Kontakt & Beratung Radenthein
Mail:
MO - FR: 8.00 UHR - 18.00 UHR
Radenthein +43 4246 3072
Klagenfurt +43 463 32688
Gmünd +43 4732 37175

Reisesuche Aktueller Katalog

 

Kataloge

Reisekatalog 2022

REISEBÜRO

Flug, Schiff uvm.

Genussvoll durchs Veneto Das malerische Proseccogebiet und die herrliche Lagunenstadt Venedig - 3 Tage

Genussvoll durchs Veneto Das malerische Proseccogebiet und die herrliche Lagunenstadt Venedig
Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
BP22+HO220520
Termin:
20.05.2022 - 22.05.2022
Preis:
ab 465 € pro Person

Am Fuße der Treviser Alpen liegt eine mit Weinbergen übersäte Hügellandschaft. Das ist die Heimat des Prosecco. Eine Fahrt entlang der Prosecco-Straße bringt Sie zu den schönsten Abschnitten dieses malerischen Landstriches und in liebliche Städtchen wie Bassano del Grappa und Asolo. Genießen Sie die ersten Frühlingstage im prachtvollen Veneto und lassen Sie sich von regionalen Köstlichkeiten verwöhnen!

1. Tag: Kärnten - Venedig - Castelfranco - Paderno del Grappa
Im modernen Hofstätter Luxusreisebus geht’s frühmorgens los Richtung Süden. Nach einer gemütlichen Frühstückspause fahren wir vorbei an Udine und Jesolo bis nach Tronchetto. Von hier aus besuchen wir die weltberühmte und einzigartige Lagunenstadt Venedig. Es geht zunächst mit dem Privatboot bis zum Markusplatz, wo wir bereits von einer professionellen Reiseleitung erwartet werden. Gemeinsam lernen wir Venedig besser kennen. Venedig ist einfach einzigartig und zweifellos die romantischste Stadt der Welt, die auf 118 Inseln entstanden ist. Von der Rialto-Brücke aus kann man den Canale Grande in seiner ganzen Schönheit bewundern. Nach der Stadtbesichtigung bleibt Zeit für ein Mittagessen oder für eigene Erkundungen. Am Weg zum Hotel machen wir noch in der beeindruckenden mittelalterlichen Festungsstadt Castelfranco Veneto eine kurze Pause. Gegen Abend erreichen wir schließlich unser Hotel. Entspannen Sie noch im hoteleigenen Wellnessbereich, bevor uns ein köstliches Abendessen serviert wird!

2. Tag: Asolo - Bassano - Cittadella - Porseccostrasse mit Verkostung

Nachdem wir uns am Frühstücksbuffet gestärkt haben geht es mit einem örtlichen Reiseleiter zunächst nach Asolo. Von diesem Ort am Hügel - der einer architektonische Perle gleicht - hat man einen herrlichen Ausblick auf die umliegende Landschaft. Der Dichter Giosué Carducci bezeichnete die Stadt wegen ihrer Panoramalage als "die Stadt der hundert Horizonte“. Ein örtlicher Reiseleiter zeigt uns den Ort und weiht uns bei einem Spaziergang in seine interessante Geschichte ein. Anschließend kommen wir nach Bassano del Grappa. Dieser Ort mit alter Geschichte hat ein markantes Wahrzeichen: die "Ponte degli Alpini“ über die Etsch. Bei einem Stadtrundgang lernen wir dieses hübsche Städtchen kennen. Bevor es nun auf die Proseccostrasse geht, wo uns natürlich auch eine Verkostug des edlen Tropfens erwartet, besichtigen wir noch das bemerkenswerte mittelalterliche, ummauerte Städtechen Cittadella. Diesen einem erlebnisreichen Tag lassen wir mit einem gemeinsamen Abendessen im Hotel gemütlich ausklingen.

3. Tag: Vicenza - Roncade - Kärnten
Nach einem guten Frühstück fahren wir nach Vicenza, das mit seinen prächtigen Kirchen und Palästen im gotischen Stil auch als das ''Venedig des Festlandes'' bezeichnet wird. Bei einem geführten Rundgang lernen wir heute Vicenza von seiner schönsten Seite kennen. Die Palazzi und Bauwerke des berühmten Renaissance- Architekten und Wegbereiters des Klassizismus Andrea Palladio prägen das Stadtbild und seiner Umgebung enorm. Zahllose Besucher kommen jährlich in die Stadt um die zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärten großartigen Villen und Bauwerke zu bewundern. Nach etwas Freizeit geht es weiter nach Roncade. Eines der besten Beispiele der landwirtschaftlichen Kultur Venetiens befindet sich im Zentrum von Roncade, einer an der Grenze der Provinz Venedig liegenden trevisanischen Stadt. Ortsüblich "Castello" genannt, bringt uns seine Geschichte zurück an den Anfang des X. Jahrhunderts. Girolamo Giustinian, ein venetischer Adeliger, erbaute auf den Grundmauern eines zerstörten Gebäudes die Burg Castello, die wir heute noch bewundern können. Nach einer kurzen Besichtigung dieser schönen Anlage findet eine Weinprobe statt. Anschließend beginnen wir die Heimreise nach Kärnten und kommen abends zurück zu Ihrer Zustiegsstelle.

  • Fahrt im modernen Luxusreisebus
  • Buspartner Reisebegleitung
  • 2 x HP in einem schönen 4* Hotel in Paderno del Grappa
  • Schiffahrt Tronchetto - Venedig und retour
  • Stadtführung in Venedig
  • Ganztägige Reiseleitung am 2. Tag
  • Prosecco-Verkostung
  • Stadtfühung in Vicenza
  • Weinverkostung in Roncade

Hotel laut Katalog

  • Hotel laut Katalog, Doppelzimmer mit Halbpension
    465 €
  • Hotel laut Katalog, Einzelzimmer mit Halbpension
    525 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Althofen - Althofen / Buscenter Hofstätter
    0 €
powered by easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk