Kontakt & Beratung Radenthein
Mail:
MO - FR: 8.00 UHR - 18.00 UHR
SA: geöffnet lt. Saisonzeit
bitte informieren
Radenthein +43 4246 3072
Klagenfurt +43 463 32688
Gmünd +43 4732 37175

Reisesuche Aktueller Katalog

 

Kataloge

Frühling/Sommer 2024

REISEBÜRO

Flug, Schiff uvm.

Amsterdam mit Tulpenblüte - 5 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
BP24+EB2404061
Termin:
06.04.2024 - 10.04.2024
Preis:
ab 823 € pro Person

Amsterdam ist die Hauptstadt des Königreichs der Niederlande und ist bekannt für ihre malerischen Grachten, ihre reiche Geschichte und ihre angesagte Kulturszene. Kurzum: Amsterdam zählt zu den lebendigsten Städten der Welt. Verlasse die ausgetretenen Pfade und entdecke verborgene Perlen, nachhaltige Hotspots und idyllische Ruheoasen inmitten der pulsierenden Metropole. Wir zeigen dir den Weg. Wer an Amsterdam denkt, denkt automatisch an Kultur, Geschichte, Weltoffenheit und natürlich an die berühmten Grachten.

Reiseverlauf:

1. Tag: Kärnten – Almere

Im modernen Reisebus fahren wir über Salzburg, München, Nürnberg, Köln in die Niederlande. In Almere beziehen wir unsere Zimmer im Hotel Leonardo Almere City Center. Das moderne Hotel befindet sich neben dem Stadttheater und in direkter Nähe zu diversen Geschäften, Cafes und Restaurants. Von den meisten Zimmern genießen sie einen tollen Blick auf den Weerwassersee.

2. Tag: Stadtrundfahrt – Grachtenfahrt

Nach dem Frühstück fahren wir nach Amsterdam und erkunden die Hauptstadt bei einer rund 1,5-stündigen Stadtrundfahrt. Anschließend steht eine Grachtenfahrt am Plan um die Stadt von der schönsten Perspektive aus erleben zu können. Der Nachmittag steht für individuelle Besichtigungen der Metropole zur Verfügung. Danach fahren wir nach Almere zurück.

3. Tag: Ausflug Zaans Schans – Marken – Bootsfahrt Volendam

Holzschuhe, schöne Mühlen und bester holländischer Käse. Die Zaanse Schans ist ein Wohn- und Handwerkerviertel von 1850. Tauchen Sie in die Geschichte ein und erleben Sie es selbst! Weiter geht’s auf die Halbinsel Marken – die Besucher beschreiben als gerne als "Holland wie im Bilderbuch“. Im 13. Jahrhundert wurde Marken durch einen Sturm vom Festland getrennt. Zum Trotz gegen die Gezeiten bauten Sie ihre Häuser auf Stelzen und Warften. Mit dem Boot geht’s zurück aufs Festland und per Bus zum Hotel.

4. Tag: Keukenhof und Holzschuhmanufaktur

Der Keukenhof, ein leuchtendes Blumenmeer und für viele Besucher der schönste Frühlingspark der Welt, erwartet Sie. Anschließend besuchen wir eine typische Holzschuhmanufaktur und Käserei.

5. Tag: Almere – Kärnten

Nach der Stärkung am Frühstücksbuffet verlassen wir Almere und fahren vorbei an Essen, Frankfurt und München nach Kärnten zurück. Unsere Heimat erreichen wir am Abend.

  • Fahrt im vollausgestatteten Reisebus

  • Buspartner Reisebegleitung ab/bis Kärnten

  • 4 x Übernachtung mit Frühstück vom Buffet im Hotel "Leonardo Almere City Center"

  • Alle Zimmer mit Bad/Dusche/WC, Telefon, Sat-TV, Minibar

  • 8 Stunden Führung ab/bis Amsterdam am 2.Tag

  • Stadtrundfahrt in Amsterdam

  • Grachtenfahrt Amsterdam

  • Schifffahrt mit dem Markenexpress Volendam – Marken

  • Eintrittsgebühr Keukenhof

  • Besuch einer Käserei und Holzschuhmacherei

Leonardo Hotel Almere City Cen

Details
  • Doppelzimmer
    823 €
  • Einzelzimmer
    1115 €

Leonardo Hotel Almere City Cen

Alle 117 Hotelzimmer verfügen über ein stilvolles, modernes Design mit grafischen Wandbildern und zeitgenössischen Möbeln, damit Ihr Aufenthalt hier ebenso cool wie komfortabel ist. Unabhängig davon, für welches Zimmer Sie sich entscheiden, stehen Ihnen ein großer Schreibtisch, eine Nespresso-Maschine und unbegrenztes Wi-Fi zur Verfügung.

Bei uns werden Sie kulinarisch bestens versorgt. Das Frühstück umfasst sowohl warme als auch kalte Gerichte, die täglich in Bierfabriek, dem Restaurant und Veranstaltungszentrum des Hotels, serviert werden. Wenn Sie es eilig haben, können Sie auch einen Frühstücksbeutel mit einer Auswahl an Speisen aus dem Buffet an der Rezeption erhalten. Im späteren Tagesverlauf können Sie aus einer Reihe von Gerichten wählen und die Craft-Biere der Bierfabriek genießen, und dazu an Freitag- und Samstagabenden auch Live-Musik hören.

Das hauseigene Restaurant, die Bierfabriek Almere, ist sowohl eine Gaststätte als auch eine Brauerei. Die Tische sind mit individuellen Zapfhähnen ausgestattet, so dass Sie sich selbst Ihr Bier ausschenken können, ohne dafür aufstehen zu müssen. Möchten Sie dazu etwas essen? Wählen Sie aus einer Reihe von Gerichten aus dem à la carte-Menü, darunter die Spezialität des Hauses: Freilandhuhn vom Holzkohlengrill.

Nach einem Tagesausflug nach Almere und Umgebung brauchen Sie das Hotel nicht zu verlassen, um das Nachtleben der Stadt zu erleben. Das hauseigene Restaurant mit angeschlossener Brauerei ist ein beliebter lokaler Treffpunkt, an dem es sich lohnt, eines der hier hergestellten Biere zu genießen.

powered by easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk