diese Seite drucken

Hafenstadt Triest mit Schloss Miramare

1. Tag:

Fahrt über die Autobahn via Tarvis – Udine – Palmanova und Duino an die Adria. In Duino beginnt der bekannte Rilke-Weg, der entlang der Steilküste bis nach Sistiana führt und atemberaubende Ausblicke auf das Meer bietet. Nach dem  Mittagessen besichtigen wir am Nachmittag das Schloss Miramare, wo wir bei einer ca. 1-stündigen Führung in die Geschichte dieses wunderschönen Schlosses eingeweiht werdenIm Anschluss erfolgt die Weiterfahrt nach Triest und Bezug der Zimmer im Hotel. Der verbleibende Nachmittag / Abend steht zum Bummeln, Shoppen und für eigene Besichtigungen zur freien Verfügung.

2. Tag:

Am Vormittag  Stadtrundfahrt bzw. –Rundgang in Triest mit einer örtlichen Reiseleitung. Im Anschluss geht es mit dem Bus weiter durch das Vipavatal nach Dobrovo, wo in der Vinoteka Brda ein Mittagessen sowie eine Weinverkostung organisiert sind. Weiterfahrt nach Kobarid, dem alten österreichischen Karfreit, und Besuch des von der UNESCO ausgezeichneten „Museo della guerra“. Entlang des türkisgrünen Isonzo fahren wir anschließend durch die wunderschön natur belassene Landschaft des Socatales und über den Predilpass und Tarvis erreichen wir schließlich wieder Kärnten.

Inkludierte Leistungen:

  • Busfahrt im modernen kleinen Reisebus
  • 1 x Nächtigung / Frühstück in einem Mittelklassehotel in Triest
  • Eintritt & Führung Schloss Miramare in Triest
  • örtliche Reiseleitung für die Stadtführung in Triest
  • Mittagessen und Weinverkostung im slowenischen Weinbaugebiet
  • Eintritt & Führung im Kriegsmuseum in Kobarid
  • alle Abgaben, Steuern und Gebühren

Anfrage senden


Navigieren Sie hier:

Reisetagebuch
Gruppenreisen

Home Sitemap Impressum

+43 4246 3072, Fax: DW 73 office@bacher-reisen.at Büro Gmünd: +43 4732 37175 Büro Feldkirchen: +43 4276 3333

Kontakt & Beratung

Mo – Fr. : 8.30 Uhr – 18 Uhr & Sa: 9 – 12 Uhr

webmanagement gesagt.getan.