Kontakt & Beratung Radenthein
Mail:
MO - FR: 9.00 UHR - 16.00 UHR
Radenthein +43 4246 3072
Klagenfurt +43 463 32688
Gmünd +43 4732 37175

Reisesuche Aktueller Katalog

 

Kataloge

Reisekatalog 2021

REISEBÜRO

Flug, Schiff uvm.

Hansestädte & Rügen - 8 Tage

Hansestädte & Rügen
Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
BP21+HO210715
Termin:
15.07.2021 - 22.07.2021
Preis:
ab 1250 € pro Person

Hanse - das ist ein besonderes Stück europäischer Geschichte. Bei dieser Hofstätter Reise lernen Sie die schönsten Hansestädte und diese Region Deutschlands in ihrer vollen Schönheit kennen. Die Hansestädte waren jene Städte, die sich dem mittelalterlichen Kaufmanns- und Städtebund Hanse angeschlossen haben. Unsere Route durch die norddeutschen Bundesländer führt zu zahlreichen Bauwerken und Zeuge dieser großen Epoche. Erleben Sie die Weltstadt Hamburg, die Schätze Lübeck, Wismar sowie die deutsche Ostseeküste. Sie werden diese bei den verschiedenen Stadtführungen intensiv und von ihrer schönsten Seite kennenlernen, aber auch Zeit für eigene Entdeckungen haben!

1. Tag Kärnten - Berlin
Den stolzen Hansestädten im Norden Deutschlands entgegen führt uns die Fahrt im modernenn Hofstätter Luxusreisebus zunächst bis in die Hauptstadt Berlin zur Zwischenübernachtung im zentralen Hotel. Am Abend haben Sie die Möglichkeit eines der zahlreichen Theater in Berlin zu besuchen oder Sie lassen sich vom Berliner Nachtleben einfangen.

2. Tag Berlin - Meklenburgische Seenplatte - Stralsund
Nach dem Frühstück reisen wir heute Vormittag durch die Mecklenburgische Seenplatte nach Stralsund. Dort angekommen werden wir bereits zu einer Stadtführung erwartet. Die Hansestadt Stralsund zeigt sich mit erhaltenen bzw. restaurierten historischen Bauten als Schmuckstück. Die Altstadt mit dem berühmten Rathaus, den gotischen Pfarrkirchen, den Klosteranlagen, Befestigungswerken und Bürgerhäusern ist von reizvollen Teichen und Parkanlagen umgeben. All dieses und viel mehr zeigt uns unser Stadtführer während einer 2-stündigen Stadtführung. Der Nachmittag steht Ihnen in Stralsund zur freien Verfügung. Sehr sehenswert ist das Museum für Meereskunde und Fischerei in Stralsund.

3. Tag Ausflug Rügen
Nach dem Frühstück begrüßt uns ein örtlicher Reiseleiter zu einer ganztägigen Rundfahrt über die Insel Rügen. Wir erkunden die Seebäder Binz, Sellin, Göhren sowie die geschichtsträchtige Stadt Putbus, wo Fürst Malte I. seine Spuren hinterlassen hat. Erleben aber auch die berühmten Kreidefelsen, den Königsstuhl und auch Kap Arkona wird während der Rundfahrt nicht fehlen. Kurz, wir sehen alle Plätze, die die Sonneninsel Rügen mit ihrem wildromantischen Flair zu einem ganz besonderen Naturerlebnis machen. Nach einem erlebnisreichen Ausflugstag kehren wir nach Stralsund zurück.

4. Tag Stralsund - Rostock - Wismar
Heute besuchen wir zunächst Rostock. Ein Reiseleiter bringt uns die Sehenswürdigkeiten der Hansestadt näher. Seit knapp 800 Jahren wird hier Stadtgeschichte geschrieben. Und doch ist Rostock jung. Einst wichtiges Mitglied der Hanse, hat die Stadt viel von ihrem ursprünglichen Charme erhalten, sich aber Neuem nie verschlossen. Dafür sorgten immer auch die Studenten: Die Rostocker alma mater, schon 1419 gegründet, ist die älteste Universität im Ostseeraum. Der Ostsee hat Rostock seine Bedeutung zu verdanken, der Warnow seinen Namen. "Roztoc" ist slawisch und weist mit seiner Übersetzung "Außeinanderfließen" auf den breiten Flußlauf der Warnow zwischen Stadthafen und Warnemünde. Die Segelschiffe finden hier noch heute einen wetterfesten Hafen mit nur kurzer Anfahrt zur offenen See. Backstein-Fassaden sind nicht nur im Stadtzentrum fast heilig. Giebelhäuser unterschiedlicher Epochen künden ebenso wie die machtvollen Kirchen vom Reichtum der Kaufleute im Mittelalter. Die meisten Rostock-Besucher werden schon aus der Ferne durch den 117 m hohen Turm von St. Petri begrüßt. Einst Landmarke für die Seefahrt, hat er wechselvolle Zeiten beobachten und erdulden müssen. Mit St. Marien ist ein Juwel der Hansestadt direkt am Neuen Markt zu finden. Die Astronomische Uhr aus dem Jahre 1472 lockt vor allem mittags um 12 Uhr, wenn der Apostelumgang zu bestaunen ist, Besucher in die gotische Basilika. Nur wenige Schritte entfernt ist das siebentürmige Rathaus mit dem barocken Laubenvorbau. Vier der einstmals 22 Stadttore haben die Jahrhunderte ebenso wie Teile der Stadtbefestigungsanlagen entlang des Walls und in der östlichen Altstadt überdauert. Im Anschluss fahren wir weiter nach Wismar, wo ein Stadtführer bereits auf uns wartet. Die Altstadt von Wismar repräsentiert heute noch idealtypisch die entwickelte Hansestadt aus der Blütezeit des Städtebundes im 14. Jahrhundert. Die "Backsteinstadt“ Mecklenburg-Vorpommerns bewahrte ihre mittelalterliche Grundrisse mit Straßennetz sowie der Quartier-und Parzellenstruktur bis heute nahezu unverändert und legt damit Zeugnis für die Anlage von Seehandelsstädten nach Lübischem Recht ab.

5. Tag Wismar - Lübeck - Hamburg
Heute erkunden wir Lübeck, die Hansestadt an der norddeutschen Küste. Lübeck bietet als Königin der Hanse eine vollständig unter Denkmalschutz stehende Altstadt mit dem berühmten Holstentor und dem Buddenbrookhaus. Lübeck ist einzigartig, wundervoll. Das geschlossene Stadtbild wurde daher 1987 von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt. Die wasserumflossene Altstadt mit ihren rund 1800 denkmalgeschützten Gebäuden, historischen Gassen und verwinkelten Gängen ist jedoch nicht nur schön anzuschauen, sondern der Kern einer höchst lebendigen Großstadt mit rund 214.000 Einwohnern. Im Anschluss fahren Sie weiter nach Hamburg.

6. Tag Hamburg
Wir treffen heute an den St.-Pauli-Landungsbrücken unseren Stadtführer und werden mit ihm gemeinsam auf Entdeckungsreise durch die grünste Stadt Deutschlands gehen. Zuerst fahren Sie durch die Speichestadt und erfahren was dort früher und heute gelagert wird. Natürlich führt Ihr Weg sie an der Elbphilharmonie und der Hafencity vorbei. Sie sehen unter anderem die Luxusvillen der Promis am Ufer der Alster und können einen Blick in die ehemaligen Wohnungen der Krameramtswitwen werden. Zum Abschluss werden wirdie Reeperbahn entlang fahren und Sie werden feststellen, dass diese Stadt Ihren ganz eigenen Charme besitzt. Nach der Rundfahrt mit dem Bus können Sie sich auf eine spannende Hafenrundfahrt freuen! Dabei fahren wir je nach Wasserstand durch die Speicherstadt und durch die verschiedenen Schleusen und Hafenbecken. Wir sehen die riesigen Containerschiffe aus nächster Nähe und werfen einen Blick in de Schwimm-und Trockendocks der Firma Blohm Voss. Wenn Sie Glück haben können Sie sogar ein Kreuzfahrtschiff bestaunen oder beim Auslaufen aus dem Hafen bewundern. Unser Kapitän wird Ihnen allerlei Interessantes und auch die eine oder andere Anekdote erzählen.

7. Tag: Hamburg - Bremen - Hannover
Heute besuchen wir zunächst die Hansestadt Bremen. Gemeinsam mit einem Bremer Stadtführer lernen wir bei einem Rundgang das Schnoorvierte, den Marktplatz und das wunderschöne Rathaus kennen. Natürlich werden wir auch einen Stopp an der Statue der Bremer Stadtmusikanten einlegen. Am Nachmittag setzen wir unsere Reise Richtung Heimat fort und kommen zu unserem Hotel in Hannover. Nutzen Sie die zetrale Lage des Hotels um nach dem Essen noch einen Abendspaziergang durch die Stadt zu machen.

8. Tag: Hannover - Kärnten
Wir stärken uns noch einmal am reichhaltigen Frühstücksbuffet und nehmen anschließend im bequemen Reisebus Platz, um via Würzburg, Nürnberg, München und Salzburg zurück nach Kärnten zu reisen. Mit vielen neuen Eindrücken von einer wunderschönen Reise kommen Sie abends an Ihrer Zustiegstelle an.


  • Fahrt im *****Premium Class Luxusbus
  • Buspartner Reisebegleitung
  • 6 x Halbpension in guten Mittelklassehotels
  • Stadtführung Stralsund
  • Ganztagesführung Insel Rügen
  • Stadtführung Rostock
  • Stadtrundgang in Wismar
  • Altstadtrundgang in Lübeck
  • Halbtägige Stadtrundfahrt in Hamburg
  • Schiffsrundfahrt im Hamburger Hafen
  • Stadtführung in Bremen

Mittelklassehotel

  • Mittelklassehotel, Doppelzimmer mit HP
    1250 €
  • Mittelklassehotel, Einzelzimmer mit HP
    1430 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Althofen - Althofen / Buscenter Hofstätter
    0 €
powered by easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk