Kontakt & Beratung Radenthein
Mail:
MO - FR: 8.00 UHR - 18.00 UHR
Radenthein +43 4246 3072
Klagenfurt +43 463 32688
Gmünd +43 4732 37175

Reisesuche Aktueller Katalog

 

Kataloge

Reisekatalog 2022

REISEBÜRO

Flug, Schiff uvm.

Genussradeln an Mosel & Saar - 6 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
BP22+EB2207111
Termin:
11.07.2022 - 16.07.2022
Preis:
ab 990 € pro Person

Entspannte Radtouren durch herrliche Flusslandschaften und entlang berühmter Weinbaugebiete - Abschluss-Tagestour in drei Länder!

Trier, die älteste Stadt Deutschlands, liegt in der Weinregion Mosel, unweit der luxemburgischen Grenze. Die Stadt wurde von den Römern gegründet und verfügt über gut erhaltene römische Baudenkmäler, wie die Porta Nigra, die Reste römischer Badehäuser, ein Amphitheater sowie eine Steinbrücke über die Mosel. Der Saar-Radweg glänzt mit sehr gut ausgebauten Radwegen, wenig Verkehrsbelastung und bietet so ein rundum familienfreundliches Radvergnügen. Schnuppern Sie südländisches Flair entlang des beschaulichen Weges und genießen Sie das Savoir-Vivre zwischen Sarreguemines in Frankreich und Konz, wo die Saar kurz vor Trier in die Mosel mündet. Es erwartet Sie eine reizvolle Flusslandschaft mit ausgedehnten Wäldern, bizarrer Felslandschaft und sonnenbeschienenen Weinbergen. Der Mosel-Radweg genießt den Ruf eines beinahe ebenen Radweges. Dabei wird es durchaus international. Die Mosel entspringt in den französischen Vogesen, streift das Großherzogtum Luxemburg und mündet nach rund 550 Kilometern am Deutschen Eck in den Rhein. Sie radeln vorbei an endlos scheinenden Weinbergen und zu romantischen Winzerhöfen. Sie entdecken liebenswerte Orte wie das französische Städtchen Thionville, Trier, den Weinbauort Traben-Trarbach und die Burg Eltz bei Treis-Karden.


Reiseverlauf:
1.Tag Kärnten - Trier
Anreise über Salzburg, München und Karlsruhe nach Trier. Im 4* Hotel nahe der Innenstadt beziehen wir unsere Zimmer.

2.Tag Radtour "Rieslingtour entlang der Saar“
Flacher Rundkurs über die Weinbaugemeinden an der Saar: entlang der großen Rieslinglagen Ayler Kupp und Wawerner Goldberg saarabwärts bis zur Mündung der Saar in die Mosel bei Konz, zurück auf der gegenüberliegenden Saarseite entlang des idyllischen Altarms der Saar über Kanzem nach Serrig, dem südlichen Tor zum Saarwein. Wir genießen wunderschöne Ausblicke über die Flusslandschaften beiderseits der Saar, passieren entlang der Strecke verschiedene Weingüter und haben mehrmals die Möglichkeit zur Einkehr.

3.Tag Radtour Mettlach, Orscholz & Saarschleife
Mit dem Bus geht es nach Orscholz. Hier lohnt ein Blick von der Aussichtsplattform auf die romantische Saarschleife. Anschließend fahren wir bergab nach Dreisbach an die Saar. Direkt unterhalb der Aussichtsplattform geht es entlang der Saarschleife weiter nach Mettlach. Besuchen Sie den alten Abteipark von Villeroy & Boch. Gleich nebenan lädt das Outlet-Center zum Shoppen ein und eine Rast in einem Eiscafé in der kleinen Fußgängerzone bietet sich an. Entlang des Saarradweges geht es zurück nach Saarburg.

4.Tag Radtour Luxemburg & Echternach
Bustransfer zum Kirchbergplateau der Stadt Luxemburg. Neben einem imposanten Bankenviertel mit moderner Architektur trumpft die europäische Hauptstadt Luxemburg mit verschiedenen EU-Instituten auf: Europäisches Parlament, Europäische Investitionsbank, Europäischer Gerichtshof und Europäischer Rechnungshof. Von dort führt der Radweg durch das landschaftlich abwechslungsreiche Müllerthal, mit Felsen und Bachläufen der kleinen Luxemburger Schweiz, bis in die Abteistadt Echternach mit dem mittelalterlichen Stadtzentrum. Weiter radeln wir entlang des Flusses Sauer bis in den luxemburgischen Grenzort Wasserbillig und nach einer kurzen Rast nach Saarburg.

5.Tag 3-Länder-Radtour im Herzen Europas
Flacher Streckenkurs immer am Fluss entlang. Bustransfer nach Remich, der Perle an der Obermosel im Dreiländereck. Entlang der "Route du Vin“ geht es auf luxemburgischer Seite bis zur Grenzstadt Schengen, wo sich ein Besuch des Europamuseums anbietet. Genießen wir weiters im französischen Sierck-Les-Bains einen Café au Lait und am Ende der Tour auf einer Moselterrasse in Palzem einen Elblingwein aus Deutschland. Per Bustransfer zurück zum Hotel. Der Abschlussabend findet auf einem Weingut statt.

6.Tag Trier - Kärnten
Nach der Stärkung am Frühstücksbuffet verlassen wir Trier und fahren vorbei an Stuttgart, Augsburg, München und Salzburg nach Kärnten zurück. Ankunft am Abend.


  • Fahrt im modernen Luxusreisebus
  • Transport der Fahrräder im geschlossen Spezialanhänger
  • Zimmer mit Bad oder Dusche/WC, Telefon, Sat-TV
  • 5 x Übernachtung mit Frühstück in einem 4* Hotel in Trier
  • 4 x Abendessen im Hotel
  • 1 x Weinprobe und regionales Abendessen bei einem Winzer
  • Begleitung durch qualifizierten Guide bei den vier Radtouren

Mittelklassehotel

  • Doppelzimmer
    990 €
  • Einzelzimmer
    1215 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Althofen - Althofen / Buscenter Hofstätter
    0 €
Veranstalter: Ebner Reisen Ges.m.b.H
5 Treuepunkte (Treuepass) bzw. 495 Treuepunkte (App)

Bildnachweise: Shutterstock
https://www.tourenplaner-rheinland-pfalz.de

Reisedokument:
Österreichische Staatsbürger benötigen einen gültigen Reisepass.

Datenschutz:
Bitte beachten Sie, dass wir auch in dringenden Fällen Auskünfte über die Namen der Reiseteilnehmer und deren Aufenthaltsorte, lt. Gesetz aus Datenschutzgründen, nicht erteilen dürfen. Denken Sie daran, auch bei evtl. Urlaubsbekanntschaften die Adressen auszutauschen!

Reiseveranstalternummer, Bankgarantie und Abwickler:
Ebner Reisen: Veranstalter Nummer 1998/0523, Gisa-Zahl 10951521,
Die einkassierten Kundengelder sind gemäß Reisebürosicherungsverordnung (RSV), BGBI. II Nr. 10 / 1998 i.d.F. der Verordnung BGBI. II Nr. 316 / 1999 durch Bankgarantien bei der Österreichischen Hotel- und Tourismusbank Gesellschaft m.b.H. abgesichert.
Die Anmeldung sämtlicher Ansprüche ist bei sonstigem Anspruchsverlust innerhalb von 8 Wochen ab Eintritt einer Insolvenz beim Abwickler TVA-Tourismusversicherungsagentur GmbH., Baumannstraße 9, 1030 Wien, Notfalltel. +43 1 361907744 vorzunehmen.

Reiseschutz- und Stornoversicherung:

Wir empfehlen Ihnen den Abschluss einer Reiseschutz- und Stornoversicherung. Detaillierte Informationen dazu erhalten Sie bei uns im Reisebüro.

powered by easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk