Kontakt & Beratung Radenthein
Mail:
MO - FR: 8.00 UHR - 18.00 UHR
SA: 9.00 UHR - 12.00 UHR
Radenthein +43 4246 3072
Klagenfurt +43 463 32688
Gmünd +43 4732 37175
Feldkirchen +43 4276 3333

Reisesuche Aktueller Katalog

 

Kataloge

Aktuell:Der Reisekatalog Sommer/Herbst 2019

REISEBÜRO

Flug, Schiff uvm.

Teatro alla Scala in Mailand - 3 Tage

© Shutterstock
Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
EB1905280
Termin:
28.05.2019 - 30.05.2019
Preis:
ab 599 € pro Person

Die Oper "Idomeneo“ von Wolfgang Amadeus Mozart, gegeben in einem der bekanntesten und bedeutendsten Opernhäuser der Welt!

Die "Scala“ liegt an der Piazza della Scala, die ihren Namen von der Kirche Santa Maria della Scala erhalten hat. Es bietet Platz für rund 2.300 Zuschauer und ist der Nachfolgebau des 1776 abgebrannten Teatro Regio Ducale. Maria Theresia ließ in der Hauptstadt der damals österreichischen Lombardei für den Neubau die Kirche abreißen und das eher schlicht wirkende Opernhaus in nur 23 Monaten errichten. Nach schweren Beschädigungen im Zweiten Weltkrieg war das legendäre Opernhaus in Rekordzeit wieder aufgebaut worden. Bereits 1946 wurde das Haus wiedereröffnet. Dem überhasteten Wiederaufbau waren verschiedene Fehler geschuldet – so wurde beispielsweise unter dem Orchestergraben Bauschutt abgelagert, was die Akustik beeinträchtigte. Eine Grundsanierung wurde dringend erforderlich. Unter erheblichen Protesten wurde die "Scala“ zum großen Teil abgerissen. Nur noch Foyer, Zuschauerraum und Außenmauern blieben stehen. Von 2002 bis 2004 war das Opernhaus geschlossen, um Akustik und Bühnentechnik auf den neuesten Stand zu bringen. Es entstand ein Theater mit modernster Bühnentechnik, aber Foyer und Zuschauerraum erhielten ihre originale Ausstattung von 1778. Seither kann auf drei Bühnen gleichzeitig geprobt werden. Der neue Bühnenturm erreicht eine Höhe von 38 Metern. Wieder eröffnet wurde am 7. Dezember 2004.

Reise 9053. Veranstalter Ebner

1. Tag: Kärnten – Mailand; Stadtführung
Im modernen Reisebus führt uns die Fahrt vorbei an Udine, Padua, Verona und Bergamo in die Metropole Mailand. Nach dem Bezug unserer Zimmer treffen wir den Reiseleiter der uns die Highlights der Stadt in drei Stunden näher bringen wird. Wir wohnen zwei Nächte in einem 4H Hotel in sehr zentraler Lage – in der Nähe der Porto Venezia und somit nur wenige Gehminuten vom Stadtzentrum und dem Hauptbahnhof entfernt. Der Abend kann frei gestaltet werden. Genießen Sie das große, kulinarische Angebot dieser Stadt!

2. Tag: Mailand individuell; Domführung & Opernvorstellung
Für den Vormittag haben wir die Innenbesichtigung des weltbekannten Mailander Doms organisiert. Am Nachmittag besteht die Möglichkeit zum Shopping in den tollen Passagen. Der Besuch der berühmten Galleria Vittorio Emanuele II. sollte dabei auf keinen Fall fehlen. Auf Wunsch können wir auch die Besichtigung von Leonardo da Vincis berühmtem Fresco "Das letzte Abendmahl“ organisieren. Um 20 Uhr beginnt die eindrucksvolle Operninszenierung von "Idomeneo“ in der "Scala“.

3. Tag: Mailand – Bergamo – Kärnten
Nach dem Frühstück vom reichhaltigen Buffet machen wir uns auf den Weg nach Bergamo. Mit der Zahnradbahn geht’s in die Altstadt mit ihren malerischen Winkeln, Plätzen und mittelalterlichen Gebäuden. Ausgangspunkt für die geführte Besichtigung ist die Piazza Vecchia im Herzen der Altstadt. Wir sehen den Palazzo della Ragione, den 54 m hohen Stadtturm, den Dom, die Kirche S. Maria Maggiore und die Colleonikapelle. Im Anschluss an die interessante Führung machen wir uns auf den Heimweg. Via Padua und Palmanova erreichen wir unsere Heimat am Abend.

Fahrt im modernen Luxusreisebus
2 x Ü/F in einem 4* Hotel in Mailand
Zimmer mit Bad oder Dusche/WC, Telefon, Sat-TV
Stadtführung in Mailand am 1. Tag
Eintritt inkl. Führung & Audioguide für den Mailänder Dom
Eintritt der Kategorie Galleria oder Palchi für die Mailänder Scala*)
Stadtführung in Bergamo am 3. Tag
Fahrt mit der Zahnradbahn nach Bergamo und retour

*) Es handelt sich um eine Mischkategorie, also entweder um Plätze der Kategorie "Galleria 4 – 6 (Tickets in der ersten und zweiten Gallerie), oder auch in den Logen der Kategorie "Palco 2 – 5“ (die hinteren Plätze in den Logen, Hocker ohne Rückenlehne)

Aufpreis auf Anfrage: Plätze der ersten Kategorie (Parterre oder Loge) EUR 150,- p.P.

gehobene Hotelkategorie

  • Doppelzimmer inkl. Leistungen lt Katalog
    599 €
  • Einzelzimmer inkl. Leistungen lt Katalog
    679 €
powered by easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk