Kontakt & Beratung Radenthein
Mail:
MO - FR: 9.00 UHR - 12.00 UHR
Radenthein +43 4246 3072
Klagenfurt +43 463 32688
Gmünd +43 4732 37175

Reisesuche Aktueller Katalog

 

Kataloge

Unsere aktuellen Frühlingsreisen 2021

REISEBÜRO

Flug, Schiff uvm.

Bacher Reisen ist Kärnten´s größtes privatgeführtes Bus- und Reiseunternehmen

Bacher Reisen steht für qualitätiv hochwertige und nachhaltige Reiseangebote

Das Familienunternehmen Bacher Reisen Touristik GmbH mit Sitz in Radenthein und Standorten in Klagenfurt und Gmünd ist seit über 50 Jahren eine bekannte Adresse für die Organisation und Durchführung von Bus- und auch Flugreisen.
Die Kunden profitieren hier von langjährigen Reise-Erfahrungen und einem besonders engagierten und professionellem Reise-Team. Umweltbewusstes Handeln und nachhaltiges Denken sind seit Jahren ein wichtiger Unternehmensgrundsatz.
Die Angebotspalette des Familienunternehmens reicht von Busreisen, Flugreisen, Gruppenreisen, Schulreisen bis hin zu perfekt organisierten Transferangeboten wie dem Kärntner Bahnhofshuttle und den Kärntner Flughafen-Sammeltaxi.
Auch öffentlicher Linienverkehr wird von Bacher Reisen betrieben.

Dafür steht das Busunternehmen und Reisebüro Bacher Reisen:

  • Die Bacher Touristik GmbH steht für Qualitätsprodukte in Sachen Reisen, vor allem Reisen mit modernen, klimaschonenden Luxus-Reisebussen der Norm Euro 6. Der Anspruch ist, die Kunden nicht nur zufriedenstellen – sondern mit viel Sonderservice zu „verblüffen“.
  • Stolz ist Bacher Reisen auf seine langjährigen Mitarbeiter (50 Mitarbeiter), die mit fachlicher Kompetenz und ehrlicher Freundlichkeit die Kunden betreuen. Die Mitarbeiter sind die Stützen des Unternehmens. Im Unternehmen praktiziert wird eine leistungsgerechte, für die Region überdurchschnittliche Entlohnung. Es wird im Unternehmen die Philosophie des Familienbetriebes mit einer enger Mitarbeiterbindung gelebt.
  •  Geachtet wird stets auf ein vernünftiges Preis-Leistungsverhältnis.
  • Nachhaltigkeit und Klimaschutz ist seit Jahren ein besonders wichtiges Anliegen des Unternehmens. Im Jahr 2017 wurde Bacher Reisen ISO 14001 Umweltzertifiziert. Viele Maßnahmen im Bereich Mikro-Verkehr und div. Offensiven für den Schulbusverkehr sowie Klimareisen für Schulen führten2020  zur begehrten "Auszeichnung mit dem Österreichischen Umweltzeichen".
  • Bacher Reisen agiert und kooperiert ehrlich und fair mit seinen Berufs-Kollegen/Mitbewerbern. Bacher Reisen hat bereits vor 15 Jahren eine Gemeinschaft mit 8 Kärntener Busunternehmer unter dem Titel „Kärntner Buspartner“ initiert.


Ein erfolgreiches Reiseunternehmen seit über 50 Jahren

Die Firmengeschichte „Vom Werksverkehr zum größten privaten Busreiseunternehmen Kärntens
Im Jahr 1967 wurde von Hubert und Hildeburg Bacher der Grundstock für das heutige Taxi- und Busunternehmen gelegt. Als Besitzer des bekannten Gasthofes „Gartenrast“ in Untertweng übernahmen sie am Anfang div. Fahrten im Rahmen der so genannten „Schichtfahrten“ für das Magnesit-Werk in Radenthein.
Stetig und professionell entwickelte sich der Taxi- und Busbetrieb weiter, sodass im Jahr 1973 bereits 3 Busse im Betrieb waren.
Nach und nach wurden auch Chauffeure eingestellt und der Fuhrpark laufend erweitert. Die langjährige Tätigkeit treuer Mitarbeiter war ein wichtiger Grundstock, den Gäste und Besitzer gleichermaßen schätzten. Einige der Fahrer waren bis zu 25 Jahre bei der Firma Bacher-Reisen und noch heute verfügt das Unternehmen über langjährige Stamm-Mitarbeiter.
Der älteste Sohn Martin kam 1967 zur Welt und besuchte die HTL für KFZ und Maschinenbau in Steyr. Danach studierte er im Rekordtempo Betriebswirtschaft in Wien. 1993 trat er in die Firma ein und eröffnete das Reisebüro in der Hauptstraße in Radenthein.1998 wurde der Betrieb von den Eltern an Martin und Uli übergeben und in Form einer GmbH strukturiert. Mag. Martin Bacher zeichnet für den Bereich Bus und Reisebüro verantwortlich, Uli Bacher für den Gastbetrieb „Gasthof Gartenrast“.
1999 übernahm Bacher Reisen einen kleines Busunternehmen in Klagenfurt und gründet das Tochterunternehmen Carinthian Bus. Der Bürostandort befindet sich in der Völkermarkter Straße. Damit wurde der Tätigkeitsbereich von Oberkärnten auf ganz Kärnten ausgeweitet.
2001 wurde der Reisebüro-Standort in Radenthein zu klein. Es wurde ein modernes Reisebüro-Service-Center mit Bus-Garage, Waschanlage und Werkstatt an der zentral gelegenen Millstätterstraße Nr. 45 (gegenüber RHI-Werk) eröffnet. Das Unternehmen expandierte laufend weiter. Eine klare Strategie war stets, die Unternehmensgewinne in die Qualitätsverbesserung zu investieren. Laufend konnte somit der Fuhrpark vergrößert werden. Auch die Mitarbeiterzahl stieg kontinuierlich an.
2005 wurden in Kärnten die Postlinien privatisiert und die Kärnten Bus Gmbh gegründet. 7 private Kärntner Busunternehmer übernahmen 24 ehemalige Postbus-Linien mit dem Ziel, weiterhin einen optimalen öffentlichen Verkehr im ländlichen Raum Kärnten zu gewährleisten. Kärnten Bus legt mit 25 Bussen ca. 1 Mio km im Jahr zurück und befördern dabei ca. 4 Mio Fahrgäste. Martin Bacher war maßgeblich an der Gründung der Kärnten Bus GmbH beteiligt und ist gemeinsam mit Mirko Zeichen-Picej auch Geschäftsführer. Bacher Reisen betreibt derzeit 7 Linien in Kärnten.
2010 übernahm Bacher Reisen ein weiteres kleines Unternehmen in Feldkirchen und übernimmt damit div. öffentliche Linien im Raum Feldkirchen.
2015: In Radenthein wird der Standort vergrößert. Für die Kunden wird eine schöne Warte-Lounge mit WC Anlagen errichtet. Die Kunden können hier bequem auf den Reisebus warten. Gleichzeit entstehen mit der Erweiterung neue Arbeitsplätze mit modernen, großzügigen Schreibtischflächen, die den Arbeitskomfort erheblich verbessern.
2017 gewinnt Bacher Reisen die Ausschreibung des Linienverkehrs im Lieser-/Maltatal und errichtet dort ein Mobilitätsbüro mit 7 Mitarbeitern.

Ausgezeichnet mit dem Österreichischen Umweltzeichen für nachhaltige Reisen

Im Jahr 2020 wird Bacher Reisen mit dem „Österreichischen Umweltzeichen“ ausgezeichnet und ist das zweite Busreiseunternehmen in Österreich, welches diese begehrte Auszeichnung tragen darf. Mit seinen Schulreisen „Klasse Reisen für ein gesundes Klima hat Bacher Reisen die hochrangige Umwelt-Jury besonders überzeugen können. Schon seit geraumer Zeit hat sich das Bacher Reise-Team Gedanken gemacht, wie es jungen Menschen das Thema Klimaschutz und Nachhaltig in Form von Reisen „erlebbar“ machen kann. Da ein vollbesetzter Reisebus mit der Abgasnorm Euro 6 das Verkehrs mittel mit der niedrigsten Pro-Kopf-Emission an schädlichen CO² ist, hat das Bacher Reiseteam dazu Programme erarbeitet, die den Schülern nachhaltiges Reisen sowie auch nachhaltiges Wissen vermitteln sollen. Im Frühjahr 2018 wurde im Rahmen der ISO 14001 Zertifizierung im Geltungsbereich Personenbeförderung im Reise- und Linienverkehr die erste Umweltauszeichnung an das Unternehmen vergeben. Ein betriebsinterner Umweltmanager prüft seither im Betrieb alle Abläufe und Investitionen auf Umweltverträglichkeit und Nachhaltigkeit. Zusammen mit den Mitarbeitern wurde ein Umweltleitbild erarbeitet. Darin finden sich viele alltägliche Maßnahmen – vom Putzmittel bis zum umweltfreundlichen Papier, von der CO² schonenden Fahrweise bis zum umweltschonenden Betrieb der hauseigenen Buswaschanlage – die stets auf Klimaschutz und Umwelt hinterfragt und verbessert werden. Telematik-System überwacht CO²schonende Busfahrweise CO²-Emissionen sparen ist schon seit vielen Jahren das Bestreben von Martin Bacher und seinem Team. Viele Anweisungen an die Buspiloten waren und sind stets von diesem Gedanken getragen. Bereits 2016 investierte das Unternehmen in eine neue, moderne Telematik-Lösung, die seither diese Ziele ganz konkret messen kann. Stolz ist das Unternehmen auf seine Buspiloten, die 2018 die Auszeichnung „Bus-Champions Europas“ erhielten. Viel Engagement für „Öffentlichen Verkehr“ & „Mikro-Mobilität“ Als Betreiber der Buslinien im Lieser-Maltatal und weiteren öffentlichen Linien in ganz Kärnten weiß das Unternehmen um die Bedeutung des öffentlichen Verkehrsangebot. Einen Ruf als Spezialist für touristische Anreise-Projekte hat sich Bacher Reisen mit den „Last-Mile-Angeboten“ für Urlaubs- bzw. Öffi-Reisende geschaffen: auf den Online-Buchungsplattformen www.bahnhofshuttle.at und www.kaernten-transfer.at können günstige Sammel- aber auch Individual Transfers von allen Kärntner-Bahnhöfen sowie dem Flughafen bis zum Urlaubsquartier in Kärnten gebucht werden.

 

 

powered by easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk