Kontakt & Beratung Radenthein
Mail:
MO - FR: 8.00 UHR - 18.00 UHR
SA: 9.00 UHR - 12.00 UHR
Radenthein +43 4246 3072
Klagenfurt +43 463 32688
Gmünd +43 4732 37175
Feldkirchen +43 4276 3333

Reisesuche Aktueller Katalog

 

Kataloge

Unser Reisekatalog "Urlaub mit Freunden" erscheint 3 x im Jahr. Gleich online durchblättern!

REISEBÜRO

Flug, Schiff uvm.

Advent in Verona - 2 Tage

© Shutterstock
Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
EB1812150
Termin:
15.12.2018 - 16.12.2018
Preis:
ab 149 € pro Person

Mit Krippenausstellung in der Arena di Verona und Weihnachtsmarkt auf der Piazza Bra.

Sie alle kennen Verona, aber "nur“ in Zusammenhang mit den Opernfestspielen. Nur wenige wissen, dass die Stadt von Romeo und Julia einen sehr interessanten Weihnachtsmarkt zu bieten hat – mit einer einmaligen Krippenausstellung in der weltberühmten Arena di Verona. Bei einer Stadtführung lernen Sie die Festspielstadt genauer kennen!
Der Ursprung des Marktes der Heiligen Lucia (Banchéti de Santa Lùssìa) reicht weit zurück. Er wird noch heute, wenige Tage vor dem 13. Dezember, zu Ehren dieser sizilianischen Heiligen abgehalten. Es entstand der Brauch, die Veroneser Kinder zur Kirche der Hl. Agnes an der Piazza Bra zu begleiten, die jedoch im Jahre 1837 abgerissen wurde. Daraufhin entstanden die Verkaufsstände der Heiligen Lucia mit Süßigkeiten und Spielzeug – die sogenannten "Banchetti di Santa Lussia“. Auf der Piazza Bra stehen aus diesem Anlass viele bunte Stände, bei denen Handarbeiten, kulinarische Köstlichkeiten, Spiele und Süßigkeiten, im Speziellen die typische Süßspeise "Pastefrolle di Santa Lucia“, angeboten werden.
Auf der Piazza Bra, vor der Arena, steht der immens große Weihnachtsstern, der den Santa Lucia Markt erhellt und der den ganzen Platz und das freudige Treiben beleuchtet und Adventstimmung verbreitet.

Reise: 8901. Veranstalter: Ebner Reisen

1. Tag: Kärnten – Verona; Stadtbesichtigung & Weihnachtsmarktbesuch
Anreise über Tarvis, Udine und Palmanova nach Verona. Wir treffen uns mit unserer Reiseleitung, die uns bei einer Stadtbesichtigung Verona zeigen wird. Nach dem Quartierbezug im 4* Hotel nahe der Altstadt haben wir ausreichend Zeit, um den Christkindlmarkt und die tolle Krippenausstellung zu besuchen.

2. Tag: Verona; Krippenausstellung – Kärnten
Nach dem Frühstück haben wir noch einmal Zeit, die Krippenausstellung in der Arena zu bewundern. Nach der individuellen Mittagspause geht’s anschließend zurück nach Kärnten.

Fahrt im modernen Luxusreisebus
1 x Ü/F im 4* Hotel "Maxim“ in Verona
Zimmer mit Bad/Dusche/WC, Sat-TV, Minibar, Telefon
Stadtbesichtigung mit Reiseleitung in Verona

Gehobene Mittelklasse

  • Doppelzimmer inkl. Leistungen lt Katalog
    149 €
  • Einzelzimmer inkl. Leistungen lt Katalog
    173 €
powered by easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk