Kontakt & Beratung Radenthein
Mail:
MO - FR: 8.00 UHR - 18.00 UHR
SA: 9.00 UHR - 12.00 UHR
Radenthein +43 4246 3072
Klagenfurt +43 463 32688
Gmünd +43 4732 37175
Feldkirchen +43 4276 3333

Reisesuche Aktueller Katalog

 

Kataloge

Aktuell:Der Reisekatalog Herbst & Winter 2019

REISEBÜRO

Flug, Schiff uvm.

Böhmens Kaiserbäder - 4 Tage

© Shutterstock
Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
EB1911210
Termin:
21.11.2019 - 24.11.2019
Preis:
ab 440 € pro Person

Eine geschichtsträchtige Erlebnisreise nach Marienbad, Karlsbad und Franzensbad erwartet Sie.

Besuchen Sie mit uns die berühmtesten Kurorte Böhmens! Kaum eine Kurregion kann auf eine derart beeindruckende Geschichte verweisen. Wir zeigen Ihnen die drei bekanntesten Kurorte unseres Nachbarlandes. Natürlich haben wir auch die Möglichkeit, die Heilkräfte des Wassers im hoteleigenen Wellnessbereich auf uns wirken zu lassen!

Entstehung & Entwicklung Karlsbads waren untrennbar mit den wohltuenden Heilwirkungen seiner warmen Mineralquellen verbunden. Sie kennzeichneten Geschichte, Architektur, Wirtschaft und den gesamten Geist der Stadt. Diese Mineralquellen faszinierten den Menschen und regten seine Fantasie seit Menschengedenken an.

Der Kurort Marienbad entstand Anfang des 19. Jahrhunderts in einem Tal, in dem viele vorzügliche Heilquellen entspringen, die schon im 13. Jahrhundert bekannt waren. Auf den Grundstücken des Teplá Klosters entstand bald die Ortschaft Marienbad. Viele bedeutende Persönlichkeiten aus der ganzen Welt kommen in die Stadt, darunter Johann Wolfgang von Goethe, Prinz Friedrich von Sachsen, Graf Kaspar Sternberg, Jöns Jakob Berzelius, Václav Jan Tomášek, Marie Szymanowská und andere.

Franzensbad, die bekannteste Heilquelle nördlich von Eger, wurde schon im Mittelalter Egerer oder auch Schlada-Sauerquelle genannt. Als darüber hinaus die Ärzte ihre heilenden Wirkungen entdeckten, war es kein Wunder, dass das Interesse an ihr stark anstieg. Der älteste erhaltene Bericht über den Sauerbrunnen stammt aus dem Jahr 1406. Später begann auch der Adel sich für das Wasser und seine heilenden Wirkungen zu interessieren.

Reise 9610

1. Tag: Kärnten – Marienbad
Die Anreise führt uns vorbei an Wels, Passau und Regensburg nach Marienbad zu unserem 4* Spa Hotel "Butterfly“. Nach der Ankunft zeigt uns unsere Reiseleitung die wichtigsten Sehenswürdigkeiten wie Neubad, Casino, die achteckige neobyzantinische Mariä-Himmelfahrt-Kirche, Singende Fontäne, Brunnenhalle und die schmiedeeiserne Kolonnade.

2. Tag: Ausflug Stift Tepl & Karlsbad
Nach dem Frühstück fahren wir zum Stift Tepl und sehen die schöne Basilika. Durch den romantischen Kaiserwald geht es weiter in den mondänen Kurort Karlsbad. Hier promenieren wir durch die Kur- und Parkanlagen, sehen die zweitürmige Kirche St. Maria-Magdalena, die Sprudelkolonnade, die Marktkolonnade und die Mühlbrunnkolonnade.

3. Tag: Ausflug Elbogen, Eger & Franzensbad
Heute besuchen wir Elbogen, ein malerisches Städtchen mit einer großen Burg auf einem Granitfelsen in einer Egerschleife. Nach kurzer Fahrt erreichen wir anschließend Eger und unternehmen einen Spaziergang durch den denkmalgeschützten Stadtkern mit seinen wunderschönen Ensembles gotischer und barocker Bauten. Anschließend unternehmen wir einen Abstecher ins beschauliche Franzensbad, das mit seiner Empirearchitektur in Kaisergelb bezaubert.

4. Tag: Marienbad – Kärnten
Wir frühstücken in Ruhe und verladen unser Gepäck in den Bus. Die Rückreise erfolgt entlang der Anreiseroute nach Kärnten.

Fahrt im modernen Luxusreisebus
3 x HP mit Frühstück und Abendessen vom Buffet im 4* Spa Hotel "Butterfly“
Zimmer mit Bad oder Dusche/WC, Sat-TV, Minibar, Safe, Klimaanlage
Benützung von Swimmingpools, Whirlpool und Sauna im Hotel
Stadtbesichtigungen in Marienbad, Karlsbad, Elbogen, Eger, Franzensbad
Reiseleitung bei den Ausflügen am 2. und 3. Tag
Besichtigung Stift Tepl und Burg Loket inkl. Eintrittsgebühren

Butterfly

  • Doppelzimmer inkl. Leistungen lt Katalog
    440 €
  • Einzelzimmer inkl. Leistungen lt Katalog
    490 €
powered by easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk