Kontakt & Beratung Radenthein
Mail:
MO - FR: 8.00 UHR - 18.00 UHR
SA: 9.00 UHR - 12.00 UHR
Radenthein +43 4246 3072
Klagenfurt +43 463 32688
Gmünd +43 4732 37175
Feldkirchen +43 4276 3333

Reisesuche Aktueller Katalog

 

Kataloge

Aktuell:Der Reisekatalog Sommer/Herbst 2019

REISEBÜRO

Flug, Schiff uvm.

Nordkap, Lappland und Lofoten - 8 Tage

© Shutterstock
Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
BA1907130
Termin:
13.07.2019 - 20.07.2019
Preis:
ab 2299 € pro Person

Einzigartige Naturschauspiele, Kultur & Abenteuer! Mit Jules van de Ven unterwegs auf Traumstraßen im hohen Norden.

Norwegen ist bekannt für die vielen, beeindruckenden Fjorde – aber dieses Land hat noch viel mehr zu bieten. Das zeigen wir Ihnen auf dieser Reise. Die einzigartige Naturvielfalt ist Grund dafür, dass viele Gäste aus nah und fern hier hin reisen. Neben dem berühmten Nordkapfelsen erwartet uns die einzigartige Inselwelt der Lofoten. Unzählige Inseln mit grünen Wiesen und umgeben von kristallklarem Wasser sorgen für unvergessliche Eindrücke.

Diese Reise beginnt in Tromsø, dem "Tor zum Nordpol“. Wir überqueren den traumhaften Ullsfjord sowie den Lyngenfjord. Weiter geht’s durch die einsame Weite Lapplands und durch den ältesten Nationalpark Europas. Die Inselgruppe der Vesterålen beeindruckt mit nahezu unberührter Wildheit der Natur in geschützten Buchten.

Reise 9031. Veranstalter: Bacher

1. Tag: Kärnten – Tromsø
Bustransfer nach Wien, Flug nach Tromsø und Rundfahrt durch die größte Stadt Nordnorwegens – dem "Tor zum Nordpol“. Nächtigung in Tromsø.

2. Tag: Tromsø – Nordkap – Raum Honningsvåg
Während der Fährüberfahrt über den traumhaften Ullsfjord sowie den Lyngenfjord genießen wir das atemberaubende Panorama. Entlang des Porsangerfjords
und durch den 6.785 Meter langen Nordkaptunnel geht’s auf die Nordkapinsel Magerøy. Am Abend besuchen wir das 302 Meter hohe Nordkap-Plateau. Erleben wir bei gutem Wetter die Mitternachtssonne! Nächtigung im Raum Honningsvåg.

3. Tag: Raum Honningsvåg – Saariselkä
Auf der Fahrt Richtung Süden durchqueren wir Lappland und erreichen die norwegischfinnische Grenze bei Karasjok. Nächtigung in Saariselkä.

4. Tag: Saariselkä – Rovaniemi
Busfahrt über den Polarkreis bis nach Rovaniemi. Besuch des Weihnachtsmanndorfes und kurze Rundfahrt.

5. Tag: Rovaniemi – Kiruna
In Rovaniemi besteht die Möglichkeit, das Museum "Arktikum“ zu besichtigen. Über die Grenze geht’s nach Schweden. Tagesziel ist die Stadt Kiruna, welche durch ihr Erzvorkommen bekannt ist.

6. Tag: Kiruna – Lofoten
Die Fahrt durch den Abisko Nationalpark führt uns zurück nach Norwegen: Vesterålen-Insel Hinnøya und Lofoten.

7. Tag: Lofoten – Bodø
Auf dem "König Olavs Weg“ geht unsere Reise weiter in Richtung Bodø, vorbei an beeindruckenden Dörfern wie Ramberg, Hamnøy oder Reine mit Sandstränden. Am Abend nehmen wir die Fähre von Moskenes nach Bodø am Festland.

8. Tag: Bodø – Kärnten
Nach einer kurzen Rundfahrt durch Bodø fahren wir zum 30 km entfernten Saltstraumen, dem stärksten Gezeitenstrom der Welt. Rückflug von Bodø nach Wien und Busfahrt zurück nach Kärnten.

Bustransfer Kärnten – Wien & retour
Flug Wien – Tromsø und Bodø – Wien inkl. 1 Gepäckstück*)
Fahrt im modernen Bacher-Luxusreisebus
Busfahrer: Jules van de Ven
7 x HP in 3H oder 4H Hotels entlang der Strecke
Ausflüge und Besichtigungen lt. Programm
3 x Fährpassage
Reiseleitung vor Ort

Nicht inkludiert: Eintrittsgebühren, Getränke, Trinkgelder
Vorab buchbar: Eintritt Nordkaphalle: e 40,– p.P.
Stornobedingungen: Für diese Reise gelten gesonderte Stornobedingungen. Diese teilen wir Ihnen bei Interesse gerne mit!

*) inkl. Flughafen-/Sicherheitsgebühren & Kerosinzuschlag (Stand 08/2018; wird bei Änderung seitens der Airline angepasst)

Gehobene Mittelklasse

  • Doppelzimmer inkl. Leistungen lt Katalog
    2299 €
  • Einzelzimmer inkl. Leistungen lt Katalog
    2749 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Eintrittskarte Nordkaphalle
    40 €
powered by easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk