Kontakt & Beratung Radenthein
TEL. +43 4246/3072
MO - FR: 8.00 UHR - 18.00 UHR
SA: 9.00 UHR - 12.00 UHR
Weitere Büros
Klagenfurt +43 463 32688
Gmünd +43 4732 37175
Feldkirchen +43 4276 3333

Reisesuche Aktueller Katalog

 

Kataloge

Unser Reisekatalog "Urlaub mit Freunden" erscheint 3 x im Jahr. Gleich online durchblättern!

REISEBÜRO

Flug, Schiff uvm.

Der Rhône-Radweg - 7 Tage

© Shutterstock
Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
HO1807083
Termin:
08.07.2018 - 14.07.2018
Preis:
ab 830 € pro Person

Erster Teil einer großen Radreise: Von den Walliser Gletschern an den malerischen Genfer See.

Der Rhône-Radweg vereinigt zwischen den Walliser Alpen und der Weltstadt Genf drei ganz unterschiedliche Landschaftstypen: Zu Beginn ist die Landschaft alpin und die Route verläuft mehrheitlich abwärts. Ab Brig weitet sich das Rhônetal. Nirgendwo in der Schweiz scheint die Sonne häufiger als hier im Wallis. Erneuter Szenenwechsel ab Villeneuve: Die weite, lichtüberflutete Fläche des Genfer Sees auf der einen, die Reb-Berge mit klingenden Namen auf der anderen Seite der Route begleiten Sie auf der Fahrt Richtung Genf. Die Rhône-Route bietet viel landschaftliche und kulturelle Abwechslung und das flache Routenprofil macht sie auch für Genussfahrer bestens geeignet!

Veranstalter: Hofstätter Reisen

1. Tag: Kärnten – Raum Meiringen
Die Radreise beginnt mit der Fahrt im Luxusbus von Kärnten über Luzern in den Raum Meiringen zum Hotelbezug.

2. Tag: Raum Meiringen – Brig
Radetappe Grimselpass – Brig; ca. 60 km
Bevor wir uns aufs Rad schwingen, geht es zunächst im Reisebus auf den 2.165 m hohen Grimselpass. Hier beginnen wir unsere herrliche Radreise. Durch die atemberaubende Landschaft kommen wir zunächst nach Oberwald und weiter nach Goms.

3. Tag: Radetappe Brig – Martigny; ca. 80 km
Unsere heutige Route führt weiter durch den Kanton Wallis. Das Flusstal wird weit, mächtige Viertausender stehen Spalier. Von der Sonne beschienene Weinberge ziehen sich die Hänge hinauf. Wir passieren die Sprachgrenze. Man spricht nicht mehr Deutsch, sondern Französisch. Vorbei an Kuhweiden und an zahlreichen trutzigen Burgen der ehemals kriegerischen Walliser passieren wir auch den malerischen Hauptort des Wallis, Sion, mit seinen beiden Burgen Tourbillon und Valeria.

4. Tag: Radetappe Martigny – Lausanne; ca. 70 km
Von Martigny, der Stadt am Rhôneknie, die bereits zur Römerzeit wichtiger römischer Knotenpunkt war, geht es nun Richtung Norden. Vorbei am beschaulichen St. Maurice mit der wunderbaren Abtei kommen wir nun zu einem weiteren Highlight, Montreux, nobler Kurort am Genfer See. Schließlich erreichen wir unser heutiges Etappenziel Lausanne.

5. Tag: Radetappe Lausanne – Genf; ca. 65 km
Heute geht es weiter am Ufer entlang, begleitet von traumhaften Panoramen zwischen Weinbergen und See. Die Route führt uns durch die "Schweizer Riviera“ nach Nyon. Am Nachmittag erreichen wir die westlichste Stadt am See, die internationale Metropole Genf.

6. Tag: Genf – Lago Maggiore
Radetappe Genf – Yvoire; ca. 33 km
Unsere heutige Etappe führt uns nach Frankreich. Das letzte Ziel, das wir per Fahrrad erreichen wollen, ist das Städtchen Yvoire am Südufer des Genfer Sees. Es gilt als eines der schönsten Dörfer Frankreichs, verfügt über einen gut erhaltenen mittelalterlichen Dorfkern und begeistert mit seinem üppigen Blumenschmuck. Danach verladen wir die Räder. Mit herrlichen Eindrücken geht es entlang des Genfer Sees und über den berühmten Simplon-Pass an den traumhaft schönen Lago Maggiore.

7. Tag: Lago Maggiore – Kärnten
Werfen Sie noch einen Blick auf die Isola Bella und ihre Schwesterninsel Isola dei Pescatore! Mit diesen schönen Eindrücken machen wir uns vorbei an Mailand, Bergamo und Verona auf Richtung Heimat.

Fahrt im modernen Luxusreisebus
Transport der Fahrräder im geschlossenen Spezialanhänger
6 x HP in schönen Mittelklassehotels entlang der Strecke
Eigener Abstellplatz für die Fahrräder bei den Hotels
Original Bike Line Radwanderkarte für die Dauer der Reise

Mittelklasse Hotel

  • Doppelzimmer inkl. Leistungen lt Katalog
    830 €
  • Einzelzimmer inkl. Leistungen lt Katalog
    1010 €
powered by easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk