Kontakt & Beratung Radenthein
Mail:
MO - FR: 8.00 UHR - 18.00 UHR
SA: 9.00 UHR - 12.00 UHR
Radenthein +43 4246 3072
Klagenfurt +43 463 32688
Gmünd +43 4732 37175
Feldkirchen +43 4276 3333

Reisesuche Aktueller Katalog

 

Kataloge

Aktuell:Der Reisekatalog Frühling/Sommer 2020

REISEBÜRO

Flug, Schiff uvm.

Normandie mit Parks & Gärten - 6 Tage

© Shutterstock
Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
BA2005160
Termin:
16.05.2020 - 21.05.2020
Preis:
ab 1395 € pro Person

Idyllische Landschaften, Schlösser & farbenfrohe Gärten. Flug-/Bus-Reise mit Jules van de Ven.

Im Norden Frankreichs erwartet uns eine der spektakulärsten Landschaften Europas, die Normandie. Wildromantisch präsentieren sich Klippen und Strände – und Kleinode wie der reizvolle Ort Honfleur sind besonders attraktiv. Auch das historische Erbe dieser Region ist nicht zu unterschätzen. Was die Normandie noch so besonders macht? Das sind wohl die zahlreichen Schlösser, Gärten und Parkanlagen. Erleben wir bei dieser Reise die landschaftlichen Reize und blühende Paradiese des französischen Nordens. Unser Plus für Sie: Nach der Ankunft am Flughafen Paris erfolgt die Reise mit dem Bacher Bus und unserem erfahrenen Buschauffeur Jules van de Ven!

Reise 9875. Veranstalter Bacher

1 Kärnten – Paris – Raum Rouen. Transfer nach Wien und Flug nach Paris. Mit einem Bacher Reisebus geht’s weiter nach Giverny zum beeindruckenden Refugium von Claude Monet. Beim Spaziergang durch den Garten sehen wir auch den Seerosenteich, welchen der Maler in vielen Bildern verewigt hat. Unser Hotel erreichen wir im Raum Rouen.
2 Rouen, Vascoeuil & Montmain. Vormittags nehmen wir Rouen in Augenschein. Diese Stadt gleicht mit der majestätischen Kathedrale, den zahlreichen Kirchen sowie Fachwerkbauten einem Freilichtmuseum für Gotik. Im Anschluss fahren wir zum Château de Vascoeuil, in dessen Parkanlage Skulpturen namhafter Künstler ausgestellt sind. In den Privatgärten Jardins d‘Angélique in Montmain sehen wir anschließend einen Geheimtipp normannischer Gartenkunst.
3 Boscherville & Alabasterküste. An einer der Seineschleifen befindet sich mit der Abtei Saint-Georges-de-Boscherville ein Musterbeispiel normannischer Romanik – samt Gartenanlage. Danach spazieren wir durch den anmutigen Privatgarten Le Vasterival mit 20.000 Pflanzensorten. Nach der Mittagspause in der Hafenstadt Dieppe fahren wir entlang der Alabasterküste nach Fécamp zum Palais Bénédictine und verkosten hier den Kräuterlikör.
4 Normannisches Hinterland. Im normannischen Hinterland verzaubern uns in Cambremer die Gärten von Pays d‘Auge. Außerdem genießen wir in einer Destillerie eine Kostprobe des Apfelbranntweins Calvados. Am Nachmittag bleibt Zeit, um durch den denkmalgeschützten Hafenort Honfleur zu spazieren.
5 Drei prämierte Gärten. Folgende Anlagen laden zum Staunen ein: Schloss Champ de Bataille samt traumhaftem Park im klassischen Stil, barockes Wasserschloss von Beaumesnil ("Versailles der Normandie“) und Arboretum von Harcourt (Douglasien von über 40 Metern Höhe und 200 Jahre alte Zedern).
6 Raum Rouen – Paris – Kärnten. Bevor wir den Flughafen Paris erreichen, legen wir einen Stopp in der schönen Altstadt von Beauvais ein. Hier befindet sich die unvollendete Kathedrale Saint-Pierre mit dem 50 Meter hohen Innenraum. Nun steht der Rückflug nach Wien auf dem Programm und von hier aus geht’s zurück nach Kärnten.

Bustransfer Kärnten – Wien & retour
Flug Wien – Paris & retour inkl. 1 Gepäckstück*)
Fahrt ab/bis Paris im Bacher Reisebus, gelenkt von Jules van de Ven
5 x HP in einem 3* Hotel im Raum Rouen
Alle Ausflüge und Rundgänge inkl. Eintritte laut Programm
Reiseleitung

*) inkl. Flughafen-/Sicherheitsgebühren & Kerosinzuschlag (Stand 11/2019; wird bei Änderung seitens der Airline angepasst)

Gehobene Mittelklasse

  • Doppelzimmer inkl. Leistungen lt Katalog
    1395 €
  • Einzelzimmer inkl. Leistungen lt Katalog
    1564 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Frühbucher Treuepass bis 16.03.buchen
    0 €
  • Frühbucherbonus bis 31.01.2020
    -200 €
powered by easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk