Kontakt & Beratung Radenthein
Mail:
MO - FR: 8.00 UHR - 18.00 UHR
SA: 9.00 Uhr - 12.00 Uhr
Radenthein +43 4246 3072
Klagenfurt +43 463 32688
Gmünd +43 4732 37175

Reisesuche Aktueller Katalog

 

Kataloge

Frühling/Sommer 2023

REISEBÜRO

Flug, Schiff uvm.

Balaton Radreise um den Plattensee - 4 Tage

Balaton Radreise um den Plattensee
Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
BP23+EB2309041
Termin:
04.09.2023 - 07.09.2023
Preis:
ab 495 € pro Person

Aktivreise zum Balaton, dem "Pannonischen Meer“ mit Aufenthalt in einem 4* Premiumhotel mit Privatstrand am herrlichen See

Der Balaton liegt in Westungarn, ist der größte Binnensee und neben dem Neusiedler See im Burgenland auch der bedeutendste Steppensee Mitteleuropas. Insgesamt ist er 79 km lang und im Mittel 7,8 km breit und nur drei Meter tief. Die Fläche beträgt jetzt 594 km². Der Balatonradweg rund um den Plattensee wurde im Jahr 2004 fertig gebaut. Der 210 Kilometer lange, bestens mit großen grünen Hinweistafeln ausgeschilderte
Radweg verläuft auf ausgewiesenen Radwegen und auf verkehrsarmen Nebenstraßen. In den Orten führt er durch schöne Villenviertel, wo Sie einen Einblick in die regionalen Besonderheiten der Gegend mit den meist eingeschoßigen Häuschen, die sich gut ins landschaftliche Gesamtbild einfügen, bekommen. Mit Ausnahme der kurzen Hangstrecken am Nordund Ostufer ist nicht mit steilen Steigungen zu rechnen. Insgesamt ist der Radweg für jeden durchschnittlich geübten Radfahrer gut zu bewältigen - geeignet für Familien und Senioren. Im Rahmen einer mehrtägigen leicht zu bewältigenden Tour rund um das "Meer von Ungarn“ zu fahren, kann für viele zu einem unvergesslichen Erlebnis werden. Überall kann man auf dem ruhigen Fahrradweg eine kleine erfrischende Pause auf einem Rastplatz einlegen und beim Weiterfahren das wundervolle Panorama der Umgebung bestaunen.


Reiseverlauf:
1.Tag Kärnten - Siofok; Radtour Badacsony - Keszthely mit ca. 30 km, flach
Anreise zum Plattensee über die Südautobahn und den Grenzübergang Heiligenkreuz nach Badacsony, wo die Räder abgeladen werden. Wir radeln das Nordufer entlang in Richtung Westen vorbei an Szigliget und Balatongyörök bis nach Keszthely. Mit dem Bus geht’s dann weiter nach Siofok. Im 4* Premiumhotel "Panorama“ am Südufer des Plattensees beziehen wir unsere Zimmer und essen anschließend gemeinsam zu Abend.

2.Tag Radtour Keszthely - Siofok mit ca. 75 km, flach
Der Bus bringt uns nach Keszthely zum Ausgangspunkt unserer Ganztagesetappe. Die tolle Route führt uns das Ufer entlang über Balatonberény, Balatonmáriafürdő, Balatonboglár und Balatonlelle nach Siofok.

3.Tag Radtour Siofok - Balatonfüred mit ca. 65 mm mit einer kleinen Steigung
Nach der Stärkung am Frühstücksbuffet radeln wir heute wieder an das Nordufer des Plattensees. Über Balatonvilágos, Balatonfűzfő, Balatonalmádi erreichen wir Balatonfüred. Mit unserem Bus geht’s wieder zurück zum Hotel in Siofok.

4.Tag Siofok - Kärnten. Radtour Balatonfüred - Badacsony mit ca. 40 km, flach
Heute starten wir die Schlussetappe unserer Umrundung des "Pannonischen Meeres“. Die Strecke führt uns nach kurzem Bustransfer zum heutigen Ausgangspunkt Balatonfüred. In Balatonudvari gibt es direkt am Radweg einen interessanten Friedhof zu bestaunen. Alle 63 Grabsteine sind in Herzform gestaltet. Über Balatonszepezd erreichen wir Badacsony - den Beginn und zugleich das Ende unserer tollen Radtouren. Wir verstauen die Räder im Radanhänger und machen uns auf den Heimweg.

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • Radtransport im Spezialanhänger
  • Begleitung bei den Radtouren
  • 3 x Halbpension im 4* Premiumhotel "Panorama Siofok“
  • Zimmer mit Bad/Dusche/WC, Sat-TV, Telefon, Klimaanlage, Minibar, W-LAN

Prémium Hotel Panoráma****

 
  • Doppelzimmer
    495 €
  • Einzelzimmer
    589 €
Veranstalter: Ebner Reisen Ges.m.b.H
3 Treuepunkte (Treuepass) bzw. 247 Treuepunkte (App)

Bildnachweise: Shutterstock

Reisedokument:
Grundsätzlich benötigen Sie für jede Reise einen gültigen Reisepass (oder Personalausweis).

Datenschutz:
Bitte beachten Sie, dass wir auch in dringenden Fällen Auskünfte über die Namen der Reiseteilnehmer und deren Aufenthaltsorte, lt. Gesetz aus Datenschutzgründen, nicht erteilen dürfen. Denken Sie daran, auch bei evtl. Urlaubsbekanntschaften die Adressen auszutauschen!

Reiseveranstalternummer, Bankgarantie und Abwickler:
Ebner Reisen: Veranstalter Nummer 1998/0523, Gisa-Zahl 10951521,
Die einkassierten Kundengelder sind gemäß Reisebürosicherungsverordnung (RSV), BGBI. II Nr. 10 / 1998 i.d.F. der Verordnung BGBI. II Nr. 316 / 1999 durch Bankgarantien bei der Österreichischen Hotel- und Tourismusbank Gesellschaft m.b.H. abgesichert.
Die Anmeldung sämtlicher Ansprüche ist bei sonstigem Anspruchsverlust innerhalb von 8 Wochen ab Eintritt einer Insolvenz beim Abwickler TVA-Tourismusversicherungsagentur GmbH., Baumannstraße 9, 1030 Wien, Notfalltel. +43 1 361907744 vorzunehmen.

Reiseschutz- und Stornoversicherung:

Wir empfehlen Ihnen den Abschluss einer Reiseschutz- und Stornoversicherung. Detaillierte Informationen dazu erhalten Sie bei uns im Reisebüro.

Buchungsbestätigung/Rechnung:
Nach Eingang Ihrer telefonischen oder schriftlichen Buchung erhalten Sie von uns per Post oder per E-Mail Ihre Buchungsbestätigung bzw. Rechnung. Bitte überprüfen Sie alle Angaben auf Ihre Richtigkeit, besonders bezüglich Zusatzleistungen oder Schreibweise Ihres Namens.

Sitzplatzreservierung im Bus:
Die Vergabe der Sitzplätze erfolgt in Reihenfolge der Buchungen. Sollte es erforderlich sein, den Buseinsatzplan zu ändern, behalten wir uns aufgrund von verschiedenen Sitzkonfigurationen unserer Busse geringfügige Umreihungen vor.

Reklamationen:
Sollte etwas nicht so sein, wie Sie es gebucht und erwartet haben, bitten wir Sie, dass sofort und direkt vor Ort dem Reiseleiter und/oder Busfahrer oder der Hotelrezeption zu melden. Nur so können wir versuchen, die Mängel sofort zu beheben


powered by easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk