Kontakt & Beratung Radenthein
Mail:
MO - FR: 8.00 UHR - 18.00 UHR
Radenthein +43 4246 3072
Klagenfurt +43 463 32688
Gmünd +43 4732 37175

Reisesuche Aktueller Katalog

 

Kataloge

Reisekatalog 2022

REISEBÜRO

Flug, Schiff uvm.

Das mystische Wald- und Weinviertel & die idyllische Wachau Natur, Kultur, Bier & Wein - 3 Tage

Das mystische Wald- und Weinviertel & die idyllische Wachau Natur, Kultur, Bier & Wein
Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
BP22+HO220531
Termin:
31.05.2022 - 02.06.2022
Preis:
ab 435 € pro Person

Fernab von allen großen Städten haben sich das Wald- und Weinviertel in den letzten Jahren zu wahren touristischen Geheimtipps entwickelt. Wir besuchen die schönsten Plätze und lohnendsten Sehenswürdigkeiten der Region. Dazu gehören ohne Zweifel das imposante Stift Zwettl sowie der Retzer Erlebniskeller, mit 21km Länge und 30m Tiefe der größte historische Weinkeller Österreichs. Aber auch der Naturpark Blockheide mit seinen mächtigen Granitblöcken und Wackelsteinen. Natürlich kommt auch der Genuss nicht zu kurz, zum Beispiel wenn wir in der Brauerei Zwettl an einer kommentierten Bierverkostung teilnehmen, in einer Vinothek die edlen Tropfen des Weinviertels probieren und uns im Hotel mit regionalen Waldviertler Köstlichkeiten verwöhnen lassen.

1. Tag: Kärnten - Wachau Panoramaschifffahrt - Geras

Im modernen Hofstätter Luxusreisebus gehts morgens bei Ihrer Zustiegsstelle los. Vorbei an Neumarkt erreichen wir das Murtal. Nach einer gemütlichen Frühstückspause geht’s dann durch das Mürztal bis nach Kapfenberg. Hier biegen wir links ab und kommen über den Seebergsattel in den bekannten Wallfahrtsort Maria Zell. Vorbei an Lunz am See und Scheibbs erreichen wir gegen Mittag schließlich Melk. Nach etwas Freizeit beginnt nun eine einmalige Schifffahrt. An Bord genießen wir einen herrlichen Blick auf die Schönheiten der Wachau. Burgen, Schlösser, Weinterrassen und die steinernen Zeugen der Vergangenheit begleiten uns auf der Strecke entlang der einmaligen Landschaft bis nach Krems.
Am späten Nachmittag verlassen wir schließlich die Wachau und reisen zu unserem schönen Hotel ins Waldviertel nach Geras.

2. Tag: Ausflug Waldviertel: Hopfen, Malz und Wackelsteine
Heute erwartet und gemeinsam mit einem örtlichen Reiseleiter ein toller Ausflug durchs Waldviertel. Der Vormittag steht ganz im Zeichen der Brautradition im Waldviertel. In Zwettl besuchen wir die Privatbrauerei Schwarz und lernen bei einer Filmvorführung das schöne Waldviertel kennen. Danach besichtigen wir noch die Brauerei. Mit der Bierverkostung klingt der Besuch aus. Weiter geht es dann nach Weitra, der ältesten Braustadt Österreichs. Hier wandern wir entlang des Bierpfades. Auf Schritt und Tritt stoßen wir auf Brauerei- und Biergeschichten. Das Braurecht in dieser Stadt geht bis 1321 zurück! Am Nachmittag erwartet uns ein weiteres Highlight: wir fahren in die Nähe von Gmünd zum Naturpark Blockheide. Diese unvergleichliche Heidelandschaft ist mit zahllosen bizarr geformten Granitblöcken durchsetzt - einige davon sind tonnenschwere Wackelsteine! Seit jeher haben diese natürlichen Steinformationen die Phantasie der Menschen angeregt. Weiter geht die Reise duchs Waldviertel. Während der Fahrt durch die schöne Landschaft erfahren wir viel Spannendes über diese Region im Norden Österreichs. Gegen Abend kommen wir nach einem erlebnisreichen Tag wieder zurück zum Hotel.

3. Tag Weinviertel - Erlebniskeller Retz - Schloss Hof - Heimreise

Gleich nachdem Frühstück vom reichhaltigen Buffet geht es heute ins Weinviertel. In Retz werden wir am Nachmittag zu einer Führung durch die Stadt und den berühmten Weinkeller begrüßt. Seit der Gründung der Stadt im Jahre 1279 wird im Retzer Erlebniskeller Wein gelagert. Bei Bedarf wurde er in die Länge oder Tiefe erweitert wurden, so dass auch zweite und dritte Etagen der Lagerräume entstanden sind. Nach der Führung geht es in eine Vinothek, wo wir bei einer Verkostung den ausgezeichneten regionalen Wein probieren. Wir reisen durch das Weinviertel bis zum Schloss Hof. Östlich von Wien gelegen ist es das größte der sechs Marchfeldschlösser. Tauchen Sie ein in die faszinierende Welt des Barock und lassen Sie sich von der Schönheit von Prinz Eugens Landsitz im Marchfeld berühren! Entdecken Sie das prachtvolle Schloss, die einzigartigen Barockgärten und den idyllischen Gutshof mit seiner Tier- und Pflanzenwelt. Im Anschluss an die Führung geht bequem im Luxusbus zurück Richtung Kärnten.

  • Fahrt im vollausgestatteten Luxusreisebus
  • Hofstätter Reisebegleitung
  • 2x Halbpension in sehr schönen ****Hotel im Waldviertel
  • Schifffahrt durch die Wachau von Melk nach Krems
  • Ganztagesreiseleitung am 2. Tag
  • "Zwettler Brauerlebnis“ mit Filmvorführung und Bierverkostung
  • Führung durch den Naturpark Blockheide mit örtlichem Guide
  • Eintritt und Führung durch den Erlebniskeller in Retz inkl Weinprobe
  • Eintritt und Führung Schloss Hof

Hotel laut Katalog

  • Hotel laut Katalog, Doppelzimmer mit Halbpension
    435 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Althofen - Althofen / Buscenter Hofstätter
    0 €
powered by easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk