Kontakt & Beratung Radenthein
Mail:
MO - FR: 8.00 UHR - 18.00 UHR
SA: geöffnet lt. Saisonzeit
bitte informieren
Radenthein +43 4246 3072
Klagenfurt +43 463 32688
Gmünd +43 4732 37175

Reisesuche Aktueller Katalog

 

Kataloge

Sommer/Herbst 2024

REISEBÜRO

Flug, Schiff uvm.

Salzkammergut Kulturhauptstadt 2024 im Herbst - 3 Tage

Hallstätter See - (c) Shutterstock.at
Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
BP24+BA2410010
Termin:
01.10.2024 - 03.10.2024
Preis:
ab 459 € pro Person

Eine Reise durch Europas vielfältige "Kulturhauptstadt“ Zum ersten Mal in der Geschichte wird die begehrte Auszeichnung an ein ländliches Gebiet verliehen. Das Salzkammergut, geprägt von den Elementen Salz, Wasser und Holz, ist eine Region mit reicher Geschichte und vielschichtiger Kultur. Der Salzabbau begann vor rund 7.000 Jahren und vernetzte die Region mit der Welt. Die historische Kulturlandschaft im inneren Salzkammergut ist heute Teil des UNESCO-Weltkulturerbes. Als Kulturhauptstadt Europas widmet sich das Salzkammergut wichtigen regionalen, europäischen und weltweiten Themen. Die Region setzt Impulse für die Zukunft und präsentiert die Vielfalt historisch verwurzelter und zeitgenössischer Kunst und Kultur.

1.) Kärnten – Ebensee Von Kärnten aus fahren wir über die Tauernautobahn ins Ausseerland. In Bad Aussee besuchen wir das Kammerhofmuseum mit einer fesselnden Führung zum Thema "Wolfgang Gurlitt – Kunsthändler und Profiteur in Bad Aussee“. Anschließend führt uns der Weg in die älteste Lebzelterei der Region. Die Herstellung des Ausseer Lebkuchens hat eine lange Tradition, die bis ins Mittelalter zurückreicht. Zu dieser Zeit wurden Lebkuchen aus den noch heute verwendeten Grundzutaten, wie Honig, Roggenmehl, Nüssen, Früchten und Gewürzen hergestellt und in kunstvoll geschnitzten Formen aus Birnenholz, sogenannten "Modeln“, gebacken. Über Bad Goisern, vorbei am malerischen Hallstätter-See erreichen wir Ebensee. Zimmerbezug und Abendessen.

2.) Ausflug Bad Ischl.

Ausflug Bad Ischl: Nach dem Frühstück begrüßt uns die Reiseleitung im Hotel und bringt uns nach Bad Ischl, wo sie uns die schönsten Plätze der Kaiserstadt zeigen wird. Zunächst erkunden wir den Kaiserpark samt Kaiservilla. Danach führt uns ein Stadtrundgang zu den Höhepunkten der Kulturhauptstadt, inklusive der Ausstellung "Reise der Bilder“. Anschließend bleibt Zeit für eine gemütliche Kaffeepause, bevor wir zurück nach Ebensee fahren.

3.) Ebensee – Hallstatt - Kärnten. Gut ausgeschlafen und nach einer Stärkung am Frühstücksbuffet steht heute Vormittag eine Fahrt ins berühmte Hallstatt auf dem Programm. Im Rahmen der Führung entdecken wir die schönsten Ecken des malerischen Orts und erfahren Wissenswertes rund um die Geschichte des Salzabbaus. Nach einem geführten Rundgang bleibt noch etwas Zeit, um den malerischen Ort auf eigene Faust zu erkunden. Danach geht’s auf direktem Weg zurück nach Kärnten.

Programmänderungen während der Reise vorbehalten.

  • Fahrt im modernen Luxusreisebus

  • 2 x Übernachtung mit Halbpension in einem Mittelklassehotel

  • 2 x 3-Gang Abendessen im Hotel

  • Führung im Kammerhofmuseum

  • Besuch der Lebzelterei mit Verkostung

  • Ganztägige Reiseleitung am 2. Tag

  • Eintritt und Führung in der Kaiservilla inklusive Parks

  • Eintritt zur Ausstellung "Reise der Bilder" in Bad Ischl

  • Führung in Hallstatt

  • Präsentation zur Kulturhauptstadt

Mittelklassehotel

  • Doppelzimmer
    459 €
  • Einbettzimmer
    489 €

Reisedokument:

Österreichische Staatsbürger benötigen einen gültigen Reisepass.

Reisebüroversicherungsverordnung und Insolvenzabsicherung

Bacher Touristik GmbH in Radenthein. Unter der Nummer 1998/0516 im Veranstalter-Verzeichnis des Bundesministeriums für Wirtschaft, Familie und Jugend eingetragen. Die einkassierten Kundengelder sind gemäß Reisebürosicherungsverordnung (RSV), BGBI. II Nr. 10 / 1998 i.d.F. der Verordnung BGBI. II Nr. 316 / 1999 durch Bankgarantien abgesichert. Die Anmeldung sämtlicher Ansprüche ist bei sonstigem Anspruchsverlust innerhalb von 8 Wochen ab Eintritt einer Insolvenz beim Abwickler AGA International S.A., Pottendorfer Str. 25-27, A-1120 Wien, unter der Faxnummer + 43 (1) 52503-999 oder E-Mail Adresse vertragsverwaltung@allianz-assistance.at vorzunehmen.

Datenschutz:

Bitte beachten Sie, dass wir auch in dringenden Fällen Auskünfte über die Namen der Reiseteilnehmer und deren Aufenthaltsorte, lt. Gesetz aus Datenschutzgründen, nicht erteilen dürfen. Denken Sie daran, auch bei evtl. Urlaubsbekanntschaften die Adressen auszutauschen!

Reiseschutz- und Stornoversicherung:

Wir empfehlen Ihnen den Abschluss einer Reiseschutz- und Stornoversicherung. Informationen dazu erhalten Sie bei uns im Reisebüro.

Hallstätter See - (c) Shutterstock.at

powered by easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk