Kontakt & Beratung Radenthein
Mail:
MO - FR: 8.00 UHR - 18.00 UHR
SA: 9.00 UHR - 12.00 UHR
Radenthein +43 4246 3072
Klagenfurt +43 463 32688
Gmünd +43 4732 37175
Feldkirchen +43 4276 3333

Reisesuche Aktueller Katalog

 

Kataloge

top aktuell:Der Reisekatalog 2019Alle Adventreisen finden Sie noch unter Reisekalender

REISEBÜRO

Flug, Schiff uvm.

Wunderbares Sizilien - 7 Tage

© Shutterstock
Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
BA1904130
Termin:
13.04.2019 - 19.04.2019
Preis:
ab 995 € pro Person

Traditionelle Osterreise mit Hermann Brunner: Kultur, Geschichte und Natur auf der "Sonneninsel der Götter“.

Die geographische Lage der Insel garantiert in der Regel herrliches Wetter mit viel Sonnenschein und angenehmen Temperaturen. Entdecken wir während unserer Osterreise zahlreiche Schätze der wunderschönen Mittelmeerinsel, auf welcher seit Jahrtausenden unterschiedlichste Völker ihre Spuren hinterlassen haben und erleben wir die "Sonne des Südens“ mit all ihren Facetten. Spazieren wir durch die herrliche Stadt Taormina, begeben wir uns auf die Spuren der Griechen sowie Römer in Siracusa und wandeln wir durch das faszinierende "Tal der Tempel“ in Agrigento. Entdecken wir gemeinsam die Hauptstadt Palermo mit dem prächtigen Dom und tauchen wir ein in das hektische Treiben der Fischhändler am antiken Fischmarkt in Catania.

Reise 9050. Veranstalter Bacher

1. Tag: Kärnten – Neapel – Nachtfähre nach Palermo
Angenehme Anreise im Bacher Luxusreisebus nach Neapel. Einschiffung auf die Fähre, welche gegen 20.00 Uhr den Hafen in Richtung Sizilien verlässt.

2. Tag: Palermo – Cefalu – Taormina – Letojanni
Guten Morgen in Palermo! Fahrt entlang der Nordküste nach Cefalu. Innenbesuch des Normannendomes. Anschließend Weiterfahrt nach Taormina zur Stadtführung. Nächtigung in Letojanni.

3. Tag: Letojanni – Catania – Siracusa
Fahrt entlang der Küste via Acireale nach Catania. Freizeit zum Besuch des Fischmarktes. Den Nachmittag widmen wir Siracusa mit der archäologischen Zone. Nächtigung in Siracusa.

4. Tag: Siracusa – Piazza Armerina – Agrigento – San Leone
Via Catania und Catenanuova kommen wir nach Piazza Armerina. Besuch inkl. Führung der Villa Romana del Casale. Weiter via Caltanissetta nach Agrigento mit Führung im "Tal der Tempel“, welches in einem hügeligen Tal liegt. Nächtigung in San Leone.

5. Tag: San Leone – Selinunte – Erice – Segesta – Palermo
Herrliche Fahrt entlang der Küste nach Selinunte. Individuelle Besichtigung der alten griechischen Gebäude und Überreste der Tempel (fakultativ, zahlbar vor Ort). Vorbei an Marsala geht’s nach Erice. Wir spazieren zur Festung und genießen den Ausblick. Fotostopp bei einem gut erhaltenen griechischen Tempel in Segesta (Eintritt archäologische Zone fakultativ, zahlbar vor Ort). Nächtigung in Palermo.

6. Tag: Palermo – Monreale – Nachtfähre nach Neapel
Wir erleben heute Palermo inkl. Stadtbesichtigung und Dom-Besuch. Ausflug nach Monreale mit der Kathedrale. Am Abend Einschiffung im Hafen von Palermo auf die Nachtfähre nach Neapel.

7. Tag: Neapel – Kärnten
Morgens Ankunft in Neapel und Rückfahrt nach Kärnten.

Fahrt im modernen Luxusreisebus
Reisebegleitung: Hermann Brunner
Fährüberfahrt Neapel – Palermo & retour in Innenkabinen*)
Frühstücksbuffet an Bord der Fähren
4 x HP in Mittelklassehotels
Stadtbesichtigung in Cefalu
Besuch Normannendom in Cefalu
Stadtführung in Taormina
Eintritt & Führung archäologische Zone in Siracusa
Besuch inkl. Führung der Villa Romana del Casale
Eintritt & Führung im "Tal der Tempel“
Stadtbesichtigung in Palermo
Dombesuch in Palermo
Ausflug nach Monreale inkl. Besuch der Kathedrale

Nicht inkludiert: Eintritt archäologische Zone in Selinunte, Eintritt archäologische Zone in Segesta, Abendessen auf der Fähre

Gehobene Mittelklasse

  • Doppelzimmer inkl. Leistungen lt Katalog
    995 €
  • DZ+Außenkabine, Leistungen lt Katalog
    1021 €
  • Einzelzimmer inkl. Leistungen lt Katalog
    1194 €
powered by easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk