diese Seite drucken

Cote d'Azure - "Azurblaue Küste"

1. Tag:

Fahrt von Kärnten durch das Kanaltal – Udine - Ve­nedig - Verona - Brescia bis nach Genua. Hier erfolgt die Weiterfahrt entlang der Ligurischen Küste vorbei an Savona - Imperia und San Remo bis nach Ventimiglia, wo wir die Grenze zu Frankreich überqueren. Via Menton und Monte Carlo erreichen wir am Abend Cannes. Die Metropole an der Cote d' Azur ist Ausgangspunkt für unsere Ausflüge in den kommenden Tagen. Nach dem Zimmerbezug im gebuchten Hotel lassen wir den Tag beim gemeinsamen Abendessen gemütlich ausklingen.

2. Tag:

Nach dem Frühstück treffen wir uns mit unserer örtlichen Reiseleitung, die uns Cannes zeigen wird. Entlang der Esterelküste erreichen wir am frühen Nachmittag Sainte Maxime, wo wir ab hier eine kurze Schifffahrt nach Saint Tropez genießen. Am wunderschönen Golf gelegen ist dieses ehemalige Fischerdorf seit Jahren schon der Treffpunkt der High Society. Die Rückfahrt erfolgt auf einer der landschaftlich schönsten Strecken Frankreichs nach Port Grimaud, einem netten kleinen Dorf mit vielfarbigen Häusern. Brücken und Kanäle prägen dieses typisch mediterrane Fischerdorf. Mit vielen neuen Eindrücken geht’s zurück zum Hotel nach Cannes. 

3. Tag:

Heute steht ein Ausflug nach Nizza auf dem Programm. Mit unserer örtlichen Reiseleitung fahren wir in die Hauptstadt der Cote d´Azur, wo wir eine Panoramarundfahrt durch die Stadt unternehmen werden. Nach einem halbtägigen Ausflug geht’s zurück nach Cannes, wo Ihnen der restliche Tag zur freien Verfügung steht.

4. Tag:

Im Anschluss an die Stärkung beim Frühstück steht einer der Höhepunkte dieser Reise auf dem Programm: Ein Ausflug in den bekannten Stadtstaat Monaco. Bei einer Stadtbesichtigung wird unsere Reiseleitung uns die bekanntesten Sehenswürdigkeiten dieser mondänen und weltberühmten Stadt näher bringen. Anschließend haben wir Gelegenheit uns auf den Spuren von Grace Kelly zu bewegen. Wir besuchen auch das Viertel „Le Rocher“, das für den Fürstenpalast (wir verfolgen die interessante Wachablöse), die Kathedrale und das Ozeanografische Museum berühmt ist. Danach besuchen wir auf eigene Faust das Casino, das weltbekannt ist und das Glücksspiel salonfähig gemacht hat.
Am frühen Nachmittag erfolgt die Rückfahrt nach Cannes, wir fahren bis nach Nizza und über die „Grand Basse Corniche“ (herrliche Küstenstraße). Bis zum gemeinsamen Abendessen haben Sie noch Zeit, um Cannes auf eigene Faust zu erkunden.

5. Tag:

Mit Wehmut betrachten wir heute noch einmal die einzigartige Landschaft der Cote d´ Azur und reisen auf derselben Strecke wie bei der Hinfahrt zurück nach Kärnten, wo wir nach fünf schönen und erlebnisreichen Tagen wieder eintreffen werden.

Inkludierte Leistungen:

  • Fahrt im modernen Luxusreisebus
  • 4 x Halbpension in einem Mittelklassehotel im Raum Cannes
  • 1 x deutsprechende Halbtagesreiseleitung am 3. und 4. Tag
  • Schifffahrt von Sainte Maxime nach Saint Tropez
  • alle Abgaben, Steuern und Gebühren

Anfrage senden


Navigieren Sie hier:

Reisetagebuch
Gruppenreisen

Home Sitemap Impressum

+43 4246 3072, Fax: DW 73 office@bacher-reisen.at Büro Gmünd: +43 4732 37175 Büro Feldkirchen: +43 4276 3333

Kontakt & Beratung

Mo – Fr. : 8.30 Uhr – 18 Uhr & Sa: 9 – 12 Uhr

webmanagement gesagt.getan.