Kontakt & Beratung Radenthein
Mail:
MO - FR: 8.00 UHR - 18.00 UHR
Radenthein +43 4246 3072
Klagenfurt +43 463 32688
Gmünd +43 4732 37175

Reisesuche Aktueller Katalog

 

Kataloge

Reisekatalog 2022

REISEBÜRO

Flug, Schiff uvm.

Achensee Wander-Erlebnisse am und über dem herrlichen Tiroler Fjordsee - 2 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
BP22+EB2208172
Termin:
17.08.2022 - 18.08.2022
Preis:
ab 275 € pro Person

Der auf 926 m Höhe liegende fjordartige Achensee ist ein beliebtes Reiseziel - besonders im Sommerhalbjahr. Der bis zu 133 m tiefe See ist der größte See Tirols. Er hat hervorragende Wasserqualität bei bis zu zehn Meter Sichtweite unter Wasser. Der See ist umgeben von zwei Gebirgszügen, deren Erscheinungen in sich einzigartig sind. Rofan- und Karwendelgebirge bieten mit 500 Kilometern markierten und gepflegten Wanderwegen beste Voraussetzungen für einen unvergesslichen Wanderurlaub. Das Rofangebirge im Osten des Achensees ist gleichzeitig schroff und sanft. Auf dem Hochplateau führen sanfte Anstiege auf grünen Wiesen zu Gipfeln empor, deren Felswände auf den anderen Seiten steil nach unten abfallen. Das Karwendelgebirge im Westen bietet der Tierwelt eine besondere Heimat - es weist etwa die größte Steinadlerdichte der Alpen auf. Der Naturpark Karwendel ist das größte Schutzgebiet der Nordalpen und ein Tiroler Naturpark. Flora und Fauna sind in dieser sensiblen Umgebung einem besonderen Schutz unterstellt. Authentische Naturerlebnisse sind damit garantiert.

Reiseverlauf:
1.Tag Kärnten - Achensee
Wanderung Bergstation Rofan, leicht, Gehzeit ca. 2 Std.
Im modernen Reisebus fahren wir vorbei an Lienz, über den Felbertauern und den Pass Thurn nach Tirol. Von der Talstation der Rofanseilbahn wandert man am Naturhotel Alpenblick vorbei, bis man zur Holzbrücke kommt. Von dort geht man geradeaus den Bach entlang am Adlerweg weiter. Über etwas steilere Serpentinen erreicht man die Skiabfahrt oberhalb der Buchauer Alm. Vorbei an der Mauritzer Rasthütte erreichen wir über Almwiesen den Mauritzer Niederleger (Ruinenmauern). Weiter durch lichten Wald und dann etwas steiler durch die Hänge der Skipiste führt uns der Weg auf das Plateau im Bereich der Bergstation der Rofanseilbahn. Ins Tal retour geht’s bequem mit der Seilbahn.

2.Tag Achensee - Kärnten
Wanderung Zwölferkopf, mittelschwer, Gehzeit ca. 3,5 Std.
Mit der Karwendelbahn fahren wir zum Zwölferkopf. Hoch über Pertisau erwartet uns eine bestens geeignete Wanderarena. Auf dem 1.500 m hohen Plateau wandern wir vobei an der Bärenbadalm bis zur Weißenbachalm und wieder zurück zum Zwölferkopf. Wir erleben ein grandioses Panorama: Zu unseren Füßen liegt der Achensee und die Gipfel von Karwendel, Rofan und Kitzbühler Alpen erheben sich vor unseren Augen. Am Nachmittag treten wir die Rückreise nach Kärnten an.

  • Fahrt im modernen Luxusreisebus
  • 1 x HP in einem sehr guten Mittelklassehotel in der Region Achensee
  • Zimmer mit Bad oder Dusche/WC, Telefon, TV
  • Zwei geführte Wandertouren
  • Berg- & Talfahrt mit der Karwendelbahn
  • Talfahrt mit der Rofanseilbahn

Mittelklassehotel

  • Doppelzimmer
    275 €
  • Einzelzimmer
    310 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Althofen - Althofen / Buscenter Hofstätter
    0 €
Veranstalter: Ebner Reisen Ges.m.b.H
1 Treuepunkt (Treuepass) bzw. 137 Treuepunkte (App)

Bildnachweise: Shutterstock

Reisedokument:
Österreichische Staatsbürger benötigen einen gültigen Reisepass.

Datenschutz:
Bitte beachten Sie, dass wir auch in dringenden Fällen Auskünfte über die Namen der Reiseteilnehmer und deren Aufenthaltsorte, lt. Gesetz aus Datenschutzgründen, nicht erteilen dürfen. Denken Sie daran, auch bei evtl. Urlaubsbekanntschaften die Adressen auszutauschen!

Reiseveranstalternummer, Bankgarantie und Abwickler:
Ebner Reisen: Veranstalter Nummer 1998/0523, Gisa-Zahl 10951521,
Die einkassierten Kundengelder sind gemäß Reisebürosicherungsverordnung (RSV), BGBI. II Nr. 10 / 1998 i.d.F. der Verordnung BGBI. II Nr. 316 / 1999 durch Bankgarantien bei der Österreichischen Hotel- und Tourismusbank Gesellschaft m.b.H. abgesichert.
Die Anmeldung sämtlicher Ansprüche ist bei sonstigem Anspruchsverlust innerhalb von 8 Wochen ab Eintritt einer Insolvenz beim Abwickler TVA-Tourismusversicherungsagentur GmbH., Baumannstraße 9, 1030 Wien, Notfalltel. +43 1 361907744 vorzunehmen.

Reiseschutz- und Stornoversicherung:

Wir empfehlen Ihnen den Abschluss einer Reiseschutz- und Stornoversicherung. Detaillierte Informationen dazu erhalten Sie bei uns im Reisebüro.

powered by easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk