Kontakt & Beratung Radenthein
Mail:
MO - FR: 8.00 UHR - 18.00 UHR
SA: 9.00 UHR - 12.00 UHR
Radenthein +43 4246 3072
Klagenfurt +43 463 32688
Gmünd +43 4732 37175
Feldkirchen +43 4276 3333

Reisesuche Aktueller Katalog

 

Kataloge

Aktuell:Der Reisekatalog Herbst & Winter 2019

REISEBÜRO

Flug, Schiff uvm.

Vorweihnacht in den Salzburger Bergen - 2 Tage

© www.grossarltal.info
Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
BA1912071
Termin:
07.12.2019 - 08.12.2019
Preis:
ab 190 € pro Person

Der heurige Adventausflug mit der "Kräuter Lis“ führt uns in die Region Hochkönig und ins Großarltal.

Wenn Schnee die Dächer bedeckt und es nach Zimt und Keksen duftet, dann ist Ad­vent in der Region Hochkönig. Hier feiert man die Vorweihnachtszeit mit echtem Brauchtum und Besinnlichkeit. Lichtinstallationen bestaunen und mystischen Geschichten lauschen, Krippenausstellungen bewundern und mit Freude auf das Weihnachtsfest schauen – das ist Advent inmitten der Salzburger Berge!

In Saalfelden am Steinernen Meer beeindruckt das Museum Schloss Ritzen mit einer der bedeutendsten Krippenausstellungen Österreichs und in Maria Alm die Wallfahrtskirche mit den Lichtinstallationen. Das Großarltal ist stolzer Besitzer eines Bibelweges und in Großarl sorgt der "Salzburger Bergadvent“ für Besinnlichkeit.

Unter der Begleitung von "Kräuter Lis“ wird diese Reise etwas ganz Besonderes.
Ein Vortrag über das "Heimische Räuchern mit Kräutern“ steht außerdem auf dem vielfältigen Programm.

Reise 9659

1. Tag: Kärnten – Saalfelden am Steinernen Meer – Raum Maria Alm
Über die Tauernautobahn geht es ins schöne Land Salzburg. Der erste Programmpunkt führt uns nach Saalfelden am Steinernen Meer, wo wir im Museum Schloss Ritzen eine Führung organisiert haben. Hier gibt es eine der größten und volkskundlich bedeutendsten Krippensammlungen Österreichs. Die Entstehung und der Inhalt sind untrennbar mit der Persönlichkeit des weit über die Grenzen Österreichs hinaus bekannten Krippenbauers Alexander "Xandi“ Schläffer (1899 – 1984) verbunden. Wir sehen zwei barocke Kirchenkrippen, eine orientalische Großkrippe sowie die berühmte Saalfeldner Heimatkrippe. Im Anschluss ist die Mittagspause vorgesehen. Nach einem guten Essen (nicht inkludiert) freuen wir uns auf den Vortrag der "Kräuter Lis“ über das "Heimische Räuchern mit Kräutern und den dazugehörenden Ritualen“. Am späteren Nachmittag kommen wir in Maria Alm an, wo ein schönes Adventprogramm geboten wird: In der Wallfahrtskirche werden uns Lichtinstallationen ins Staunen versetzen und am Adventmarkt wird allerhand geboten. Danach geht’s zum nahen Hotel.

2. Tag: Raum Maria Alm – Hüttschlag – Großarl – Kärnten
Wir stärken uns bei einem guten Frühstück und lassen uns im Anschluss nach Hüttschlag im Großarltal chauffieren. Hier wurde im Talschluss ein außergewöhnlicher Bibelweg errichtet. Der Spaziergang dauert zwischen 30 und 60 Minuten und zeigt die religiöse Seite des Tales. Anschließend bekommen wir ein gutes Essen serviert (nicht inkludiert) und fahren weiter nach Großarl zum "Salzburger Bergadvent“, der sich uns "heiter und besinnlich“ präsentiert. Wir erleben hier ursprüngliche Traditionen und gelebtes, nahezu unbekanntes Brauchtum. Nach einem schönen Aufenthalt reisen wir zurück nach Kärnten.

Fahrt im modernen Luxusreisebus
Reisebegleitung: Mitter Elisabeth ("Kräuter Lis“)
1 x HP in einem Mittelklassehotel im Raum Maria Alm
Eintritt & Führung im Museum Schloss Ritzen in Saalfelden
Vortrag übers heimische Räuchern
Besuch Advent in Maria Alm
Spaziergang am Bibelweg in Hüttschlag
Besuch "Salzburger Bergadvent“ in Großarl

Mittelklasse Hotel

  • Doppelzimmer inkl. Leistungen lt Katalog
    190 €
  • Einzelzimmer inkl. Leistungen lt Katalog
    215 €
powered by easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk