Kontakt & Beratung Radenthein
Mail:
MO - FR: 8.00 UHR - 18.00 UHR
SA: 9.00 UHR - 12.00 UHR
Radenthein +43 4246 3072
Klagenfurt +43 463 32688
Gmünd +43 4732 37175
Feldkirchen +43 4276 3333

Reisesuche Aktueller Katalog

 

Kataloge

Aktuell:Der Reisekatalog Frühling/Sommer 2020

REISEBÜRO

Flug, Schiff uvm.

Sommerliche Wachau - 3 Tage

© Markus Haslinger, Fotolia
Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
HO2008230
Termin:
23.08.2020 - 25.08.2020
Preis:
ab 395 € pro Person

Wein, Kultur und Romantik im herrlichen Weltkulturerbe an der Donau.

In dem 36 km langen Donau-Abschnitt von Melk bis Krems befindet sich eine Vielzahl an historischen Bauten wie Kirchen, Kapellen, Klöster, Schlösser, Burgen und Burgruinen. Besonders schön: die "Wachau-Klassiker“ Spitz an der Donau und Dürnstein. Bedingt durch das von der Donau beeinflusste milde Klima, die optimal zur Sonne geneigten Hänge und die spezielle Qualität des Bodens gedeihen in der Wachau hervorragende Weine, die von Kennern in aller Welt überaus geschätzt werden.

Reise 9919. Veranstalter Hofstätter

1 Kärnten – Stift Göttweig – Emmersdorf. Im modernen Hofstätter Luxusreisebus erreichen wir am frühen Nachmittag das Donautal, wo wir im Zuge einer Führung das berühmte Benediktinerstift Göttweig kennenlernen. Im nahe gelegenen Emmersdorf an der Donau beziehen wir anschließend die komfortablen Zimmer im sehr schönen 4* Hotel "Zum Schwarzen Bären“. Emmersdorf ist das westliche Tor zum UNESCO Weltkulturerbe Wachau. Unternehmen Sie einen Spaziergang durch den historischen Ort oder entspannen Sie im Wellnesbereich des Hauses. Anschließend wird uns ein schmackhaftes Abendessen serviert.
2 Ausflug Krems & Wachau-Schifffahrt. Nach einem schmackhaften Frühstück vom Buffet fahren wir durch die wunderschöne Wachau. Die Landschaft ist geprägt von Naturschönheiten, wie den Terrassen der alten Weingärten und zahlreichen Kulturdenkmälern. Die Fahrt führt uns vorbei an Spitz und Dürnstein nach Krems. In der berühmten "Sandgrube 13“ erwartet uns ein Weinerlebnis-Rundgang der Winzer Krems. In acht Stationen entführt uns das traditionsreiche Weingut auf eine Reise zur Faszination Wein. Anschließend bleibt Zeit für einen Stadbummel. Am Nachmittag erwartet uns ein weiteres Highlight auf dieser Reise: die Fahrt auf dem Donauschiff von Krems nach Spitz. Die prachtvolle Landschaft der weltberühmten Wachau sehen Sie gemütlich vom Schiff aus.
3 Emmersdorf – Melk – Maria Taferl – Kärnten. Gut gefrühstückt geht’s heute in das größte Stift Niederösterreichs. Stift Melk ist einer der großartigsten Barockbauten Europas. Besonders sehenswert ist die Innenausstattung der Stiftskirche mit Fresken sowie die eindrucksvolle Bibliothek mit Deckenfresken und ihren vielen mittelalterlichen Handschriften. Nach einer Führung bleibt Zeit für den Besuch des eindrucksvollen Parks. Bevor wir uns auf den Heimweg machen, besuchen wir noch den berühmten Wallfahrtsort Maria Taferl im Nibelungengau.

Fahrt im modernen Luxusreisebus
Buspartner-Reisebegleitung
2 x HP im schönen 4* Hotel "Zum Schwarzen Bären“
Begrüßungsgetränk
Freie Benützung Spa-Bereich mit Sauna, Whirlpool und Dampfbad
Eintritte & Führungen: Stift Göttweig & Stift Melk
Weinerlebnis-Rundgang mit Verkostung in der "Sandgrube 13“
Donauschifffahrt durch die Wachau von Krems nach Spitz

Gehobene Mittelklasse

  • Doppelzimmer inkl. Leistungen lt Katalog
    395 €
  • Einzelzimmer inkl. Leistungen lt Katalog
    433 €
powered by easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk