Kontakt & Beratung Radenthein
Mail:
MO - FR: 8.00 UHR - 18.00 UHR
SA: 9.00 UHR - 12.00 UHR
Radenthein +43 4246 3072
Klagenfurt +43 463 32688
Gmünd +43 4732 37175
Feldkirchen +43 4276 3333

Reisesuche Aktueller Katalog

 

Kataloge

top aktuell:Der Reisekatalog 2019Alle Adventreisen finden Sie noch unter Reisekalender

REISEBÜRO

Flug, Schiff uvm.

Emilia-Romagna, San Marino und Podelta - 5 Tage

© Peter Wernitznig
Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
EB1906050
Termin:
05.06.2019 - 09.06.2019
Preis:
ab 425 € pro Person

Eine Radreise ans Meer und in die reizvollen Hügel dieser zauberhaften Region! Sie wohnen in einem schönen Hotel direkt am Meer inkl. Swimmingpool.

Bereits zum 6. Mal veranstalten wir nun diese einmalige Rad- und Badereise an die Adria! Die Emilia-Romagna ist Heimat vieler berühmter italienischer Radprofis und die ideale Gegend, um im sehr angenehmen Klima schöne Radausfahrten zu unternehmen. Aktives Radfahren auf herrlichen Radwegen in der Ebene und in den sanften Hügeln der Apennin-Ausläufer – gepaart mit erholsamen Stunden zum Baden im Meer oder Relaxen am Hotel-Swimmingpool!

Reise 9087. Veranstalter Ebner

1. Tag: Kärnten – Cesenatico
Anreise über Friaul, das Veneto und mit einer Mittagspause bei Bologna nach Cesenatico, wo uns unsere freundlichen Gastgeber bereits erwarten.

2. Tag: Radtour San Marino – Cesenatico; ca. 40 km, eben
Nach dem Frühstück bringt uns der Bike-Bus hinauf zum Monte Titano in San Marino, der ältesten Republik der Welt. Sie haben ca. 2 Stunden Aufenthalt, um die Sehenswürdigkeiten eingehend zu besichtigen. Danach besteigen wir unsere Drahtesel und radeln – anfangs bergab und anschließend vollkommen eben – zu den Stränden der Adria und zurück zu unserem Hotel.

3. Tag: Radtour "In Memoriam Marco Pantani“; ca. 55 km, hügelig
Der leidenschaftliche Radrennfahrer Marco Pantani wurde 1970 in Cesenatico geboren und avancierte in den 1990er Jahren zum beliebtesten Sportler Italiens. Als erster Italiener seit mehr als drei Jahrzehnten gewann er 1998 die Tour de France und im selben Jahr trug er auch beim Giro d’Italia den Sieg davon. Wir starten unsere Radausfahrt im Park von Cesenatico, wo dem großen Sohn der Stadt ein Denkmal gesetzt wurde. Dann geht’s weiter in Richtung der sanften Hügel der Ausläufer des Apennins. Hier befahren wir teilweise eine Strecke, wo alljährlich die "Nove Colli Tour“, ein Volks-Radrennen mit über 20.000 Teilnehmern in Erinnerung an Pantani veranstaltet wird. Über Montiano erreichen wir Ronco Freddo. Rasant bergab radeln wir zurück nach Cesenatico.

4. Tag: Radtour "Alea iacta est“ entlang des Rubikon; ca. 50 km, hügelig
Der Rubikon mündet südlich von Cesenatico in die Adria. Bekannt wurde der Rubikon durch den römischen Bürgerkrieg, den Gaius Julius Caesar ab 49 v. Chr. gegen Pompeius Magnus führte. Caesar tat dabei das berühmte Zitat "Alea iacta est“, "die Würfel sind gefallen“. Auf unserer heutigen Radtour werden wir diesem Fluss von der Mündung ins Meer weit hinauf in das landschaftlich reizvolle Hügelland folgen. Auf kleinen Nebenstraßen erreichen wir das Städtchen Sagvignao sull Rubicone und das Dorf Borghi. Nach einem kurzen Anstieg folgt die rasante Abfahrt zurück in die Ebene.

5. Tag: Cesenatico – Kärnten; Radtour durch das Podelta; ca 28 km, eben
Nach dem Frühstück nehmen wir Abschied von Cesenatico und fahren mit dem Bus Richtung Norden nach Rosolina. Hier beginnen eine einzigartige Radtour durch das Podelta. Wieder nach Rosolina zurückgekommen, machen wir in einem typischen Lokal Mittagspause. Danach erfolgt die Heimreise vorbei an Chioggia, Venedig/Mestre und das Friaul nach Kärnten.

Fahrt im modernen Luxusreisebus
Transport der Fahrräder im geschlossenen Radanhänger. E-Bikes willkommen!
4 x HP im sehr guten Hotel "Gaia“ in Cesenatico direkt am Strand
Zimmer mit Bad/Dusche/WC, Telefon, Safe, Sat-TV, Klimaanlage, Internet
Benützung des hoteleigenen Swimmingpools
Reichhaltige Frühstücksbuffets und 3-Gang-Abendessen mit Menüwahl, Vorspeisenbuffets und Salatbuffet
Radbegleiter: Ruth & Peter Wernitznig

Wichtige Hinweise: Bitte beachten Sie auch die Bedingungen für Fahrradreisen in den Allgemeinen Reisebedingungen auf Seite 201. Die Radausfahrten werden nur bei trockenem Wetter durchgeführt. Auch könnten Änderungen des Programms witterungs- bzw. verkehrstechnisch bedingt erfolgen. Bitte nehmen Sie für Ihr Rad einen Ersatzschlauch mit!

Gehobene Mittelklasse

  • Doppelzimmer inkl. Leistungen lt Katalog
    425 €
  • Einzelzimmer inkl. Leistungen lt Katalog
    475 €
powered by easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk