Kontakt & Beratung Radenthein
Mail:
MO - FR: 8.00 UHR - 18.00 UHR
Radenthein +43 4246 3072
Klagenfurt +43 463 32688
Gmünd +43 4732 37175

Reisesuche Aktueller Katalog

 

Kataloge

Reisekatalog 2022

REISEBÜRO

Flug, Schiff uvm.

Schärding & Passau Mit Burghausen und Besuch der KTM Motohall - 3 Tage

Schärding & Passau Mit Burghausen und Besuch der KTM Motohall
Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
BP22+HO220628
Termin:
28.06.2022 - 30.06.2022
Preis:
ab 440 € pro Person

Das Innviertel, oder umgangssprachlich auch s'Innviertel ist der westliche Teil von Oberösterreich. Hier findet man prächtige Kirchen, barocke Häuserzeilen sowie einer bewegten und wechselvollen Geschichte. Der Inn war stets ein bedeutender Handelsweg und brachte Wohlstand ins Land. Die Städte und Dörfer des Innviertels sind Schmuckstücke der besonderen Lebensart an der Grenze zu Bayern.
Die Drei-Flüsse-Stadt Passau ist eine der faszinierendsten Städte an der Donau. Hier fließen am Dreiflüsse-Eck Donau, Ilz und Inn zusammen. Erleben Sie auf dieser Reise den Charme und die Schönheit der geschichtsträchtigen Barockstadt. Die Kombination der Sehenswürdigkeiten und der gesamten Altstadt mit ihren verwinkelten Gassen macht wohl die außergewöhnliche Schönheit Passaus aus. Genießen Sie die unverwechselbare Atmosphäre dieser Stadt.
Begeben Sie sich mit uns auf eine abwechslungsreiche Reise und entdecken Sie neben einzigartigen Landschaften auch Geschichten, die Sie überraschen und faszinieren werden.

1. Tag: Kärnten - Burghausen - Braunau - Schärding
Im modernen Reisebus fahren wir über die Tauernautobahn bis Salzburg und dann weiter nach Bayern. Wir besichtigen Burghausen. Auf einem Bergrücken über der Altstadt erstreckt sich die längste Burg Europas. Sie ist 1.043 m lang und besteht aus sechs für sich abgeschlossenen Höfen, die durch Zugbrücken, Tore und Gräben gesichert waren. Bei einer spannenden Führung können Sie die großartige Leistung mittelalterlichen Burgen- und Wehrbaus bestaunen. Weiter geht es nach Braunau am Inn, die älteste und bevölkerungsreichste Stadtgemeinde im Innviertel. Bei einer spannenden Stadtführung mit Kirchturmführung erkunden wir die historische Altstadt und erklimmen den sechst höchsten Kirchturm Österreichs. Oben angekommen können Sie das großartige Panorama über die Region genießen. Anschließend reisen wir nach Schärding, wo uns nach dem Bezug der Zimmer im zentralen Hotel ein schmackhaftes Abendessen serviert wird.

2. Tag: Schärding & Passau mit Dreiflüsseschifffahrt
In Passau, Deutschlands reizvollem Tor zum Südosten, das die Schönheit der einmaligen Lage zwischen drei Flüssen mit dem Reichtum einer fast zweitausendjährigen Geschichte vereint, werden wir bereits von einem örtlichen Reiseleiter zu einer Stadtführung erwartet. Vom Dom St. Stephan mit der größten Domorgel der Welt über die historische Innenstadt mit bischöflicher Residenz bis zur Veste Oberhaus laden zahlreiche Sehenswürdigkeiten zum Besuch ein.
Anschließend begeben wir an Bord eines Schiffes und erleben eine komfortable Stadtführung vom Wasser aus. Bequem genießen Sie unvergessliche Ausblicke auf Passau: das italienische Flair der bunten Fassaden, den Dom St. Stephan, die Dreiflüsse-Mündung, die Flüsse Donau, Inn und Ilz mit ihren verschiedenen Färbungen, das Ober- und Niederhaus und das Kloster "Maria Hilf”. Nach etwas Freizeit für eigne Erkundungen und ein gutes Mittagessen geht es am Nachmittag wieder zurück nach Schärding. Nach dem Abendessen erwartet uns noch ein Musikalischer Rundgang mit dem Nachtwächter durch Schärding. An elf Stationen gibt es personelle und historische Anknüpfungspunkte mit klingenden Kostproben vom Mittelalter bis zur Gegenwart.

3. Tag: Schärding - Mattighofen - Kärnten
Heute verabschieden wir und wieder von Schärding und machen uns auf den Weg nach Mattighofen. Unter dem Motto "Mattighofen erleben" unternehmen wir eine spannenden Entdeckungsreise durch die Stadt. Das Interessante dabei: Es erwartet uns nicht nur ein kultureller Rundgang, sondern wir haben auch die Möglichkeit, hinter die Kulissen des international renommierten High-Tech-Betriebe KTM zu schauen. Die KTM Motohall befindet sich mitten im Zentrum von Mattighofen und bietet ein ganz besonderes Erlebnis. Auf einer Gesamtfläche von 10.000 m² zeigt die aufregende Architektur des Hauses schon von außen, worum es im Inneren der Erlebniswelt geht: Um Abenteuer, Geschichten, Innovationen und Technik. Nach Zeit für ein gutes Innviertler Mittagessen gehört der Nachmittag den Kultur-, Geschichts- und Architekturinteressierten. Im Rahmen des für die Landesaustellung 2012 eingerichteten "1000 Schritte Weg" werden die schönsten Plätze der Stadt gezeigt. Abends kommen wir schließlich wieder zurück nach Kärnten.


  • Fahrt im modernen Luxusreisebus
  • 2 x HP im 4* Stadthotel Schärding
  • Stadtführung in Burghausen
  • Stadtführung mit Kirchturmsführung in Braunau
  • Stadtführung Passau
  • Dreiflüsseschifffahrt in Passau
  • Musikalischer Rundgang mit dem Nachtwächter in Schärding
  • Entdeckungsreise durch Mattighofen inkl. "1000 Schritte Weg“
  • Besuch der KTM Motohall in Mattighofen

Hotel laut Katalog

  • Hotel laut Katalog, Doppelzimmer mit Halbpension
    440 €
  • Hotel laut Katalog, Einzelzimmer mit Halbpension
    468 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Althofen - Althofen / Buscenter Hofstätter
    0 €
powered by easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk