Kontakt & Beratung Radenthein
Mail:
MO - FR: 8.00 UHR - 18.00 UHR
Radenthein +43 4246 3072
Klagenfurt +43 463 32688
Gmünd +43 4732 37175

Reisesuche Aktueller Katalog

 

Kataloge

Reisekatalog 2022

REISEBÜRO

Flug, Schiff uvm.

Luther, Bach & Goethe Wir besuchen die malerischen Fachwerkstädte Weimar, Erfurt, Eisenach & Wetzlar - 6 Tage

Luther, Bach & Goethe Wir besuchen die malerischen Fachwerkstädte Weimar, Erfurt, Eisenach & Wetzlar
Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
BP22+HO220818
Termin:
18.08.2022 - 23.08.2022
Preis:
ab 930 € pro Person

Kaum eine Region Europas bietet solch eine Vielfalt an Kunst und Kultur
wie Mitteldeutschland. Auch zahlreiche berühmte historische Persönlichkeiten
lebten und wirkten hier. Erleben Sie eine spannende Kulturreise,
bei der wir auf den Spuren des Gründers der evangelischen Kirche, Martin
Luther, des großen Dichters Johann Wolfgang von Goethe und des Komponisten
Johann Sebastian Bach wandeln. Darüber hinaus fahren wir durch
malerische Landschaften, in Fachwerkstädte und begegnen der Weimarer
Klassik. Auch ein Besuch in Leipzig wird nicht fehlen. Tun Sie es Goethe
gleich und kehren Sie ein in "Auerbachs Kellers“. So kommen Sie Goethes
Leben und Wirken sehr nahe.

1. Tag Kärnten - Leipzig. Frühmorgens nehmen Sie im bequemen Hofstätter-
Luxusbus Platz, und die Reise führt uns vorbei an München und
Nürnberg nach Leipzig.

2. Tag Leipzig. Der heutige Tag steht im Zeichen von J.S. Bach, J.W. von Goethe
und Friedrich Schiller. Im Rahmen einer Stadtführung werden uns
die Sehenswürdigkeiten von "Klein Paris“ - wie Goethe die Stadt bezeichnete
- nähergebracht. Wir sehen unter anderem das Gohliser Schlösschen,
welches sich als Kleinod der Stadt mit besonderer Stilverbindung von
Rokoko und Barock präsentiert. Weiter geht es zur Oper, dem Goethe-
Denkmal, dem Alten Rathaus mit dem authentischen Bach-Portrait und zur
Thomaskirche, wo der Komponist über ein Vierteljahrhundert als Kantor
wirkte und hier auch begraben liegt. Natürlich gibt es auch ausreichend
Zeit zur freien Verfügung.

3. Tag Ausflug Wittenberg & Eisleben - Erfurt. Die Lutherstadt Wittenberg gilt als
die Wiege der Reformationsbewegung. Ab 1508 war sie ihre Hauptwirkungsstätte.
Im Zuge der Stadtführung kommen wir u.a. bei der Schlosskirche
mit der Grabstätte Luthers vorbei. Dort befindet sich auch die
berühmte "95-Thesen-Türe“. Von hier aus haben Martin Luther und seine
Mitstreiter die Kirche und die geistliche Welt verändert. Am Nachmittag
erwartet uns ein geführter Rundgang durch Eisleben, der Geburtsstadt
des Reformators. Der Spaziergang führt uns zu Luthers Geburtshaus, zur
Taufkirche "St. Petri-Pauli“, zur Andreas-Kirche, wo Luther seine letzten
Predigten hielt und zu seinem Sterbehaus. Danach geht´s in unser schönes Hotel nach Erfurt.

4. Tag Ausflug Wartburg & Eisenach. Eisenach und die Wartburg haben
im Leben aller drei Persönlichkeiten eine große Rolle gespielt. Bach
wurde in Eisenach geboren. Goethe verweilte insgesamt achtzehn Mal
in Eisenach und besuchte 1777 zum ersten Mal die Wartburg. Er war vor
allem von Landschaft und Natur begeistert. Und Martin Luther übersetzte
auf der Wartburg in seiner Schutzhaft das Neue Testament in die deutsche
Sprache. All das und viel Interessantes mehr werden Sie im Zuge der Stadtführung
erfahren. Wir besuchen auch dort ein Luther-Haus. Ein Höhepunkt
wird die Besichtigung der mächtigen Wartburg sein.

5. Tag Ausflug Weimar & Jena. Nach dem Frühstück lernen wir Weimar, die
"Stadt der Deutschen Klassik“ genauer kennen. Bei einem Stadtrundgang
kommen wir unter anderem zum Marktplatz, zum Rathaus, sehen
Schillers Wohnhaus, Goethes stattliches Domizil und den Theaterplatz
mit dem Goethe-Schiller-Denkmal. Anschließend können Sie selbst den
Ilm-Park erkunden und zu Goethes Gartenhaus spazieren. 1776 schenkte
Herzog Carl August dem Dichter - der ja auch Minister am Herzogs-Hof
war - dieses hübsche Gebäude. Der Landschaftspark am Rande der Altstadt
entstand über viele Jahre hin ab 1778 und ist eng mit dem Leben
und Wirken Goethes verbunden. Nachmittag kommen wir nach Jena, in
die Stadt wo Schillers und Goethes Freundschaft begann. Bei einer Stadtbesichtigung
erfahren wir viel über andere historische Persönlichkeiten,
die hier lebten und wirkten.

6. Tag Erfurt - Kärnten. Genießen Sie nochmals ein Frühstück vom reichhaltigen
Buffet, dann begeben wir uns nach schönen Tagen mit zahlreichen
Eindrücken auf die Heimreise.

  • Fahrt im modernen Luxusreisebus
  • 2 x HP in einem 4* Hotel in Leipzig
  • 3 x HP in einem 4* Hotel in Erfurt
  • Ganztagesführung in Leipzig
  • Stadtführung in Wittenberg
  • Eintritt Lutherhaus in Wittenberg
  • Stadtführung in Eisleben mit Lutherhäusern
  • Eintritt Geburtshaus & Sterbehaus Luthers
  • Eintritt & Besichtigung Wartburg
  • Stadtführung in Eisenach & Erfurt
  • Eintritt Dauer- und Sonderausstellung Lutherhaus Eisenach
  • Ganztagesreiseleitung in Weimar & Jena

Hotel laut Katalog

  • Hotel laut Katalog, Doppelzimmer mit Halbpension
    930 €
  • Hotel laut Katalog, Einzelzimmer mit Halbpension
    1090 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Althofen - Althofen / Buscenter Hofstätter
    0 €
powered by easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk