Kontakt & Beratung Radenthein
Mail:
MO - FR: 8.00 UHR - 18.00 UHR
SA: 9.00 UHR - 12.00 UHR
Radenthein +43 4246 3072
Klagenfurt +43 463 32688
Gmünd +43 4732 37175
Feldkirchen +43 4276 3333

Reisesuche Aktueller Katalog

 

Kataloge

Aktuell:Der Reisekatalog Frühling/Sommer 2020

REISEBÜRO

Flug, Schiff uvm.

Oberitalienische Seen - 4 Tage

© Shutterstock
Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
EB2005210
Termin:
21.05.2020 - 24.05.2020
Preis:
ab 525 € pro Person

Gardasee, Lago Maggiore & Comer See sind die wohl schönsten Seen unseres Nachbarlandes.

Die Oberitalienischen Seen, auch Insubrische Seen genannt, sind Zungenbeckenseen, die durch eiszeitliche Gletscher am Sürdrand der italienischen Alpen entstanden sind. Die drei flächenmäßig größten und auch bekanntesten unter ihnen sind der Gardasee, der Lago Maggiore und der Comersee. Der Gardasee liegt zwischen den Alpen und der Poebene, was die Umgebung rund um den See zu einer sehr abwechslungsreichen Landschaft mit wunderschönem Panorama macht. Im Norden ist der See von Bergen gesäumt, während das Ufer im Süden in der Ebene liegt. Eine der sich im See befindlichen Inseln, die Isola del Garda, ist vor allem durch die Villa Borghese und die sie umgebende Parkanlage bekannt und ein beliebtes Ausflugsziel. Der Lago Maggiore reicht von der südlichen Alpenkette bis an den Rand der Poebene und liegt somit zu 20% in der italienischen Schweiz, genauer dem Kanton Tessin, und zu 80% in Italien. Der See stellt den tiefsten Punkt der Schweiz dar und bezaubert mit einer Mischung aus südlicher und alpiner Landschaft sowie reichlich Sonne. Der dritte im Bunde ist der Comer See mit seinen charakteristischen, direkt am Ufer gelegenen, kleinen Dörfern. Die Umgebung rund um den See hat ihren ganz eigenen Charakter und versprüht einen unglaublichen Charme. Nicht ohne Grund hat der Comer See schon oft als Filmkulisse gedient und Prominente wie George Clooney, Donatella Versace und Brad Pitt genießen hier ihre Ferien.

Reise 9845. Veranstalter Ebner

1 Kärnten – Gardasee. Im bequemen Reisebus fahren wir vorbei an Verona an den Gardasee. Nach einer Panoramafahrt mit Reiseleitung wird uns das Abendessen im Hotel serviert. Anschließend haben wir Zeit, das südländische Flair dieses einmaligen Sees zu genießen.
2 Gardasee – Lago Maggiore. Nach dem Frühstück vom Buffet fahren wir in Richtung Lago Maggiore. Nach dem individuellen Mittagessen machen wir einen Bootsausflug zu den Inseln Bella und Pescatori. Das Abendessen genießen wir in unserem sehr guten Hotel.
3 Ausflug Comer See. Nach dem Frühstück machen wir uns auf den Weg in Richung Osten, um auch dieses Juwel mit Bus & Schiff zu erkunden.
4 Lago Maggiore – Kärnten. Wir stärken uns am Frühstücksbuffet und fahren über Mailand, Padua, Mestre, Palmanova, Udine und Tarvis zurück nach Kärnten.

Fahrt im modernen Luxusreisebus
Buspartner-Reisebegleitung
1 x HP in einem sehr guten Hotel am Gardasee
2 x HP mit Buffetfrühstück in einem sehr guten Hotel am Lago Maggiore
Halbtätige Reiseleitung bei der Gardasee-Besichtigung am 1. Tag
Schifffahrt Malcesine – Limone & retour
Schifffahrt am Lago Maggiore mit RL
Eintritt Isola Bella mit Palast & Park
Ausflug Comer See mit Reiseleitung
Schifffahrt Tremezzo – Bellagio – Varenna – Cadenabbia

Gehobene Mittelklasse

  • Doppelzimmer inkl. Leistungen lt Katalog
    525 €
  • Einzelzimmer inkl. Leistungen lt Katalog
    585 €
powered by easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk