Kontakt & Beratung Radenthein
Mail:
MO - FR: 8.00 UHR - 18.00 UHR
SA: 9.00 UHR - 12.00 UHR
Radenthein +43 4246 3072
Klagenfurt +43 463 32688
Gmünd +43 4732 37175
Feldkirchen +43 4276 3333

Reisesuche Aktueller Katalog

 

Kataloge

Unser Reisekatalog "Urlaub mit Freunden" erscheint 3 x im Jahr. Gleich online durchblättern!

REISEBÜRO

Flug, Schiff uvm.

Winterzauber in Lappland - 8 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
HO1902090
Termin:
09.02.2019 - 16.02.2019
Preis:
ab 2050 € pro Person

Ein unvergessliches und atemberaubendes Abenteuer für die ganze Familie erwartet Sie in den Semesterferien!

Wie eine Märchenwelt präsentiert sich der hohe Norden im Winter. Wenn Lappland für Monate unter einer dicken Schneedecke verschwindet, bietet es ideale Voraussetzungen für ein unvergessliches Abenteuer.
Unternehmen Sie eine Ausfahrt mit dem Husky- oder Rentierschlitten und entdecken Sie die Stille und Abgeschiedenheit der tief verschneiten Wälder. Spaß an der Geschwindigkeit und der Genuss der herrlichen Landschaft erleben Sie bei einer Motorschlittensafari.
Bei feinkörnigem Pulverschnee wird eine Schneeschuhtour zum unvergesslichen Erlebnis. Vielleicht sehen Sie dabei die Nordlichter und können anschließend am Kaminfeuer oder in der Sauna über diese einmaligen Erfahrungen berichten. Natürlich darf auch der Besuch beim Weihnachtsmann nicht fehlen.

Reise: 8851. Veranstalter: Hofstätter Reisen

1. Tag: Kärnten – Lappland
Mit dem Hofstätter Reisebus geht’s auf direktem Weg zum Flughafen nach Wien, von wo aus wir in den äußersten Norden Europas nach Finnisch-Lappland fliegen.

2. Tag: Tagesausflug nach Rovaniemi
Wir besuchen das Dorf des Weihnachtsmannes und anschließend das Museum "Arktikum“, das spannend über Lappland und die samische Kultur informiert.

3. Tag: Ausflug zur Rentierfarm
Nach kurzer Fahrt gelangen wir zu einer Rentierfarm, wo wir von den Besitzern begrüßt werden und das Leben einer samischen Familie kennenlernen. Eine kurze Fahrt mit dem Rentierschlitten, den Sie sogar selbst lenken können, rundet den Besuch ab.

4. Tag: Huskytour für Abenteurer
Bei einer Huskyfarm unternehmen wir eine sechs Kilometer lange Hundeschlittenfahrt durch das winterliche Lappland. Sie sind selbst Lenker des Huskygespanns und werden von einem erfahrenen Schlittenführer begleitet.

5. Tag: Motorschlittensafari
Vom Motorschlitten aus erfahren wir heute die unbeschreibliche Weite Lapplands, die tief verschneiten Wälder und die vielen gefrorenen Flüsse und Seen.

6. Tag: Erholung in Levi
Heute legen wir einen Ruhetag ein und können uns in den Saunen und den 17 Innen- und Außenpools der "Spa Water World“ erholen und entspannen.

7. Tag: Schneeschuhwanderung unterm Polarhimmel
Einen absoluten Höhepunkt können wir heute beim nächtlichen Schneeschuhwandern erleben. Jedem, der das Nordlicht erleben durfte, bleibt dies unvergesslich. Auf der Spitze des Levi-Berges beginnt unsere Wanderung. Der Guide erzählt uns über den nächtlichen Himmel und die Sterne. Bei klarem Wetter haben wir einen herrlichen Blick auf das nächtliche Levi und können womöglich die Polarlichter beobachten. Unterwegs legen wir eine Pause ein, bei der Würstchen und heiße Getränke serviert werden.

8. Tag: Lappland – Kärnten
Machen Sie noch ein Erinnerungsfoto, bevor die Naturschönheiten Lapplands wieder dem Alltag weichen müssen. Transfer zum Flughafen Kittilä und Rückflug nach Wien, wo wir bereits vom Hofstätter Busfahrer erwartet werden.

Bustransfer Kärnten – Wien und retour
Charterflug mit Austrian Airlines Wien – Kittilä & retour
Transfer Flughafen Kittilä – Hotel & retour
7 x HP im "Hullu Poro Hotel“ in Zimmern mit Bad oder Dusche/WC
Tagesausflug nach Rovaniemi
Huskytour für Abenteurer
Motorschlittensafari zur Rentierfarm
Schneeschuhwanderung
Ausflug zu einer Rentierfarm
Örtlicher Reiseleiter
Wichtiger Hinweis: Für die Motorschlittensafari unbedingt Führerschein mitnehmen!

Gehobene Mittelklasse

  • Doppelzimmer inkl. Leistungen lt Katalog
    2050 €
  • Einzelzimmer inkl. Leistungen lt Katalog
    2405 €
powered by easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk