Kontakt & Beratung Radenthein
Mail:
MO - FR: 8.00 UHR - 18.00 UHR
SA: geöffnet lt. Saisonzeit
bitte informieren
Radenthein +43 4246 3072
Klagenfurt +43 463 32688
Gmünd +43 4732 37175

Reisesuche Aktueller Katalog

 

Kataloge

Sommer/Herbst 2024

REISEBÜRO

Flug, Schiff uvm.

Radreise Mosel & Rhein - 7 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
BP24+HO240828
Termin:
28.08.2024 - 03.09.2024
Preis:
ab 1200 € pro Person

Das Moseltal ist eine der reizvollsten Flusslandschaften Deutschlands. Der Fluss bahnt sich in vielfachen Windungen und Schleifen seinen Weg durch die rheinland-pfälzischen Moselweinberge. Burgen auf steilen Felsen ziehen die Blicke an, malerisch gelegene Ortschaften laden zum Verweilen ein. Nur den langsam fahrenden Radtouristen erschließt sich diese Fülle an Eindrücken erst richtig. Lassen Sie sich von dem weinverhangenen Moseltal zu einer besonders reizvollen Radwanderung verführen. Folgen Sie der Mosel und erfahren Sie im wahrsten Sinn des Wortes die über 2.000 Jahre währende Geschichte des Mosellandes. Testen Sie, ob die leichten, fruchtigen Moselweine halten, was sie versprechen und bummeln Sie nach Herzenslust durch die engen Gassen der entzückenden Dörfer und die prächtigen Strassen weltberühmter Städte.Besuchen Sie mit uns außerdem die Weinlandschaften des Mittelrheintals mit ihren unzähligen Burgen, Schlössern und Burgruinen und deren überaus bewegter Geschichte. Als Schauplatz vieler Mythen und Sagen wurde dieses mit vielen Sehenswürdigkeiten gesegnete Tal zu einem der beliebtesten Reiseziele Deutschlands gekürt und ist auch ein "Radfahrer-Eldorado“ ohnegleichen.

1. Tag: Kärnten – Trier

Frühmorgens verladen wir die Fahrräder und es geht los. Über Salzburg und München erreichen wir am Abend unser Hotel in Trier.

2. Tag: Radtour Schengen – Trier, ca. 55 Radkilometer

Mit dem Bus erreichen wir Schengen, im Länderdreieck Frankreich, Luxemburg und Deutschland gelegen. Hier haben Deutschland, Frankreich und die Beneluxstaaten 1985 das Schengener Übereinkommen zum Abbau von Kontrollen an den Binnengrenzen unterzeichnet. Wir starten die erste Radtour, die uns entlang der Mosel über Konz bis nach Trier führt. Die Stadt wurde von den Römern gegründet und verfügt noch über einige gut erhaltene

römische Baudenkmäler wie die Porta Nigra, die Reste römischer Badehäuser, ein Amphitheater nahe dem Stadtzentrum sowie eine Steinbrücke über die Mosel.

3. Tag: Radtour Trier – Bernkastel-Kues, ca. 68 Radkilometer

Vom Hotel aus radeln wir entlang der Mosel bis nach Bernkastel-Kues. Die historische Altstadt Bernkastels ist eine wahre Perle für Architekturliebhaber und wird jährlich von 2 Millionen Touristen besucht. Pittoreske Fachwerkhäuser, enge Gassen und mittelalterliche Brunnen gehören hier zum Stadtbild. Nach Freizeit zur Erkundung des Ortes verladen wir die Fahrräder und fahren mit dem Bus zurück zum Hotel.

4. Tag: Radtour Trier – Bruttig-Fankel, ca. 70 Radkilometer

Die heutige Radetappe führt von Bernkastel-Kues entlang der Mosel, vorbei an unzähligen Weinbergen und hübschen Dörfern nach Traben-Trarbach. Das Juwel an der Mosel war um 1900 eine der bedeutendsten Weinhandelsstädte. Nach einer Pause geht es vorbei an der Weinstadt Zell und am steilsten Weinberg Europas in Calmont, bis nach Bruttig-Fankel, wo uns der Bus schon erwartet, um uns wieder zurück in unser Hotel nach

Trier zu bringen.

5. Tag: Radtour Bruttig-Fankel – Koblenz, ca. 65 Radkilometer

Von Bruttig-Fankel radeln wir heute in die mittelalterliche Stadt Cochem. Auf Schritt und Tritt begegnet man hier Fachwerk und den Resten der mittelalterlichen Stadtbefestigung. Auf dem 100 Meter hohen Bergkegel thront die Reichsburg mit ihrer tausendjährigen Geschichte. Am Nachmittag erreichen wir Koblenz am Zusammenfluss von Mosel und Rhein. Koblenz mit seiner sehenswerten Altstadt gilt als Tor zum Oberen Mittelrheintal mit seinen terrassenförmigen Weinbergen und Burgruinen. In der Stadtmitte markiert das Kaiser-Wilhelm-Denkmal den Ort, an dem Rhein und Mosel zusammenfließen. Hier beziehen wir im zentral gelegenen Hotel unsere Zimmer.

6. Tag: Radtour Koblenz – Bingen – Rüdesheim am Rhein, ca. 65 Radkilometer

Unsere letzte Radtour führt entlang des UNESCO-Weltkulturerbes Oberes Mittelrheintal bis nach Bingen und Rüdesheim. Es geht entlang des Rheins, vorbei an Hängen mit Wein und vielen Burgen und durch romantische Orte. Bei Bingen setzen wir mit der Fähre nach Rüdesheim am Rhein über, um die sehenswerte Altstadt zu erkunden. Im Zentrum befindet sich die Drosselgasse mit Geschäften, Kneipen und Restaurants. Übernachtung in Wiesbaden.

7. Tag: Wiesbaden – Kärnten

Nach dem Frühstück fahren wir mit vielen schönen Eindrücken und Erlebnissen wieder zurück nach Kärnten.

  • Fahrt im modernen Luxusreisebus

  • Radtransport im geschlossenen Spezialanhänger

  • Radkarten für die Dauer der Reise

  • 4x HP in einem schönen MIttelklassehotel in Trier

  • 1x Ü/F in einem zentralen Hotel in Koblenz

  • 1x HP in einem Mittelklassehotel in Wiesbaden

  • Eigener Abstellplatz für die Fahrräder bei den Hotels

Mittelklassehotel

  • Doppelzimmer
    1200 €
  • Einzelzimmer
    1450 €

Veranstalter: Hofstätter Touristik GmbH

600 Treuepunkte (App)

Bildnachweise:

Shutterstock, Adobe Stock

Reisedokument:

Österreichische Staatsbürger benötigen einen gültigen Reisepass.

Datenschutz:

Bitte beachten Sie, dass wir auch in dringenden Fällen Auskünfte über die Namen der Reiseteilnehmer und deren Aufenthaltsorte, lt. Gesetz aus Datenschutzgründen, nicht erteilen dürfen. Denken Sie daran, auch bei evtl. Urlaubsbekanntschaften die Adressen auszutauschen!

Reiseveranstalternummer, Bankgarantie und Abwickler:

Hofstätter Touristik GmbH: Veranstalter Nummer 1999/0083, Gisa-Zahl 11167990

Die einkassierten Kundengelder sind gemäß Reisebürosicherungsverordnung (RSV), BGBI. II Nr. 10 / 1998 i.d.F. der Verordnung BGBI. II Nr. 316 / 1999 durch Bankgarantien bei der Raiffeisen Bezirksbank St. Veit - Feldkirchen abgesichert.

Die Anmeldung sämtlicher Ansprüche ist bei sonstigem Anspruchsverlust innerhalb von 8 Wochen ab Eintritt einer Insolvenz beim Abwickler Cover Direct Versicherungsmakler und Werbeagentur Ges.m.b.H., Hietzinger Hauptstraße 35/DG, 1130 Wien, Notfalltel. +43 1 9690440, office@cover-direct.comvorzunehmen.

Reiseschutz- und Stornoversicherung:

Wir empfehlen Ihnen den Abschluss einer Reiseschutz- und Stornoversicherung. Detaillierte Informationen dazu erhalten Sie bei uns im Reisebüro.

powered by easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk