Kontakt & Beratung Radenthein
Mail:
MO - FR: 8.00 UHR - 18.00 UHR
SA: 9.00 UHR - 12.00 UHR
Radenthein +43 4246 3072
Klagenfurt +43 463 32688
Gmünd +43 4732 37175
Feldkirchen +43 4276 3333

Reisesuche Aktueller Katalog

 

Kataloge

Aktuell:Der Reisekatalog Herbst & Winter 2019

REISEBÜRO

Flug, Schiff uvm.

Opernreise nach Bratislava - 2 Tage

© Michael Berger
Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
HO1911230
Termin:
23.11.2019 - 24.11.2019
Preis:
ab 315 € pro Person

Kultureller Besuch in der slowakischen Hauptstadt. Plus: Spanische Hofreitschule in Wien.

Die slowakische Hauptstadt Bratislava ist Regierungssitz und Standort vieler wichtiger Institutionen, Museen, Universitäten und Theater und damit unangefochtenes kulturelles, politisches und wirtschaftliches Zentrum. Die Geschichte der Stadt wurde von zahlreichen Ethnien geprägt, wie Kelten, Römern, Awaren, Deutschen, Magyaren, Juden und Slowaken – genau diese Mischung macht den besonderen Reiz der Stadt aus.

Das historische Nationaltheater, welches in der Zeit der Habsburger gebaut wurde, bildet nicht nur eine der architektonischen Dominanten Bratislavas, sondern ist für seine hochqualitativen Darbietungen bekannt. Seit der ersten slowakischen Opernaufführung vor fast 100 Jahren hat das Ensemble den Zuschauern sehr viel Freude bereitet. Vor allem Gäste aus dem nahe gelegenen Wien pilgern immer wieder nach Bratislava, um die beeindruckenden Inszenierungen zu erleben. Grund genug auch für die Buspartner, eine Kulturreise in die slowakische Hauptstadt ins Programm zu nehmen.

Die weltberühmten Vorführungen der Lipizzaner – das "Ballett der Weißen Hengste“ – finden in der 1735 unter Karl VI. erbauten, prachtvollen barocken Winterreitschule in der Wiener Hofburg statt – im schönsten Reitsaal der Welt! Die Vorführungen sind das Ergebnis langjähriger Ausbildung und intensiver Arbeit der Bereiter und ihrer Lipizzaner. Die stürmischen Junghengste bezaubern das Publikum ebenso wie die bereits voll ausgebildeten Schulhengste, die sich in der Schulquadrille, bei den Schulen auf und über der Erde, beim Pas de Deux und am Langen Zügel zeigen. Genießen Sie in dieser Atmosphäre die wunderbare Darbietung der Bereiter und ihrer Lipizzaner, begleitet von klassischer Wiener Musik!

Reise 9548

1. Tag: Kärnten – Bratislava; Stadtführung & Operninszenierung
Im bequemen Luxusreisebus geht’s von Kärnten aus auf direktem Weg in die slowakische Hauptstadt Bratislava. Hier werden wir bereits zu einer interessanten Stadtführung erwartet. Nach dem Bezug unserer Zimmer im sehr schönen und zentral gelegenen 4H Hotel bleibt noch etwas Freizeit. Gut gestärkt von einem köstlichen Abendessen erwartet uns anschließend der erste Höhepunkt dieser Reise – die Opernaufführung im historischen Nationaltheater von Bratislava. An der Hotelbar lassen wir den heutigen Tag ausklingen.

2. Tag: Bratislava – Wien; Spanische Hofreitschule – Kärnten
Nach einem gemütlichen und reichhaltigen Frühstück vom Buffet verlassen wir die Slowakei und reisen in die österreichische Hauptstadt. Freuen Sie sich auf eine beeindruckende Darbietung der Spanischen Hofreitschule – das "Ballett der Weißen Hengste“. Anschließend bleibt noch Zeit für einen gemütlichen Spaziergang – vielleicht über den berühmten Wiener Christkindlmarkt – und für ein gutes Mittagessen in einem der zahlreichen Restaurants der Wiener Innenstadt. Am Nachmittag geht’s dann schließlich wieder zurück in die Heimat.

Fahrt im modernen Luxusreisebus
1 x HP im schönen und sehr zentral gelegenen 4* Hotel "Crowne Plaza“
Stadtführung in Bratislava
Eintritt (mittlere Kategorie) für die Operninszenierung in Bratislava
Eintritt & Vorführung der Spanischen Hofreitschule in Wien (sehr gute Kategorie: Galerie Längsseite)

Gegen Aufpreis sind in Bratislava auch andere Opern-Kategorien erhältlich!

Gehobene Mittelklasse

  • Doppelzimmer inkl. Leistungen lt Katalog
    315 €
  • Einzelzimmer inkl. Leistungen lt Katalog
    345 €
powered by easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk