Kontakt & Beratung Radenthein
Mail:
MO - FR: 8.00 UHR - 18.00 UHR
Radenthein +43 4246 3072
Klagenfurt +43 463 32688
Gmünd +43 4732 37175

Reisesuche Aktueller Katalog

 

Kataloge

Reisekatalog 2021

REISEBÜRO

Flug, Schiff uvm.

Exklusive Rennradtour mit unserem Rennradguide Werner Pacher - 3 Tage

Exklusive Rennradtour mit unserem Rennradguide Werner Pacher
Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
BP21+BA2109091
Termin:
09.09.2021 - 11.09.2021
Preis:
ab 470 € pro Person

NEU: In der Kleingruppe mit unserem Rennradguide Werner Pacher durch
das Socatal, den Karst und Friaul!

Eine Rennrad Reise ist ein ganz besonderes Erlebnis. Was gibt es Schöneres, als ein Land und all seine Facetten auf dem Rennrad kennenzulernen? Neben dem sportlichen Aspekt und der Bewegung an der frischen Luft steht bei dieser Rennrad Reise der Genuss und das Miteinander im Vordergrund! Gemeinsam mit unseren Rennradguide Werner Pacher, entdecken wir den Alpe Adria Raum. Einzigartige Kulturerlebnisse, regionale Köstlichkeiten und viele schöne Landschaften runden das Angebot dieser Reise ab.

1. Tag: Kärnten - Predilpass - Socatal - Gradisca d’Isonzo (ca. 120 km / ca. 1250 Hm)

Los geht’s: Wir starten in Thörl-Maglern und radeln vorbei an Tarvis und über den "Passo del Predil“ sowie durch das wunderschöne, naturbezogene Socatal nach Gradisca d‘Isonzo. Unterwegs gibt es viele schöne Aussichtsplätze, wo man Sloweniens berauschende Schönheit, die Soca, entdecken und bewundern kann. Nach der Ankunft und etwas Zeit zum Frischmachen lassen wir den Tag bei einem gemeinsamen Abendessen in der Unterkunft gemütlich ausklingen.

2. Tag: slowenischer Karst (ca. 115 km / ca. 1100 Hm)

Nach einem ausgiebigen Frühstück im Hotel erkunden wir heute, entlang wunderschöner kleiner Straßen, das malerische Karstgebiet vom Rennrad aus. Unterwegs kann um die Mittagszeit, bei einer der vielen Osmizen eine Mittagspause eingeplant werden. Vorbei an Lipica geht es nach Opicina, wo wir die Aussicht auf die Adria, das Schloss Miramare und die K&K Stadt Triest genießen können. In Sistiana halten wir noch im bekannten "Porto Piccolo“ und erreichen anschließend wieder Gradisca d‘Isonzo. Nach etwas Zeit zum Frischmachen fahren wir mit dem Bus ins Collio-Gebiet, wo wir den Tag bei einer genussvollen Jause inkl. Weinverkostung ausklingen lassen.

3. Tag: Grado - Kärnten (ca. 75 km / ca. 120 Hm)

Heute erwartet uns eine gemütliche Erholungsfahrt. Wir fahren mit dem Rennrad zur militärischen Gedenkstätte "Sacrario di Redipuglia“. Die Gedenkstätte ist der größte und majestätischste Soldatenfriedhofs Italiens, der den Gefallenen gewidmet ist. Weiter geht es via Aquileia, eine ehemals bedeutende Stadt des römischen Reiches mit einer archäologischen Ausgrabungsstätte und herrlichen Bodenmosaiken nach Grado, wo Zeit für einen italienischen Cappuccino und einen Snack bleibt.
Nach ein wenig Erholungspause direkt am Meer, geht es durch das Naturschutzgebiet zurück nach Gradisca d’Isonzo und mit dem Reisebus in die Heimat.

  • Fahrt im modernen Reisebus*
  • Rennrad-Begleitung: Werner Pacher
  • 2 x Ü/F im HT Hotel Trieste in Gradisca d‘Insonzo
  • Abendessen im Hotel am Anreisetag
  • Rennradtouren entsprechend Programm
  • Jause und Weinverkostung bei einem Aguriturismo am 2. Abend

*der Reisebus begleitet die Gruppe auch während der Tour

Wichtiger Hinweis: Zustiege nur in Spittal, Radenthein und Villach möglich!

Treuepunkte: 235
Veranstalter: Bacher Touristik GmbH

Hotel HT Trieste

  • Hotel HT Trieste, Doppelzimmer mit HP
    470 €
  • Hotel HT Trieste, Einzelzimmer mit HP
    550 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Radenthein - Radenthein / Reisebüro Bacher
    0 €
Reisedokument:
Österreichische Staatsbürger benötigen einen gültigen Reisepass.

Datenschutz:
Bitte beachten Sie, dass wir auch in dringenden Fällen Auskünfte über die Namen der Reiseteilnehmer und deren Aufenthaltsorte, lt. Gesetz aus Datenschutzgründen, nicht erteilen dürfen. Denken Sie daran, auch bei evtl. Urlaubsbekanntschaften die Adressen auszutauschen!

Reisebüroversicherungsverordnung und Insolvenzabsicherung
Bacher Touristik GmbH in Radenthein. Unter der Nummer 1998/0516 im Veranstalter-Verzeichnis des Bundesministeriums für Wirtschaft, Familie und Jugend eingetragen. Die einkassierten Kundengelder sind gemäß Reisebürosicherungsverordnung (RSV), BGBI. II Nr. 10 / 1998 i.d.F. der Verordnung BGBI. II Nr. 316 / 1999 durch Bankgarantien abgesichert.
Die Anmeldung sämtlicher Ansprüche ist bei sonstigem Anspruchsverlust innerhalb von 8 Wochen ab Eintritt einer Insolvenz beim Abwickler Cover Direct Versicherungsmakler und Werbeagentur Ges.m.b.H. Hietzinger Hauptstraße 35/DG, 1130 Wien, Notfallnummer: +43 1 969 04 40, office@cover-direct.com vorzunehmen.

Reiseschutz- und Stornoversicherung:
Wir empfehlen Ihnen den Abschluss einer Reiseschutz- und Stornoversicherung - Informationen dazu erhalten Sie bei uns im Reisebüro.

Bildquelle: Shutterstock

powered by easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk