Kontakt & Beratung Radenthein
Mail:
MO - FR: 9.00 UHR - 16.00 UHR
Radenthein +43 4246 3072
Klagenfurt +43 463 32688
Gmünd +43 4732 37175

Reisesuche Aktueller Katalog

 

Kataloge

Reisekatalog 2021

REISEBÜRO

Flug, Schiff uvm.

München Bayerischer Advent - 2 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
BP21+EB2112111
Termin:
11.12.2021 - 12.12.2021
Preis:
ab 169 € pro Person

Bayerischer Advent
Eine besinnliche Reise zu zwei der schönsten
und ältesten Christkindlmärkte in Bayern - München und Bad Tölz.

Die diversen Märkte in München sind weitreichend bekannt und bieten immer wieder ein unvergessliches Erlebnis, während der Tölzer Weihnachtsmarkt an Romantik kaum noch zu überbieten ist - so ist wirklich für jeden was dabei.
Der hohe Freizeitwert der Weltstadt mit Herz, die doch ein Millionendorf geblieben ist, macht’s aus. Hier kommen Kunstliebhaber ebenso auf Ihre Kosten wie Freunde der bayerischen Gemütlichkeit in den zahlreichen Bierlokalen, es bleibt Zeit um das große Einkaufsangebot der Stadt zu nutzen, aber auch um die stimmungsvolle Atmosphäre am Christkindlmarkt zu genießen. Unser Treffpunkt ist der Marienplatz im Herzen der Stadt, wo jedes Jahr der Christkindl- und der Kripperlmarkt aufgebaut werden. Wenn der fast 30 Meter hohe Christbaum in voller Pracht mit seinen rund 2.500 Kerzen zum ersten Mal erstrahlt, der Glühwein einladend duftet und das Engelshaar schimmert, dann liegt ein vorweihnachtlicher Zauber über der gemütlichen Landeshauptstadt. Die Anfänge des Christkindlmarktes sollen mit den sogenannten Nikolausmärkten bereits im 14. Jahrhundert liegen. 1642 wird erstmals in den Annalen der Stadt eine Nikolaidult in der Kaufinger Straße beim Schönen Turm erwähnt, die wahrscheinlich bereits seit Beginn der zweiten Hälfte des 16. Jahrhunderts am 5. & 6. Dezember abgehalten wurde. Im Gegensatz zu den anderen Münchner Dulten und Jahrmärkten durfte dieser Markt nur von Münchner Händlern beschickt werden.
Ab Ende November verwandelt auch der Tölzer Christkindlmarkt die historische Marktstraße in einen vorweihnachtlichen Festsaal - es duftet nach Zimt und heißen Maroni, Häuserfassaden erstrahlen im warmen Lichterglanz, am Marienbrunnen dreht ein nostalgisches Dampfkarussell seine Runden. In den über 50 adventlich geschmückten Holzhäuschen bieten Holzschnitzer und Handwerker ihre Kunstwerke feil: Schnitzereien aus Holz und Horn, feine Drechslerarbeiten, bayerische Musikinstrumente, zarte Porzellanpuppen und bunte Keramik, Weihnachtsengel und Christbaumkugeln. Beim Bummel durch die romantische Budenstadt kann man als Besucher bestaunen, wie traditioneller Baumkuchen gebacken wird oder wie ein Schokoladengießer nach alter Tradition süße Schokoladen-Nikoläuse entstehen lässt. Gegen die Kälte ist Glühwein ein wirksames Mittel, während köstliche Bratäpfel, Lebkuchen und andere Köstlichkeiten Energie für die weitere Entdeckungstour liefern.

Reiseverlauf:
1. Tag: Kärnten - München - Christkindlmarkt
Im modernen Reisebus fahren wir über die Autobahn auf direktem Weg in die bayerische Hauptstadt. Im sehr schönen *** Hotel - in zentraler Lage - beziehen wir unsere Zimmer. Am Nachmittag steht - ganz nach Lust und Laune - Shopping oder der Bummel über den Christkindlmarkt am Programm. Sobald es finster wird und die Lichter am Marienplatz erleuchten zieht es aber alle zu den Verkaufsbuden am traditionellen Christkindlmarkt.

2. Tag: München - Stadtrundfahrt - Bad Tölz - Kärnten
Nach dem Frühstück treffen wir unseren Reiseleiter, der uns die Weltstadt mit Herz näher bringen wird. Im Anschluss geht’s in Richtung Süden bis in den romantischen Ort Bad Tölz, der nicht nur durch die Fernsehserie bekannt ist. Nach ausreichend Zeit für Spaziergang und kulinarische Genüsse am Tölzer Christkindlmarkt fahren wir am späten Nachmittag über Salzburg zurück nach Kärnten.


  • Fahrt im vollausgestatteten Luxusreisebus

*** Mittelklassehotel

  • Doppelzimmer
    169 €
  • Einzelzimmer
    219 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Althofen - Althofen / Buscenter Hofstätter
    0 €
Veranstalter: Ebner Reisen Ges.m.b.H
Bildnachweise: Shutterstock

Reisedokument:
Österreichische Staatsbürger benötigen einen gültigen Reisepass.

Datenschutz:
Bitte beachten Sie, dass wir auch in dringenden Fällen Auskünfte über die Namen der Reiseteilnehmer und deren Aufenthaltsorte, lt. Gesetz aus Datenschutzgründen, nicht erteilen dürfen. Denken Sie daran, auch bei evtl. Urlaubsbekanntschaften die Adressen auszutauschen!

Reiseveranstalternummer, Bankgarantie und Abwickler:
Ebner Reisen: Veranstalter Nummer 1998/0523, Gisa-Zahl 10951521,
Die einkassierten Kundengelder sind gemäß Reisebürosicherungsverordnung (RSV), BGBI. II Nr. 10 / 1998 i.d.F. der Verordnung BGBI. II Nr. 316 / 1999 durch Bankgarantien bei der Österreichischen Hotel- und Tourismusbank Gesellschaft m.b.H. abgesichert.
Die Anmeldung sämtlicher Ansprüche ist bei sonstigem Anspruchsverlust innerhalb von 8 Wochen ab Eintritt einer Insolvenz beim Abwickler TVA-Tourismusversicherungsagentur GmbH., Baumannstraße 9, 1030 Wien, Notfalltel. +43 1 361907744 vorzunehmen.

Reiseschutz- und Stornoversicherung:

Wir empfehlen Ihnen den Abschluss einer Reiseschutz- und Stornoversicherung. Detaillierte Informationen dazu erhalten Sie bei uns im Reisebüro.

powered by easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk