Kontakt & Beratung Radenthein
Mail:
MO - FR: 8.00 UHR - 18.00 UHR
SA: geöffnet lt. Saisonzeit
bitte informieren
Radenthein +43 4246 3072
Klagenfurt +43 463 32688
Gmünd +43 4732 37175

Reisesuche Aktueller Katalog

 

Kataloge

Frühling/Sommer 2024

REISEBÜRO

Flug, Schiff uvm.

Die Höhepunkte Portugals - Flug-Bus-Kombinationsreise - 12 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
BP24+HO240423
Termin:
23.04.2024 - 04.05.2024
Preis:
ab 2880 € pro Person

"Lissabon lebt, Coimbra singt, Braga betet und Porto arbeitet“, heißt es in einem portugiesischen Sprichwort. Wir werden dem auf die Spur gehen und uns bei dieser Reise einen Überblick über Land und Leute verschaffen.

Entdecken Sie bei dieser Hofstätter Flug-Bus-Kombinationsreise Romantik, Mysterium und die Geschichte Portugals! Lissabon fasziniert mit einer unvergleichlichen Mischung aus Kultur und Lebenskunst. Entdecken Sie aber auch den Zauber der Algarve mit ihren vielen Gesichtern: malerische und historische Städte und Dörfer, einsame und abenteuerliche Strände.

Es erwarten Sie eine ungeahnte Fülle an Naturschönheiten und kulturellen Schätzen. Freuen Sie auf die vielen Höhepunkte Portugals!

1. Tag: Kärnten – Algarve

Transfer zum Flughafen Wien. Zu Mittag heben wir ab in Richtung Sevilla, wo wir bereits von einem Hofstätter Busfahrer begrüßt werden. Wir nehmen im Luxusreisebus Platz und reisen weiter an die berühmte Algarve. In Albufeira beziehen wir unsere Zimmer.

2. Tag: Algarve – Lissabon

Heute Morgen werden wir von einem örtlichen Reiseleiter begrüßt, der uns in den kommenden Tagen begleiten wird. Es geht in die portugiesische Hauptstadt Lissabon. Lissabon verzaubert seine Besucher zuallererst durch seine reizvolle Lage am Tejo. Aber auch die Vielzahl an Museen, Monumenten, Gärten und Parkanlagen wird Sie

begeistern.

3. Tag: Lissabon

Bei einer Stadtbesichtigung werden wir einige der berühmten Sehenswürdigkeiten bestaunen können und lernen die schönsten Plätze Lissabons kennen. Anschließend Freizeit. Tipp: Auch das Nachtleben pulsiert in der Stadt – nicht nur am Wochenende!

4. Tag: Ausflug Sintra, Cascais, Estoril & Cabo da Roca

Der Ferienort Sintra liegt am Fuß des portugiesischen Sintra-Gebirges. Die Kleinstadt diente lange als Sommerresidenz der Könige. Weiter geht die Fahrt über die mondänen Badeorte Estoril und Cascais, bis wir schließlich zum westlichsten Punkt Europas, dem Cabo da Roca kommen.

5. Tag: Lissabon – Bathala – Nazaré – Leiria

In Bathala besichtigen wir das Kloster, welches als eines der schönsten Beispiele gotischer Sakralarchitektur in Portugal gilt und zu den bedeutendsten Bauwerken des Landes zählt. Weiter geht es in den malerischen Ort Nazaré. Das ehemalige Fischerdorf entwickelte sich in den letzten Jahren zu einem renommierten Ferienort. Letzte Station ist Leiria, wo wir unsere Hotelzimmer beziehen.

6. Tag: Leiria – Fatima

Nutzen Sie den heutigen Vormittag, um die Atmosphäre Fatimas, eine der wichtigsten Pilgerstätten Europas, auf Sie wirken zu lassen. Seit 1917 drei Hirtenkindern die Mutter Gottes erschien, ist aus dem ehemals einsamen Platz ein Heiligtum entstanden.

7. Tag: Fatima – Coimbra – Porto

Nach dem Frühstück fahren wir in die Universitätsstadt Coimbra. Hier steht eine interessante Stadtbesichtigung auf dem Programm. Gemeinsam spazieren wir durch die von Studenten geprägte Stadt mit ihrer berühmten Universität, Kathedrale und dem Convento de Santa Cruz mit dem Grabmal König Sanchos I. Dann reisen wir weiter in die malerisch am Douro gelegene Hafenstadt Porto.

8. Tag: Porto

Bei einer Stadtführung erkunden wir eine der ältesten Städte Portugals. Porto besitzt nicht nur zahlreiche Sehenswürdigkeiten, wie den Börsenpalast, hier ist auch die Heimat des berühmten Portweins.

9. Tag: Porto – Zaragoza

Von Porto fahren wir heute quer durch den Norden Spaniens nach Zaragoza, bedeutendstes Zentrum im Ebrotal inmitten einer sehenswerten und beeindruckenden Landschaft mit malerischen Ortschaften und uralten Traditionen und Volksbräuchen.

10. Tag: Zaragoza – Barcelona

Wir reisen weiter nach Barcelona. Die Hauptstadt Kataloniens ist eine weltbürgerliche Stadt mit einer Vielzahl von Sehenswürdigkeiten wie das "Gotische Viertel“, die Bauwerke Antoni Gaudís, die Kirche Sagrada Familia, der Park Güell und die Casa Mila. Nach einem geführen Stadtrundgang können Sie noch über die Ramblas bummeln und die Atmosphäre dieser Großstadt auf sich wirken lassen.

11. Tag: Barcelona – Nizza

Vorbei an Montpellier und durch die Provence erreichen wir abends unser Hotel an der Côte d’Azur. Hier genießen wir noch ein letztes gemeinsames Abendessen auf dieser großartigen Reise.

12. Tag: Nizza – Kärnten

Von Nizza geht’s auf direktem Weg zurück nach Kärnten.

  • Bustransfer von Kärnten nach Wien

  • Linienflug von Wien nach Sevilla

  • Hofstätter Reisebegleitung

  • Rundfahrt Portugal - Spanien im modernen Hofstätter-Luxusreisebus

  • 11x HP in schönen 4* Hotels

  • Durchgehende örtliche Reiseleitung vom 2. bis zum 8. Tag

  • Eintritt Kloster Bathala

  • Stadtführungen in Lissabon, Zaragoza & Barcelona

Wir bitten Sie, uns bei Buchung eine Kopie Ihres Reisepasses zukommen zu lassen. Für den Flug muss der Name laut Reisepass angegeben werden, da es ansonsten zu Problemen bei der Beförderung kommen kann. Nachträgliche Namensänderungen sind nur gegen Gebühr möglich.

Flug:

ink. Flughafen-/Sicherheitsgebühren & Kerosinzuschlag (Stand 11/2023); wird bei Änderung seitens der Airline angepasst)

Gesonderte Stornobedingungen:

Flug ab Buchung 100 % Storno - Rundreise laut AGB

****Mittelklassehotel

  • Doppelzimmer
    2880 €
  • Einzelzimmer
    3530 €

Veranstalter: Hofstätter Touristik GmbH

1440 Treuepunkte (App)

Bildnachweise:

Shutterstock, Adobe Stock, Stepmap

Reisedokument:

Österreichische Staatsbürger benötigen einen gültigen Reisepass.

Datenschutz:

Bitte beachten Sie, dass wir auch in dringenden Fällen Auskünfte über die Namen der Reiseteilnehmer und deren Aufenthaltsorte, lt. Gesetz aus Datenschutzgründen, nicht erteilen dürfen. Denken Sie daran, auch bei evtl. Urlaubsbekanntschaften die Adressen auszutauschen!

Reiseveranstalternummer, Bankgarantie und Abwickler:

Hofstätter Touristik GmbH: Veranstalter Nummer 1999/0083, Gisa-Zahl 11167990

Die einkassierten Kundengelder sind gemäß Reisebürosicherungsverordnung (RSV), BGBI. II Nr. 10 / 1998 i.d.F. der Verordnung BGBI. II Nr. 316 / 1999 durch Bankgarantien bei der Raiffeisen Bezirksbank St. Veit - Feldkirchen abgesichert.

Die Anmeldung sämtlicher Ansprüche ist bei sonstigem Anspruchsverlust innerhalb von 8 Wochen ab Eintritt einer Insolvenz beim Abwickler Cover Direct Versicherungsmakler und Werbeagentur Ges.m.b.H., Hietzinger Hauptstraße 35/DG, 1130 Wien, Notfalltel. +43 1 9690440, office@cover-direct.comvorzunehmen.

Reiseschutz- und Stornoversicherung:

Wir empfehlen Ihnen den Abschluss einer Reiseschutz- und Stornoversicherung. Detaillierte Informationen dazu erhalten Sie bei uns im Reisebüro.

powered by easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk