Kontakt & Beratung Radenthein
Mail:
MO - FR: 8.00 UHR - 18.00 UHR
SA: 9.00 UHR - 12.00 UHR
Radenthein +43 4246 3072
Klagenfurt +43 463 32688
Gmünd +43 4732 37175
Feldkirchen +43 4276 3333

Reisesuche Aktueller Katalog

 

Kataloge

Aktuell:Der Reisekatalog Frühling/Sommer 2020

REISEBÜRO

Flug, Schiff uvm.

Königreich Marokko - 10 Tage

© Shutterstock
Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
BA2010080
Termin:
08.10.2020 - 17.10.2020
Preis:
ab 1850 € pro Person

Alte & märchenhafte Königsstädte zwischen Casablanca & Marrakesch. Unser Reisebegleiter Ziad Anwar kennt dieses Land besonders gut.

Machen Sie gemeinsam mit unserem erfahrenen Reisebegleiter Herrn Ziad Anwar eine Rundreise in einem Land, welches einerseits immer moderner wird, auf der anderen Seite die Vergangenheit bewahrt. Das Königreich Marokko beeindruckt mit einer grandiosen Bergwelt, pulsierenden Städten und üppigen Palmenoasen. Erleben wir gemeinsam fantastische Eindrücke in den Königsstädten Rabat und Meknès, freuen wir uns auf Volubilis, die bedeutendste römische Ruinenstätte Marokkos, erkunden wir das Bergwerkstädtchen Midelt und das unvergleichliche Festungsdorf Aït-Ben-Haddou. Lassen wir uns auch einen Besuch der Todra-Schlucht auf keinen Fall entgehen. Unsere Rundreise beginnt und endet in einem orientalischen Märchen aus Farben, Licht und Düften – in Marrakesch.

Reise 9882. Veranstalter Bacher

1 Kärnten – Casablanca. Bustransfer zum Flughafen Wien, von wo aus wir direkt nach Marrakesch fliegen. Nach unserer Ankunft geht’s weiter nach Casablanca zum Hotel.
2 Casablanca – Rabat – Meknes. Bei einer kurzen Rundfahrt durch Casablanca nehmen wir die Stadt in Augenschein. Danach sehen wir die monumentale Moschee Hassan II. Durch den fruchtbaren Norden Marokkos fahren wir nach Meknes.
3 Meknes – Fes. In Meknes spazieren wir durch die Medina und besuchen das Mausoleum von Moulay Ismail. Fahrt nach Volubilis, die antike Stätte aus dem 3. Jhdt. v.Chr. Außerdem halten wir bei der idyllisch gelegenen Grabmoscheeanlage des Moulay Idriss. In dem Nationalheiligtum ruhen die Überreste der historischen Gestalt Moulay Idriss I. (788 – 793 n.Chr.), dem Staatsgründer Marokkos.
4 Fes. Fahrt zur Südfestung südlich der Stadt Fes. Darauf folgt der Besuch der Medina mit ihren verwinkelten Gassen, Toren, Geschäften und natürlich dem Portal des Königspalastes (keine Innenbesichtigung).
5 Fes – Midelt – Erfoud. Heute unternehmen wir eine schöne Fahrt durch das Mittel-Atlasgebirge. Zwischenstopp in Ifrane und Mittagspause in Midelt. Weiterfahrt nach Erfoud, wo die "Straße mit den tausend Oasen und Kasbahs“ beginnt. Am Nachmittag Ausflug mit den Jeeps zu den Sanddünen, wo wir gemeinsam den Sonnenuntergang erleben.
6 Erfoud – Ouarzazate. Auf der Fahrt nach Ouarzazate sehen wir die berühmte Todra-Schlucht. Mittagspause in Tinerhir und Zwischenstopp im "Tal der Rosen“.
7 Ouarzazate – Aït-Ben-Haddou – Hoher Atlas – Marrakesch. Fahrt nach Aït-Ben-Haddou. Das Dorf besteht aus mehreren ineinander verschachtelten Kasbahs. Über den Pass Col Du Tichka (2.260 m) im Atlasgebirge erreichen wir Marrakesch.
8 Marrakesch. Diesen Tag widmen wir voll und ganz Marrakesch. Wir besichtigen die Stadt und besuchen den Garten Jardin Majorelle, der schönste von allen an der Av. Yacoub el Mansour in der Neustadt. Der Djemaa el Fna-Platz – bei uns bekannt als "Platz der Gaukler“ – ist zweifellos eine besondere Attraktion der Stadt.
9 Marrakesch. Heute unternehmen wir einen Ausflug zum "André Heller Garten“. Im Anschluss bleibt Freizeit.
10 Marrakesch – Kärnten. Am Vormittag Fahrt zum Flughafen, Rückflug nach Wien und Transfer nach Kärnten.

Bustransfer Kärnten – Wien & retour
Reisebegleitung ab/bis Marrakesch durch Ziad Anwar
Direktflug Wien – Marrakesch & retour inkl. 1 Freigepäck*)
Rundreise im klimatisierten Reisebus
9 x HP in 3* bis 4* Hotels entlang der Strecke
Eintrittsgebühren laut Programm
Deutschsprechende marokkanische Führung während der gesamten Reise
Jeepausflug zu den Sanddünen
Besuch in einem Berberhaus mit einem marokkanischen Tee
Trinkgelder für Restaurants, Kofferträger, Busfahrer & Reiseleiter in Marokko

Hinweise: In Marokko ist für Nicht-Moslems der Zutritt zu den Moscheen nicht gestattet. Die Moscheen können – sofern nicht anders vermerkt – nur von außen besichtigt werden! Programmänderungen auch während der Reise vorbehalten!

*) inkl. Flughafen-/Sicherheitsgebühren & Kerosinzuschlag (Stand 11/2019; wird bei Änderung seitens der Airline angepasst)

Gehobene Mittelklasse

  • Doppelzimmer inkl. Leistungen lt Katalog
    1850 €
  • Einzelzimmer inkl. Leistungen lt Katalog
    2145 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Frühbucher Treuepass bis 08.08.buchen
    0 €
powered by easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk