Kontakt & Beratung Radenthein
Mail:
MO - FR: 8.00 UHR - 18.00 UHR
SA: 9.00 Uhr - 12.00 Uhr
Radenthein +43 4246 3072
Klagenfurt +43 463 32688
Gmünd +43 4732 37175

Reisesuche Aktueller Katalog

 

Kataloge

Frühling/Sommer 2023

REISEBÜRO

Flug, Schiff uvm.

Insel Pag - Kräuterreise mit Reisebegleitung Christina Spazier - 5 Tage

Insel Pag - Kräuterreise mit Reisebegleitung Christina Spazier
Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
BP23+BA2305131
Termin:
13.05.2023 - 17.05.2023
Preis:
ab 675 € pro Person

Bei dieser Reise erfahren wir viel über die Kraft der Heilkräuter, ihre Bedeutung in Mythologie und Ethnobotanik. Pag ist eine Insel aromatischer Kräuter und feinen Weintröpfen von Pag und weißt eine flächendeckende tropische Vegetation auf. Sie bietet auf ihrer beachtlichen 63 km Länge so ziemlich alles, was man sich vorstellen kann. Im Norden sind es die über tausend Jahre alten Olivenbäume bei Lun. Bei Novalja sind es die großen Pinienwälder mit den Steineichen und im Norden der blühende Salbei im Mai. Der Kräuterspatz ist um diese Zeit immer in der "Macchia mediterranea“ unterwegs um Blüten, Kräuter und Blätter zu sammeln. Auf der Insel Pag werden nach gemütlichen Wanderungen die gesammelten Kräuter verarbeitet und wir nehmen diese als Urlaubserinnerung mit nach Hause. Sei es um im Winter das Immunsystem zu stärken, dem Husten zu trotzen, der trockenen Haut Gutes zu tun oder beim Kochen mit den Aromen der Kräuter in Urlaubserinnerungen zu schwelgen.

1. Tag: Kärnten - Insel Pag mit Kurzwanderung in Lun
Am Samstagmorgen geht’s mit dem modernen Luxusreisebus von Kärnten auf direktem Weg nach Kroatien. Mit der Fähre setzen wir von Prizna auf die Insel Pag über. Wenn wir an der kroatischen Küste ankommen, werden wir sofort ein würziges Aroma in der Luft bemerken, welches von den vielen Wildkräutern kommt. Heute spazieren wir gemeinsam mit einem örtlichen Reiseleiter durch den Park der Olivenbäume in Lun und erleben nicht nur den einzigartigen Ort auf der Insel Pag, sondern pflücken auch ein paar Olivenblätter und Kräuter, welche wir auf der Reise später dann gemeinsam verarbeiten. Lun wurde zum botanischen Reservat ernannt, das eine einzigartiger Erscheinung in der Welt darstellt. Weiterfahrt ins Hotel, Zimmerbezug & Abendessen.

2. Tag: Insel Pag (Novaljsko polje Wanderweg)
Nach dem Frühstück erkunden wir gemeinsam mit Christine Spazier und einem örtlichen Reiseleiter eine natürliche grüne Oase, die sich von der für die Nordseite der Insel unterhalb des Velebit-Gebirges charakteristischen steinernen Mondlandschaft abhebt. Wegen des fruchtbaren Bodens bietet sie eine Vielfalt an Vegetation und eine attraktive mediterrane Landschaft. Die Strecke beginnt im natürlichen Ambiente der grünen Oasen des Novalja-Feldes, zwischen Olivenbäumen und Holunderblüten. Nachmittags geht es wieder zurück in die Unterkunft und wir beginnen mit dem Verarbeiten der Kräuter. Wir werden ein paar Salben, Tinkturen, Salze o.ä. herstellen. Abendessen im Hotel.

3. Tag: Insel Pag (Freizeit)

Dieser Tag steht uns heute zur freien Verfügung. Nutzen wir die Zeit für Erkundungstouren durch Pag, mit hervorragenden Einkaufsmöglichkeiten und vielen guten Restaurants. Von den schönen Bauwerken, die einen Besuch wert sind ist die Kirche Maria Himmelfahrt nicht zu versäumen. Pag ist auch für die Pager-Spitze bekannt, die UNESCO in die Liste der immateriellen Kulturgüter aufgenommen hat. Zum Entspannen laden das Hallenbad des Hotels bzw. die nördliche Adria ein oder man genießt den Ausblick auf das kristallklare Meer. Gemeinsames Abendessen im Hotel.

4. Tag: Insel Pag (Kamp Simuni - Kolan)
Heute erleben wir den Wanderweg von Simuni in Richtung Kolan. Bei diesem Weg steht der Salbei bekannterweise im Mai in voller Blüte und immer wieder geht der Blick zurück auf den Ort Simuni mit seiner Marina und wir erblicken die Inseln Maun und Skrda. Entlang dieses Weges werden wir nicht nur den Salbei entdecken, sondern viele weitere Kräuter, welche wir zum Verarbeiten mit ins Hotel nehmen. Am Nachmittag wird wieder die Kräuterverarbeitung großgeschrieben ehe wir die Reise beim letzten Abendessen im Hotel ausklingen lassen.

5. Tag: Insel Pag - Kärnten
Am Morgen stärken wir uns beim guten Frühstücksbuffet und im Anschluss geht’s mit der Fähre wieder zurück aufs Festland. Von hier aus reisen wir zurück nach Kärnten zu den jeweiligen Zustiegsstellen.


  • Fahrt im modernen Luxusreisebus
  • Reisebegleitung und Kräuterexpertin: Christine Spazier
  • Fährüberfahrt Prizna - Insel Pag & retour
  • 4x Halbpension in einem Mittelklassehotel in Pag
  • Getränke zum Abendessen vom Getränkeautomaten (Wasser, Softgetränke, Bier & Wein)
  • Benutzung der Innen- & Außenpools
  • Örtlicher Reiseleiter für die Begleitung der 3 Wanderrungen auf der Insel Pag
  • Materialkosten für die Verarbeitung der Kräuter etc. vor Ort

4* Hotel Pagus

  • 4* Hotel Pagus, Doppelzimmer mit HP
    675 €
  • 4* Hotel Pagus, Doppelzimmer mit HP - Meerblick
    705 €
  • 4* Hotel Pagus, Einzelzimmer mit HP
    755 €
Reisedokument:
Österreichische Staatsbürger benötigen einen gültigen Reisepass.

Datenschutz:
Bitte beachten Sie, dass wir auch in dringenden Fällen Auskünfte über die Namen der Reiseteilnehmer und deren Aufenthaltsorte, lt. Gesetz aus Datenschutzgründen, nicht erteilen dürfen. Denken Sie daran, auch bei evtl. Urlaubsbekanntschaften die Adressen auszutauschen!

Reisebüroversicherungsverordnung und Insolvenzabsicherung:
Bacher Touristik GmbH in Radenthein. Unter der Nummer 1998/0516 im Veranstalter-Verzeichnis des Bundesministeriums für Wirtschaft, Familie und Jugend eingetragen. Die einkassierten Kundengelder sind gemäß Reisebürosicherungsverordnung (RSV), BGBI. II Nr. 10 / 1998 i.d.F. der Verordnung BGBI. II Nr. 316 / 1999 durch Bankgarantien abgesichert.
Die Anmeldung sämtlicher Ansprüche ist bei sonstigem Anspruchsverlust innerhalb von 8 Wochen ab Eintritt einer Insolvenz beim Abwickler Cover Direct Versicherungsmakler und Werbeagentur Ges.m.b.H. Hietzinger Hauptstraße 35/DG, 1130 Wien, Notfallnummer: +43 1 969 04 40, office@cover-direct.com vorzunehmen.

Reiseschutz- und Stornoversicherung:
Wir empfehlen Ihnen den Abschluss einer Reiseschutz- und Stornoversicherung - Informationen dazu erhalten Sie bei uns im Reisebüro.

Bildquelle: Pag Inselpanorama © Shutterstock 1486232915

powered by easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk