Kontakt & Beratung Radenthein
TEL. +43 4246/3072
MO - FR: 8.00 UHR - 18.00 UHR
SA: 9.00 UHR - 12.00 UHR
Weitere Büros
Klagenfurt +43 463 32688
Gmünd +43 4732 37175
Feldkirchen +43 4276 3333

Reisesuche Aktueller Katalog

 

Kataloge

Unser Reisekatalog "Urlaub mit Freunden" erscheint 3 x im Jahr. Gleich online durchblättern!

REISEBÜRO

Flug, Schiff uvm.

Wandern im Prosecco - 4 Tage

© Shutterstock
Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
HO1809240
Termin:
24.09.2018 - 27.09.2018
Preis:
ab 465 € pro Person

Eine herrliche Wander-, Kultur & Genießerreise in das wunderschöne Proseccogebiet mit vielen kulinarischen und landschaftlichen Höhepunkten.

Am Fuße der Treviser Alpen liegt eine mit Weinbergen übersäte Hügellandschaft – die Heimat des berühmten Prosecco-Schaumweins. Besonders genussvoll und entspannt kann man die Region entlang der Prosecco-Straße zu Fuß erkunden. Entdecken Sie auf dieser genussvollen Hofstätter Wanderreise liebliche Dörfer inmitten malerischer Weinberge. Lassen Sie einfach mal die Seele baumeln und sich von kulinarischen Köstlichkeiten verwöhnen!

1. Tag: Kärnten – Prosecco; Rundwanderung Combai/Proseccostraße; ca. 7 km, ca. 2 Stunden
Unsere Wanderreise beginnt zunächst mit der Fahrt im komfortablen Hofstätter Midibus nach Combai. Hier startet bereits unsere erste Rundwanderung, bei der wir durch idyllische Weinberge mit atemberaubenden Ausblicken kommen. In Combai machen wir eine Mittagspause, bevor wir schließlich weiter nach Marostica fahren. Der mittelalterliche Ort ist bekannt für sein "Lebendes Schachspiel“. Am Nachmittag kommen wir zu einer Grappadestillerie. Im Rahmen einer Führung lernen wir hier die Grappaherstellung kennen und bekommen natürlich auch eine Kostprobe davon. Abends wird uns nach dem Bezug der Zimmer im Hotel ein schmackhaftes Essen serviert.

2. Tag: Wanderung am "Proseccoring“; ca. 12 km, ca. 4,5 Stunden
Heute reisen wir zunächst nach Santo Stefano, wo unsere Wanderung beginnt. Wir kommen durch die schönen Weinberge mit herrlichen Ausblicken. Nachmittags kehren wir bei einem Proseccohersteller ein. Nach einer interessanten Kellerführung wird uns eine kleine Jause und eine Kostprobe vom Prosecco aufgewartet.

3. Tag: Wanderung auf den Monte Cesen; ca. 12 km, ca. 4 Stunden
Nach dem Frühstück geht’s zunächst mit dem Bus nach Pianezze auf 1.070 m Seehöhe. Von hier aus wandern wir auf den Monte Cesen (1.570 m), der sich im Rücken der Prosecco-Hauptstadt Valdobbiadene erhebt. Unterwegs können wir bei einer Almhütte Pause machen. Bei guter Sicht sind Ausblicke bis zur Lagune von Venedig möglich.

4. Tag: Prosecco – Kärnten; Wanderung bei San Pietro di Feletto; ca. 13 km, ca. 4 Stunden
Morgens fahren wir nach San Pietro di Feletto und besichtigen die romanische Kirche mit den mittelalterlichen Fresken. Danach wandern wir vorbei am bekannten Weingut Ca’ del Poggio durch herrliche Weingärten nach Bagnolo zur Käserei Perenzin, wo wir im Rahmen einer Führung die Käseherstellung kennenlernen und danach eine Verkostung und Jause genießen können. Nach der Stärkung wandern wir entlang eines kleinen Flusses und durch Weingärten zurück nach San Pietro di Feletto. Von hier aus begeben wir uns nach vier genussvollen Tagen auf die Heimreise nach Kärnten.

Fahrt im modernen Reise-Midibus
Wanderbegleitung durch den ortskundigen und erfahrenen Busfahrer Peter Hartl
3 x Ü/F in einem schönen 4* Hotel bei Conegliano
2 x Abendessen im Hotel
Führung & Grappaverkostung am 1. Tag
Kellereibesichtigung, Verkostung mit Imbiss bei einem Weinbauern am 2. Tag
Führung & Käseverkostung in einer Käserei am 4. Tag

Gehobene Mittelklasse

  • Doppelzimmer inkl. Leistungen lt Katalog
    465 €
  • Einzelzimmer inkl. Leistungen lt Katalog
    520 €
powered by easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk