seespitz
  • Panoramaschifffahrt auf dem Achensee von Seespitz bis Scholastika
  • Schifffahrt von Prien auf die Herreninsel und retour
  • Eintritt & Führung Schloss Herrenchiemsee
  • alle Abgaben, Steuern und Gebühren

Anfrage senden


Navigieren Sie hier:

Reisetagebuch
Gruppenreisen

Home Sitemap Impressum

+43 4246 3072, Fax: DW 73 office@bacher-reisen.at Büro Klagenfurt: +43 463 502100

Kontakt & Beratung

Mo – Fr. : 8.30 Uhr – 18 Uhr & Sa: 9 – 12 Uhr

webmanagement gesagt.getan.