Kontakt & Beratung Radenthein
TEL. +43 4246/3072
MO - FR: 8.00 UHR - 18.00 UHR
SA: 9.00 UHR - 12.00 UHR
Weitere Büros
Klagenfurt +43 463 32688
Gmünd +43 4732 37175
Feldkirchen +43 4276 3333

Reisesuche Aktueller Katalog

 

Kataloge

Unser Reisekatalog "Urlaub mit Freunden" erscheint 3 x im Jahr. Gleich online durchblättern!

REISEBÜRO

Flug, Schiff uvm.

Budapest mit Donauknie - 4 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
BA1811101
Termin:
10.11.2018 - 13.11.2018
Preis:
ab 395 € pro Person

Das Motto der heurigen Bacher-Saisonabschlussfahrt: "Csárda, ungarische Folklore, abendliche Schifffahrt & Kultur“.

Die diesjährige Saisonabschlussreise mit Hermann Brunner ist die perfekte Mischung aus Abwechslung, Kultur und Natur! Es geht heuer nach Ungarn, genauer gesagt nach Budapest und ihre herrliche Umgebung. Die schöne Stadt Budapest wird nicht umsonst "das Paris des Ostens“ genannt – was die Seine für Paris ist, ist die Donau für Budapest. Und hier kommt man aus dem Staunen gar nicht mehr heraus – an vielen Plätzen, hinter jeder Ecke und der Donau entlang lassen sich viele Besonderheiten entdecken. Ein absolutes Highlight ist neben der ungarischen Folklore auch die Dombesichtigung in Esztergom. Lassen wir die Saison 2018 gemeinsam ausklingen!

1. Tag: Kärnten – Budapest
Mit dem modernen Luxusreisebus fahren wir auf direktem Weg nach Budapest, wo wir am Nachmittag eintreffen. Anschließend erfolgt der Check-in und bis zum ersten gemeinsamen Abendessen bleibt noch etwas Zeit für eigene Erkundungen.

2. Tag: Budapest & Folkloreabend
Heute erwartet uns bereits die Reiseleitung, mit der wir eine Stadtrundfahrt durch Budapest unternehmen. Der auf dem westlichen Hügel gelegene, historische Stadtteil Buda bildet zusammen mit dem modernen Stadtviertel Pest eine der schönsten Metropolen Mitteleuropas. Die historischen Bauwerke, die im 2. Weltkrieg der Zerstörung zum Opfer fielen, wurden sorgfältig wieder aufgebaut bzw. restauriert. Entdecken wir mit unserer Reiseleitung die schönen Plätze der Stadt, ehe am Nachmittag etwas Freizeit bleibt. Für den Abend haben wir etwas Besonderes geplant: Eine Fahrt zu einer Csárda, ein Musikabend mit traditioneller Tanzform der ungarischen Bevölkerung. Hier genießen wir bei einer Folklorevorführung ein köstliches 3-Gang Menü.

3. Tag: Ausflug Donauknie & abendliche Donau-Schifffahrt
Lassen Sie sich heute von uns in die herrliche Umgebung von Budapest bis zum Donauknie führen. Zunächst geht es in den Norden, in die zauberhafte Künstlerstadt Szentendre. Dieses kleine Städtchen ist charakteristisch für seine engen Gassen und dicht aneinander gebauten Häuser sowie die sieben orthodoxen Kirchen. Anschließend fahren wir via Visegrád, dem ehemaligen Königssitz, nach Esztergom und besichtigen die größte Basilika Ungarns. Am Abend tauschen wir den Bus gegen das Schiff ein und unternehmen eine Lichterfahrt entlang der Donau durch das herrlich beleuchtete Budapest. Beim Abendessen an Bord genießen wir gesellige Stunden.

4. Tag: Budapest – Herend – Kärnten
Wir verstauen die Koffer im Bus und machen auf dem Heimweg einen Zwischenstopp in Herend, wo wir bereits zu einer Führung durch die Porzellanfabrik erwartet werden. Anschließend geht es wieder zurück nach Kärnten.

Fahrt im modernen Luxusreisebus
Reisebegleitung: Hermann Brunner
3 x Ü/F in einem 4* Hotel in Budapest
1 x Abendessen im Hotel
1 x Folkloreabend inkl. Begrüßungsschnaps, Wein und Pogatschen
1 x Schifffahrt auf der Donau inkl. Abendessen
Örtliche Reiseleitung für die Stadtrundfahrt in Budapest
Örtliche Reiseleitung für den Ausflug am 3. Tag
Besuch der Basilika in Esztergom
Eintritt & Führung Porzellanfabrik in Herend

Gehobene Mittelklasse

  • Doppelzimmer inkl. Leistungen lt Katalog
    395 €
  • Einzelzimmer inkl. Leistungen lt Katalog
    460 €
powered by easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk