diese Seite drucken

Burgenland

1. Tag:

Fahrt auf der Südautobahn nach Wiener Neustadt und weiter bis nach Mörbisch an den Neusiedler See. Wir tauschen den Bus gegen ein Schiff ein und fahren Mörbisch nach Süden und entlang der österreich-ungarischen Staatsgrenze in die Badeanlage Illmitz, das am Ostufer des Neusiedler Sees liegt. Das Mittagessen findet in einer Pusztascheune statt. Anschließend geht's mit dem Pferdewagen durch das Weinbau- und Naturschutzgebiet des Seewinkels bis zur Illmitzer Zicklacke (Nationalpark). Mit dem Pferdewagen fahren wir wieder zurück zum See, wo uns das Schiff wieder nach Mörbisch bringt. Danach erfolgt der Zimmerbezug im Hotel. Das gemeinsame Abendessen lassen wir bei einem Heurigenwirt in der näherern Umgebung des Hotels in lustiger und angenehmer Runde ausklingen.

2. Tag:

Am Vormittag Fahrt in den Wallfahrtsort Forchtenstein und Besichtigung der gleichnamigen Burg. Nach einer interessanten Führung treten wir dann die Rückreise an, die uns zunächst über die Bucklige Welt in den kleinen Ort Bernstein führt, wo nach einem Mittagessen noch die  Edelserpentin-Schleiferei besichtig wird. Im Anschluss erfolgt die Weiterfahrt auf der wunderschönen Pinkataler Weinstraße "Weinidylle Südburgenland" - über den Eisenberg vorbei an Fürstenfeld bis nach Ilz. Ab hier fahren wir dann über die Südautobahn zurück nach Kärnten.

Inkludierte Leistungen:

  • Fahrt in modernem Luxusreisebus
  • 1 x Nächtigung / Frühstück  in einem Mittelklassehotel im Raum Neusiedlersee
  • 1 x Abendessen bei einem Heurigen
  • Schiffsüberfahrt von Mörbisch nach Illmitz & retour
  • Pferdewagenfahrt durch das Naturschutzgebiet des Seewinkels
  • Führung Burg Forchtenstein
  • Besuch der Edelserpentinschleiferei in Bernstein

Anfrage senden


Navigieren Sie hier:

Reisetagebuch
Gruppenreisen

Home Sitemap Impressum

+43 4246 3072, Fax: DW 73 office@bacher-reisen.at Büro Klagenfurt: +43 463 502100

Kontakt & Beratung

Mo – Fr. : 8.30 Uhr – 18 Uhr & Sa: 9 – 12 Uhr

webmanagement gesagt.getan.