Kontakt & Beratung Radenthein
Mail:
MO - FR: 8.00 UHR - 18.00 UHR
Radenthein +43 4246 3072
Klagenfurt +43 463 32688
Gmünd +43 4732 37175

Reisesuche Aktueller Katalog

 

Kataloge

Reisekatalog 2022

REISEBÜRO

Flug, Schiff uvm.

Radgenuss in Dalmatien Mit Zadar, Trogir, Primosten, Insel Murter und Krka Wasserfälle Zadar - 5 Tage

Radgenuss in Dalmatien Mit Zadar, Trogir, Primosten, Insel Murter und Krka Wasserfälle Zadar
Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
BP22+HO220525
Termin:
25.05.2022 - 29.05.2022
Preis:
ab 660 € pro Person

Die landschaftliche Vielfalt der Region Dalmatiens beherbergt unzählige Naturschönheiten. Der mediterrane Charme der pittoresken Städte mit unzähligen historischen Bauten begleitet uns bei dieser Radreise, ebenso wie idyllische Inseln, wunderschöne Buchten, kleine Fischerdörfer sowie der eindrucksvolle Krka Nationalpark. Die Radtouren führen teils auf Radwegen, auf verkehrsarmen Asphaltstrassen, selten auf stärker befahrenen Strassen und teilweise auch auf Schotterwegen. Jeder Radtag bietet uns neue und abwechslungsreiche Eindrücke, dabei werden wir stets von wunderschönen Ausblicken aufs azurblauem Meer begleitet.

1. Tag: Anreise, Radtour in der Umgebung von Zadar, ca. 41 km

Frühmorgens verladen wir die Fahrräder und reisen von Kärnten aus über Laibach, Novo Mesto und Karlovac bis nach Nin. Dort angekommen, beginnt unsere erste Radtour und führt uns über eine Brücke auf die Insel Vir in den gleichnamigen Badeort. Danach geht es weiter über Nin und Zaton bis nach Zadar. Hier haben wir in der historischen Altstadt Freizeit um die römischen und venezianischen Sehenswürdigkeiten wie z. B. das Kloster St. Marien zu besichtigen. Abends dann Busfahrt nach Vodice in unser Hotel

2. Tag: Radtour Vodice - Insel Murter, ca. 57 km

Gut gelaunt radeln wir heute vom Hotel los. Die Etappe führt uns über eine Brücke in Tisno auf die Insel Murter, die als eine Art Eingang in den berühmten Nationalpark Kornati betrachtet wird mit seinen antiken römischen und venezianischen Ruinen. Wir erkunden die Insel mit dem Fahrrad, besuchen die schönsten Strände und die idyllisch gelegenen Fischerdörfer. Nachmittags verlassen wir wieder die Insel Murter und kommen wieder nach Vodice in unser Hotel.

3. Tag: Radtour im Krka Nationalpark, ca. 62 km, ca. 700 Höhenmeter auf und ab

Gestärkt vom Frühstück geht’s zunächst mit dem Bus nach Skradin im Krka Nationalpark. Dort beginnt unsere Radtour und wir erkunden den berühmten Krka-Nationalpark mit dem Fahrrad. Es geht zuerst zum Roski Slap, einem sehr schönen Kaskadenwasserfall. Danach fahren wir über zu einem Aussichtspunkt, wo wir einen wunderschönen Ausblick auf das Franziskanerkloster Samostan haben. Weiter geht es über Lozovac zum Skradinski Buk, dem längsten Wasserfall des Nationalpark Krka und wieder zurück bis zum Bus in Skradin. Abends fahren wir mit vielen schönen Eindrücken wieder in unser Hotel nach Vodice.

4. Tag: Radtour Trogir - Insel Gorni, ca. 50 km, ca. 500 Höhenmeter auf und ab
Heute fahren wir mit dem Bus bis nach Trogir. Dort wechseln wir auf unsere Fahrräder und es geht über eine kurze Brücke auf die Insel Gorni, die aufgrund des milden mediterranen Klimas, der reichhaltigen subtropischen Vegetation, den unzähligen kleinen Buchten mit dem glasklaren Meer sowie den 2670 Sonnenstunden im Jahr ein interessantes Reiseziel ist. Wir erkunden die Insel mit seinen vielen schönen Plätzen und Stränden. Danach kommen wieder zurück in die UNESCO Weltkulturerbestadt Trogir, wo uns Zeit bleibt um die wunderschöne Altstadt auf einer kleinen Insel mit einer Mischung aus Renaissance-, Barock- und Romanikgebäuden zu besichtigen oder gemütlich einen Espresso zu trinken und daber das turbulente Treiben zu beobachten. Abends Rückfahrt mit dem Bus in unser Hotel in Vodice.

5. Tag: Radtour Vodice - Sibenik, ca. 40 km, Heimreise

Zum Abschluss der Reise steht uns heute noch eine kurze Radtour bevor. Diese führt über die Sibenski Most bis nach Sibenik. Wir machen eine Runde durch die Stadt und die Marina von Sibenik. Die Stadt ist Ausgangspunkt für Fahrten zur Inselgruppe der Kornaten. Nach etwas Freizeit, um die sehenswerte mittelalterliche Altstadt mit der steinernen Kathedrale des Heiligen Jakob aus dem 15. Jahrhundert oder die Festung St. Michael zu erkunden, geht es wieder zurück nach Vodice. Hier verladen wir die Fahrräder und treten die Heimreise nach Kärnten an.

  • Fahrt im Hofstätter *****Premium Class Luxusreisebus
  • Transport der Fahrräder im geschlossenen Spezialanhänger
  • 4x HP im schönen 4* Hotel in Vodice
  • Benutzung des hoteleigenen Wellnesscenter mit beheizten Innenpool.
  • Eigener Abstellplatz für die Fahrräder beim Hotel
  • Hofstätter Radbegleitung bei allen Touren
  • Eintritt in den Krka Nationalpark

Hotel laut Katalog

  • Hotel laut Katalog, Doppelzimmer mit Halbpension
    660 €
  • Hotel laut Katalog, Einzelzimmer mit Halbpension
    775 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Althofen - Althofen / Buscenter Hofstätter
    0 €
powered by easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk