Reisedatum: Mai 2018

diese Seite drucken

3 Tage7.5.18 - 9.5.18Nationalpark Plitvicer Seen

Preise: € 345,- Doppelzimmer inkl. Leistungen lt Katalog
Weitere Preise: € 392,- Einzelzimmer inkl. Leistungen lt Katalog

Reiseleistungen:

• Fahrt im modernen Luxusreisebus
• Reisebegleitung: Elisabeth Mitter
• 1 x Halbpension im 4* Hotel Marina in Selce
• 1 x Halbpension im 3* Hotel Jezero in Plitvice
• Eintritt und Führung in der Höhle von Postojna
• Örtliche Reiseleitung für die Stadtführung in Opatija
• Örtliche Reiseleitung für die Besichtigung des Nationalparks Plitvicer Seen
• Eintritt Nationalpark Plitvicer Seen
• Besuch von Laibach (ohne Führung)

ACHTUNG NEU:
Freigepäcksgrenze 25 kg pro Person

Unsere Frühlingsreise mit der „Kräuter Lis“ – diesmal erleben wir ein Naturspektakel der besonderen Art!
 
Wegen ihrer einzigartigen Schönheit wurden die Plitvicer Seen im Jahre 1979 von der UNESCO zum Weltnaturerbe erklärt. Ein gut ausgebautes Netz an Wanderwegen, eine erlebnisreiche Fahrt mit dem Boot und der Panoramazug ermöglichen eine umfangreiche Besichtigungstour. Der Nationalpark ist der flächenmäßig größte in ganz Kroatien und der älteste Südosteuropas. Eine atemberaubende Naturlandschaft aus 16 großen und kleinen Seen und eine unendliche Vielfalt von Pflanzen und Tieren sorgen für unvergessliche Momente. Lassen wir uns von dieser Landschaft, welche auch die Kulisse und Drehort für die Karl-May-Filme war, in ihren Bann ziehen und erleben wir die Faszination der Plitvicer Seen. Bei der Anreise stehen ein Besuch der Höhle von Postojna sowie ein Stadtrundgang in Opatija am Programm. Bei der Heimreise machen wir einen Zwischenstopp in der Slowenischen Hauptstadt Laibach.
 
Reisebegleitung:

Elisabeth Mitter („Kräuter Lis“)
 
Reiseverlauf:
1. Tag: Kärnten – Postojna – Opatija – Raum Selce
Unsere Busfahrt führt uns zunächst nach Postojna, wo wir die berühmte Adelsberger Grotte besuchen. Sie ist eine der schönsten Tropfsteinhöhlen der Welt. Ein einzigartiger Komplex von Gängen, Galerien und eine verblüffende Vielfalt an Karsterscheinungen werden uns beeindrucken. Einen Teil entdecken wir zu Fuß und ausgewählte Strecken werden mit dem Zug erkundet. Nach diesem Programmpunkt reisen wir weiter in Richtung Süden. In Opatija machen wir einen Halt zur einer Stadtbesichtigung.  Gemeinsam mit einer örtlichen Reiseleitung spazieren wir auf dem „Lungomare“, die 12 km lange Uferpromenade des Ortes. Hier spürt man heute noch das Flair der Belle Epoque.  Im 19. Jahrhundert erbaut, können wir uns hier bei unserem Besuch gleichermaßen an Natur und Geschichte erfreuen. Gepflegte Parkanlagen und schöne Strände wechseln sich mit Denkmälern, Brunnen und Häuser sowie Villen im architektonischen Stil der Donaumonarchie ab und versprühen ein geschichtsträchtiges und charmantes Flair.
Am Abend erreichen wir unser Hotel im Raum Selce und genießen das Abendessen.
 
2. Tag: Raum Selce – Nationalpark Plitvicer Seen    
Heute ist es soweit: Nach einer angenehmen Busfahrt treffen wir im Nationalpark Plitvicer Seen ein. Verbringen wir einen schönen Tag voller Naturschauspielen und tauchen wir in die unbeschreibliche Atmosphäre des Parks ein. Entlang gut markierten Wanderwegen führt uns unser Rundgang an rauschenden Wasserfällen vorbei. Nach einer geführten Tour, bleibt genügend Freizeit. Die heutige Nacht verbringen wir im Hotel Jezero, welches sich im Herzen des Nationalparks befindet.
 
3. Tag: Nationalpark Plitvicer Seen – Laibach – Kärnten
Nach einem guten Frühstück verlassen wir unser Hotel im Nationalpark und treten die Heimreise an. Unsere Fahrt führt uns zunächst nach Laibach. In der Slowenischen Hauptstadt haben wir in einem Restaurant das Mittagessen organisiert (nicht inkludiert). Im Anschluss bleibt ein wenig Freizeit für einen individuellen Stadtbummel, eine Auffahrt auf die Burg oder besuchen Sie den bekannten Markt, wo Sie typische slowenische Produkte, Blumen und vieles mehr erwarten. Am Abend Rückkehr in Kärnten.
 
Hotels:

07.05.-08.05.:
4* Hotel Marina Selce
Zwischen Crikvenica und Selce liegt das schöne 4* Hotel Marina und ist nur eine Gehminute vom Strand entfernt. Das Hotel besitzt ein Hallenbad, eine Bar mit angrenzender Terrasse und ein Restaurant, welches die Gäste mit nationaler und internationaler Küche verwöhnt. Die modernen und eleganten Zimmer verfügen über Bad, WC, Haartrockner, Sat-TV und Minibar (gegen Gebühr).
 
08.05.-09.05.:
3* Hotel Jezero
Im Herzen des Nationalparks Plitvicer Seen empfängt uns das 3-Stern Hotel Jezero. Es wurde 1970 eröffnet und bietet über 200 Zimmer, welche mit TV, Badezimmer, Haartrockner ausgestattet sind. Außerdem erwartet uns im Restaurant des Hauses ein gutes Essen. Aufgrund der traumhaften Lage im Nationalpark ist dieses Haus Gastgeber für Gäste aus aller Welt.
 
 


Navigieren Sie hier:

Reisetagebuch
Reisekatalog

Home Sitemap Impressum

+43 4246 3072, Fax: DW 73 office@bacher-reisen.at Büro Gmünd: +43 4732 37175 Büro Feldkirchen: +43 4276 3333

Kontakt & Beratung

Mo – Fr. : 8.30 Uhr – 18 Uhr & Sa: 9 – 12 Uhr

webmanagement gesagt.getan.