Kontakt & Beratung Radenthein
Mail:
MO - FR: 8.00 UHR - 18.00 UHR
Radenthein +43 4246 3072
Klagenfurt +43 463 32688
Gmünd +43 4732 37175

Reisesuche Aktueller Katalog

 

Kataloge

Reisekatalog 2021

REISEBÜRO

Flug, Schiff uvm.

Charmantes Vinschgau Naturjuwel Reschensee und Kloster Marienberg PLUS: Törggelen-Abendessen - 3 Tage

Charmantes Vinschgau Naturjuwel Reschensee und Kloster Marienberg PLUS: Törggelen-Abendessen
Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
BP21+BA2110130
Termin:
13.10.2021 - 15.10.2021
Preis:
ab 365 € pro Person

Wir erleben die älteste Stadt sowie Italiens erste Whisky-Destillerie, das Naturjuwel den Reschensee und das bekannte Kloster Marienberg! PLUS Törggelabendessen

Im Westen Südtirols erstreckt sich das Vinschgauer Tal, wo die Etsch ihren Ursprung hat. Ein Tal voller anziehender Gegensätze, herrlicher Aussichten, vieler Naturschönheiten, alter Traditionen und Reben sowie Obst in Hülle in Fülle. Während dieser Reise besichtigen wir die historische Kleinstadt Glurns mit der ersten Whisky Brennerei Italiens, das Kloster Marienberg sowie den wunderschönen Reschensee, ein besonderes Wahrzeichen der Gegend, von welchem nur noch der Kirchturm über die Wasseroberfläche ragt.

1. Tag: Kärnten - Glurns - Schlanders
Wir beginnen unsere Reise in Kärnten und fahren durch das Pustertal sowie vorbei an Bozen und Meran ins Vinschgau nach Glurns, die kleinste Stadt Südtirols. Anhand einer geführten Stadtbesichtigung erleben wir die Stadt mit seiner Stadtmauer und werden in die Geschichte eingeweiht. Es wird uns genau geschildert, wie aus dem mittelalterlichen Dorf ein regionales Handelszentrum wurde, wie es an Bedeutung verlor, erfahren von den blutigen Auseinandersetzungen und wie sich die Stadt zur bäuerlichen Stadt wandelte. Anschließend statten wir der ersten Whiskydestillerie Italiens einen Besuch ab. Sie ist die erste und einzige Whisky-Destillerie auf italienischem Staatsgebiet. Gelagert werden die edlen Tropen in unterirdischen Bunkeranlagen aus dem Zweiten Weltkrieg. Im Rahmen einer geführten Tour erfahren wir nicht nur alles rund um die erste Whisky-Destillerie Italiens, sondern bekommen die hochwertigen Produkte auch verkostet.
Voller Eindrücke beziehen wir anschließend die Zimmer in unserer gebuchten Unterkunft in Schlanders und lassen den Tag bei einem Abendessen ausklingen.

2. Tag: Marienberg - Reschensee - Schlanders
Nach einem gemeinsamen Frühstück im Hotel fahren wir zum Kloster Marienberg, die höchstgelegene Benediktinerabtei Europas mit einer einzigartigen Bibliothek, welche in mehreren Räumen verteilt ist. Seit der Gründung im 12. Jahrhundert leben hier Mönche nach den Ordensregeln des Heiligen Benedikt von Nursia. Filme und verschiedenste Objekte gewähren im Museum "Ora et labora“ Einblicke in den Alltag hinter den Klostermauern. Beeindruckend ist auch der Film über die romanischen Engelsdarstellungen in der Krypta.
Voller Eindrücke geht es weiter an den bekannten Reschensee, wo wir uns vorerst bei einem Mittagessen stärken werden (nicht im Preis inkludiert). Danach haben wir ausreichend Zeit um den versunkenen Turm im See zu bestaunen oder die bezaubernde und ruhige Gegend anhand eines Spazierganges zu erkunden. Der Turm ist das Wahrzeichen des Vinschgau und zugleich märchenhaft und faszinierend. Aus dem 6 km langen, klaren See, vor der Bergkulisse des urigen Langtauferer Tals, ragt einsam ein versunkener Kirchturm. Doch die Geschichte hinter dem bekannten Postkartenmotiv ist weit weniger idyllisch: das romanische Kirchklein aus dem 14. Jahrhundert ist stummer Zeitzeuge einer verantwortungslosen See-Stauung kurz nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges. Mittlerweile steht der Turm unter Denkmalschutz. Heute sagt man, dass man manchmal noch die Kirchenglocken hört, die aus der Tiefe geläutet werden!
Anschließend fahren wir zurück nach Schlanders, wo der restliche Nachmittag zur freien Verfügung steht. Am Abend erwartet uns ein typisch südtirolerisches Törggelabendessen in der Unterkunft.

3. Tag: Schlanders - Reschensee - Kärnten
Nachdem wir das Gepäck im Bus verstaut haben, steuern wir noch einen Obstbauernhof im Vinschgau an welcher uns über den Anbau und deren Produkte anhand einer Besichtigung mit persönlicher Führung einen kleinen Einblick gewährt. Natürlich ist auch eine Verkostung im Anschluss sowie ausreichend Zeit zum Einkaufen geplant. Danach halten wir noch in der wunderschönen Stadt Meran, wo Zeit für ein Mittagessen oder einen Bummel durch die Gassen bleibt. Voller Eindrücke geht es nach drei Tagen zurück nach Kärnten.


  • Fahrt im modernen Luxusreisebus
  • Busfahrer: Thomas Christler
  • 2x Nächtigung inkl. Frühstück im 4* Park Hotel zur Linde in Schlanders
  • 1x Abendessen im Hotel
  • 1x Törggelabendessen am zweiten Abend im Hotel
  • Geführte Stadtbesichtigung durch Italiens ältester Stadt "Glurns“
  • Führung & Verkostung bei der ersten Whisky-Destillerie Italiens
  • Bibliotheksführung und Museumsbesucht beim Kloster Marienberg
  • Besichtigung inkl. Verkostung bei einem Obstbauernhof im Vinschgau

Treuepunkte: 182
Veranstalter: Bacher Touristik GmbH

Park Hotel zur Linde

  • Park Hotel zur Linde, Doppelzimmer mit Frühstück
    365 €
  • Park Hotel zur Linde, Einzelzimmer mit Frühstück
    415 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Althofen - Althofen / Buscenter Hofstätter
    0 €
Reisedokument:
Österreichische Staatsbürger benötigen einen gültigen Reisepass.

Datenschutz:
Bitte beachten Sie, dass wir auch in dringenden Fällen Auskünfte über die Namen der Reiseteilnehmer und deren Aufenthaltsorte, lt. Gesetz aus Datenschutzgründen, nicht erteilen dürfen. Denken Sie daran, auch bei evtl. Urlaubsbekanntschaften die Adressen auszutauschen!

Reisebüroversicherungsverordnung und Insolvenzabsicherung
Bacher Touristik GmbH in Radenthein. Unter der Nummer 1998/0516 im Veranstalter-Verzeichnis des Bundesministeriums für Wirtschaft, Familie und Jugend eingetragen. Die einkassierten Kundengelder sind gemäß Reisebürosicherungsverordnung (RSV), BGBI. II Nr. 10 / 1998 i.d.F. der Verordnung BGBI. II Nr. 316 / 1999 durch Bankgarantien abgesichert.
Die Anmeldung sämtlicher Ansprüche ist bei sonstigem Anspruchsverlust innerhalb von 8 Wochen ab Eintritt einer Insolvenz beim Abwickler Cover Direct Versicherungsmakler und Werbeagentur Ges.m.b.H. Hietzinger Hauptstraße 35/DG, 1130 Wien, Notfallnummer: +43 1 969 04 40, office@cover-direct.com vorzunehmen.

Reiseschutz- und Stornoversicherung:

Wir empfehlen Ihnen den Abschluss einer Reiseschutz- und Stornoversicherung - Informationen dazu erhalten Sie bei uns im Reisebüro.

Bildquelle: Shutterstock

powered by easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk